2017
12.09.
zur Übersicht

Airline

Sätze
  • Es geht um eine Airline, die ums Überleben kämpf, es geht um ca. 8500 Mitarbeiter, deren Existenz von einer - im Vergleich dazu - handvoll Piloten aufs Spiel gesetzt wird: wer bucht denn jetzt noch Flüge mit airberlin? ( rbb24.de)
  • Flugkunden, die von den Streichungen und Ausfällen betroffen sind, sollten sich zunächst an die Hotline der Airline wenden. ( welt.de)
  • Die Airline ist hier ihrer Verpflichtung nachgekommen, das Triebwerk untersuchen zu müssen. ( focus.de)
  • Die Airline, die nur noch unter Aufsicht eines Sachwalters operieren kann, muss die Kosten drücken, damit sie den Flugbetrieb so lange aufrechterhalten kann, bis sich Käufer gefunden haben. ( sueddeutsche.de)
  • BILD erfuhr: Bis Ende der Woche will der chinesische Unternehmer Jonathan Pang ein Gebot für die insolvente Airline abgeben. ( bild.de)
  • Mit Massen-Krankmeldungen haben 200 von 1500 Air Berlin-Piloten den Flugbetrieb der insolventen Airline lahmgelegt: 110 Flüge fielen aus, 12 000 Fluggäste waren aufgeschmissen. ( bild.de)
  • Hier möchte ich mal die Bonzen dieser Airline hören wie sie das vor einem Arbeitsgericht als wilden Streik abtun wollen. ( rbb24.de)
  • Denn es dürften kaum noch Kunden bereit sein, ein Ticket bei der Airline zu kaufen, sofern nicht gesichert ist, das sie fliegt. ( tagesspiegel.de)
  • Das Chaos und die „Revolte der Piloten“, wie die „Bild“-Zeitung schrieb, verschärfen die ohnedies angespannte Situation bei der deutschen Airline und ihrer Österreich-Tochter Niki. ( diepresse.com)
  • Das ist ein Skandal, den wir uns so nicht bieten lassen." 200 von 1500 Piloten meldeten sich krank Die Krankmeldungen seien "existenzbedrohend" für die Airline, sagte Konzernschef Thomas Winkelmann. ( tagesschau.de)
  • Air Berlin verspricht das. Für Flüge, die nach dem 14. August – dem Zeitpunkt der Insolvenzanmeldung – verspätet sind oder ausfallen, verspricht die Airline auf ihrer Internetseite Entschädigungen. ( tagesspiegel.de)
  • Die Airline hat für Dienstag zahlreiche Flüge abgesagt. ( finanztreff.de)
  • Airline mietet Maschine und Crew - Wer zahlt für verspäteten Flug? ( rhein-zeitung.de)
  • Der Kampf zwischen Piloten und Airline wird auf dem Rücken der Passagiere ausgetragen. ( blick.ch)
  • Die Airline bat ihre Passagiere, gar nicht erst zum Flughafen zu kommen, sondern bei der Hotline anzurufen. ( welt.de)
  • Als Grund für die Flugausfälle am Dienstag nannte die Airline "außergewöhnlich viele Krankmeldungen im Cockpit" genannt. ( focus.de)
  • Damit will die Airline aus Dublin dann von Frankfurt aus 38 Ziele in neun Ländern bedienen und 2,6 Millionen Kunden pro Jahr befördern. ( finanztreff.de)
  • Eine Entscheidung über den Verkauf der Airline als Ganzes oder in Teilen könnte schon am 21. September fallen. ( zeit.de)
  • Die Gewerkschaft VC appelliert nun an die Piloten der insolventen Airline: Es sei "extrem wichtig, dass der Flugbetrieb weiter läuft". ( diepresse.com)
  • Betroffen sind auch Flüge ab der Airline zu sehen ist. ( blick.ch)
  • Verdi: Air Berliner in "Angst und Wut" Die Airline bat Passagiere, vor der Anfahrt zum Flughafen den Status ihres Fluges unter www.airberlin.com/fluginfo zu prüfen. ( tagesschau.de)
  • Kein Betroffener, sowie niemand im Bekanntenkreis der Betroffenen wird nach einer Übernahme durch wen auch immer nochmal mit dieser Airline fliegen. ( zeit.de)