2017
16.02.
zur Übersicht

Tessa

Sätze
  • Tessa verdient den Sieg", sagte Shiffrin. ( rp-online.de)
  • Mikaela Shiffrin aus den USA und Tessa Worley aus Frankreich sind die heißesten Anwärterinnen auf den Titel, zudem muss man Sofia Goggia und Marta Bassino aus Italien auf dem Zettel haben. ( heute.at)
  • 9.27 Uhr: Tessa Worley feierte in dem Winter schon drei Weltcup-Siege und insgesamt fünf Podestplätze und sammelte dank Team-Gold mit der französischen Auswahl weiter Selbstvertrauen. ( focus.de)
  • Top-Favoritin Tessa Worley hat den WM-Riesenslalom in St. Moritz gewonnen. ( skionline.ski)
  • Drei Jahre hat es gedauert, ehe Tessa Worley nach ihrer im Dezember 2013 erlittenen Knieverletzung wieder auf dem Podest stand. ( bo.de)
  • Die Olympiasiegerin möchte in ihrer Paradedisziplin aufs Podium, aber mit Mikaela Shiffrin oder Tessa Worley wartet richtig harte Konkurrenz. ( heute.at)
  • Die strahlenden Medaillengewinnerinnen: Mikaela Shiffrin, Tessa Worley und Sofia Goggia (von links). ( rp-online.de)
  • Die Favoritin lässt sich nicht überraschen – Gold für Worley Tessa Worley holt ihren vierten Weltmeistertitel und gewinnt den Riesenslalom von St. Moritz vor Mikaela Shiffrin und Sofia Goggia. ( skionline.ski)
  • Die Französin Tessa Worley holte sich am Donnerstag Gold vor Mikaela Shiffrin (USA/+0,34 Sekunden) und der Italienerin Sofia Goggia (+0,74). ( krone.at)
  • Zwei Tage zuvor hatte Tessa Worley überdies schon Gold im Team-Wettbewerb geholt. ( krone.at)
  • Strahlende Siegerinnen: Tessa Worley gewinnt vor Mikaela Shiffrin (l.) und Sofia Goggia. ( sueddeutsche.de)
  • Tessa Worley (FRA/Gold): "Es ist unglaublich, ich weiß, dass das alle von mir erwartet haben, ich selbst auch. ( derbund.ch)
  • Tessa Worley hat mit dem Weltmeistertitel ihr Comeback perfekt gemacht. ( bo.de)
  • Weltmeisterin wird zum zweiten Mal nach 2013 die Französin Tessa Worley. ( sueddeutsche.de)
  • Tessa Worley ist in ihrer Hauptdisziplin endgültig wieder dort angelangt, wo sie vor ihrer schweren Knieverletzung schon einmal war. ( marchanzeiger.ch)
  • Tessa Worley lässt sich feiern. ( aargauerzeitung.ch)
  • Tessa Worley gewinnt den Riesenslalom der Damen. ( https:)
  • Tessa Worley hat zum zweiten Mal nach 2013 WM-Gold im Riesenslalom gewonnen. ( focus.de)
  • Das Podest: Tessa Worley gewinnt vor Mikaela Shiffrin (l.) und Sofia Goggia (r.). ( aargauerzeitung.ch)
  • Tessa Worley holt jenes Gold, welches man im französischen Lager von ihr erwartet. ( marchanzeiger.ch)
  • Erstmals bei der Ski-WM gab es bei den Damen ein Siegerbild ohne Österreich. Im Riesentorlauf behielt Tessa Worley die Nerven und holte sich WM-Gold. ( https:)
  • Tessa Worley fährt ohnehin in einem eigenen Bereich und Shiffrin hat ein unglaubliches Finish hingelegt. ( salzburg24.at)