2017
12.09.
zur Übersicht

Kohl

Sätze
  • Kohl fand: nein. 1989 kam es zum Zerwürfnis auf einem der spannendsten Parteitage, die es je in Nachkriegsdeutschland gegeben hat. ( t-online.de)
  • Nun ist Geißler gestorben, wenige Wochen nach Kohl. ( haz.de)
  • Geißler hat bei Zeiten erkannt, in welche Richtung seine CDU unter Kohl und Merkel steuert! ( focus.de)
  • Er war ein enger Vertrauter von Helmut Kohl, bis es 1989 zum Bruch kam: Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist tot. ( welt.de)
  • An der CDU schätzte er zuletzt vor allem die Frau, die ihre Partei einst von seinem großen Gegner Helmut Kohl befreit hatte. ( weser-kurier.de)
  • Von seinem Freund und Förderer Helmut Kohl zum Beispiel. ( weser-kurier.de)
  • Das ging gründlich schief: Noch vor dem Parteitag servierte Kohl seinen Generalsekretär eiskalt ab. Ähnlich wie Wolfgang Schäuble und Kohl haben sich Geißler und der vor drei Monaten verstorbene Altkanzler nie versöhnt. ( n-tv.de)
  • Ein Mann neben, nicht unter Kohl. ( stuttgarter-zeitung.de)
  • Helmut Kohl unterrichtete seine Parteifreunde von dem Ereignis. ( t-online.de)
  • Lothar Späth soll damals gegen Kohl um den Posten des CDU-Bundesvorsitzenden kandidieren. ( swr.de)
  • Doch der innerparteiliche Putschversuch scheiterte, Kohl trickste die Umstürzler aus, Geißler verlor sein Amt als CDU-General. ( spiegel.de)
  • Aber der Kohl überlebte den versuchten Putsch. ( stuttgarter-zeitung.de)
  • Auf dem Bundesparteitag 1989 in Bremen kommt es zum Bruch mit Kohl: Der wirft Geißler vor, Verbündete für einen "Putsch" gegen ihn gesammelt zu haben. ( swr.de)
  • Nicht nur was Kohl betraf, hatte er sich nichts vorzuwerfen. ( n-tv.de)
  • Der Jurist war unter Parteichef Kohl von 1977 bis 1989 scharfzüngiger CDU-Generalsekretär. ( welt.de)
  • Zuletzt viel weiter links als es seine CDU je war, prägte er doch die CDU unter Helmut Kohl. ( focus.de)
  • Kohl und Heiner Geißler – das war über Jahrzehnte hinweg der Inbegriff streitbarer Politik. ( haz.de)
  • Geißler führte das Amt für, unter – und zuletzt zunehmend neben Kohl. ( m.abendblatt.de)
  • Zusammen mit seinem Vertrauten Norbert Blüm nahm er im vergangenen Juli an der Totenmesse für seinen Jahrgangsgenossen Kohl im Speyerer Dom teil – tief gebeugt von den Lasten des Alters. ( faz.net)
  • Auf dem Parteitag 1989 in Bremen verlor Geißler den Machtkampf mit Helmut Kohl. ( manager-magazin.de)
  • Wenn es an Kohl etwas zu kritisieren hab, tat er das. Geißler fühlte sich – und ließ es auch wissen – als Geschäftsführender Parteivorsitzender. ( faz.net)
  • Doch sein Verhältnis zu Kohl hatte sich merklich abgekühlt. ( spiegel.de)