2017
16.02.
zur Übersicht

Eurofighter

Sätze
  • Das Verteidigungsministerium hat am Donnerstag in der Causa Eurofighter Strafanzeige gegen Airbus erstattet. ( sueddeutsche.de)
  • Grundlage für den Schritt seien laut dem Verteidigungsministerium neueste Ermittlungen der seit 2012 tätigen Task Force Eurofighter. ( chemie.de)
  • Österreich will wegen des milliardenschweren Kaufs der Kampfflugzeuge des Typs Eurofighter vor Gericht ziehen. ( latina-press.com)
  • "Schalke ist jetzt wirklich stabil", erklärte jüngst Eurofighter Ingo Anderbrügge in kicker.tv - der Talk. ( n-tv.de)
  • Der Kauf der Eurofighter ist seit Jahren Gegenstand von Korruptionsvorwürfen. ( krone.at)
  • Wirbel um den Eurofighter : Österreich wittert Betrug beim Rüstungsgeschäft mit Airbus Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Hinzu kommt, dass die Eurofighter im täglichen Betrieb als teuer gelten: 80 Mio. Euro sind dafür allein heuer vorgesehen, Tendenz steigend. ( sueddeutsche.de)
  • Darabos hatte 2007 drei der ursprünglich 18 Eurofighter abbestellt und den Kaufpreis von 1,959 auf 1,709 Milliarden Euro gedrückt. ( https:)
  • Die damalige ÖVP/FPÖ-Regierung von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel hatte beim Airbus-Vorgänger EADS zunächst 18 Eurofighter Typhoon im Wert von zwei Milliarden Euro bestellt. ( n-tv.de)
  • Nun, fast 15 Jahre danach, sagt Hans Peter Doskozil: "Es liegen klare Beweise vor, dass Eurofighter die Republik vorsätzlich getäuscht hat." ( wienerzeitung.at)
  • 2002: 2. Juli: Entscheidung für Eurofighter als Draken-Nachfolger. ( wienerzeitung.at)
  • Die Vereinbarung mit Eurofighter aus dem Jahr 2007 zeigt: Österreich hat auf Rechte verzichtet, die für den Hersteller sehr teuer geworden wären. ( diepresse.com)
  • Österreich will wegen des milliardenschweren Kaufs der Kampfflugzeuge des Typs Eurofighter unter anderem gegen Airbus vor Gericht ziehen und wirft dem Konzern schwere Täuschung und Betrug vor. ( rp-online.de)
  • Auf den Exportmärkten wird der Eurofighter als «Typhoon» vermarktet. ( bazonline.ch)
  • Der Eurofighter ist ein einsitziger Kampfjet. ( bazonline.ch)
  • Wien – Das Verteidigungsministerium hat am Donnerstag in der Causa Eurofighter Strafanzeige gegen Airbus erstattet und dabei arglistige Täuschung über die Qualität der gelieferten Flugzeuge behauptet. ( krone.at)
  • Grundlage der Berechnung seien neueste Ermittlungen der seit 2012 tätigen "Task Force Eurofighter". ( rp-online.de)
  • In Deutschland sorgten auch die Eurofighter selbst für Schlagzeilen, unter anderem wegen Mängeln bei den Schleudersitzen oder fehlerhafter Nietenbohrungen. ( chemie.de)
  • Was sehr gegen die Eurofighter spricht: Die Betriebskosten betragen schon 80 Millionen Euro im Jahr – bei steigender Tendenz. ( diepresse.com)
  • 14 Jahre nach dem Kauf von Kampfjets des Typs Eurofighter will Österreich gegen den Luftfahrtkonzern Airbus vor Gericht ziehen. ( focus.de)
  • Die Task Force hat seit Ende 2012 im Wirkungsbereich des Verteidigungsministeriums Korruptionsvorwürfe untersucht und insbesondere Informationen dahingehend durchforstet, ob die Republik Österreich bei der Beschaffung der Eurofighter geschädigt wurde. ( https:)
  • Eine Klarstellung war Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil am Donnerstag besonders wichtig: "Die Piloten werden auch weiter mit dem Eurofighter fliegen." ( oe24.at)