2017
12.09.
zur Übersicht

Nordkoreas

Sätze
  • Öl sei das «Lebenselixier» Nordkoreas im Bestreben, Atombomben zu bauen, sagte die UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley, nach der Abstimmung. ( radio-plassenburg.de)
  • Das Atomprogramm Nordkoreas für eine "Rückversicherung gegen die USA" zu halten ist mir aber schon zu schräg. ( taz.de)
  • Die Präsidenten Nordkoreas und der USA sind zwei schwierige Typen, die sich einen «Krieg der Worte» liefern und in dem Atomkonflikt darauf setzen, dass jeweils der andere kneift. ( bo.de)
  • Gut eine Woche nach dem jüngsten Atomtest Nordkoreas hat der Sicherheitsrat weitere Sanktionen gegen das Land verhängt. ( krone.at)
  • Die Armee Nordkoreas ist der wichtigste Faktor in der Gesellschaft. ( neues-deutschland.de)
  • Diese Form von Sicherheit seien die Opfer durch die Sanktionen Wert und selbst ein Krieg im Rahmen des Möglichen: Dem Magazin "New Yorker" sagte ein Vertreter Nordkoreas: "In diesem Fall würden zwar viele Menschen sterben. ( stern.de)
  • Exportverbote für Nordkoreas Textilindustrie Der Sicherheitsrat beschränkte Öllieferungen an das kommunistisch regierte Land auf zwei Millionen Barrel pro Jahr. ( krone.at)
  • Es ist bereits die neunte UNO-Resolution im Zusammenhang mit Nordkoreas Atom- und Raketentests seit dem Jahr 2006. ( salzburg24.at)
  • USA: Amerika ist der Feind Nummer eins Nordkoreas und wird von der Propaganda in Pjöngjang als Ursache allen Übels in der Welt dargestellt. ( bo.de)
  • Nordkoreas UN-Botschafter Han Tae Song reagiert mit Drohungen auf die verschärften UN-Sanktionen. ( tagesschau.de)
  • Öl sei das "Lebenselixier" Nordkoreas im Bestreben, Atombomben zu bauen, sagte die UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley, nach der Abstimmung. ( onetz.de)
  • China gilt als der letzte Verbündete Nordkoreas in der Region. ( euractiv.de)
  • Die rund 25 Millionen Nordkoreaner kennen in ihrer übergroßen Mehrheit seit ihrer Geburt nichts anderes als den Kult um den Führer und das Bild vom eigenen Land sowie der Welt außerhalb Nordkoreas. ( neues-deutschland.de)
  • Nordkoreas einzig verbliebenen Verbündeten China und Russland gingen die ursprünglichen US-Vorschläge aber zu weit. ( derstandard.at)
  • Allmählich bekomme ich Zweifel, ob weiterer wirtschaftlicher Druck auf Nordkoreas Führung den gewünschten Erfolg erzielt. ( taz.de)
  • Nach US-Angaben werden damit mehr als 90 Prozent der öffentlich deklarierten Exporte Nordkoreas untersagt. ( onetz.de)
  • Vor allem Russland und China, die beiden größten Handelspartner Nordkoreas, würden die Strafmaßnahmen nicht so genau nehmen oder ganz unterlaufen. ( stern.de)
  • Neunte UN-Resolution Es ist bereits die neunte UN-Resolution im Zusammenhang mit Nordkoreas Atom- und Raketentests seit dem Jahr 2006. ( derstandard.at)
  • Die UN-Maßnahmen sind eine Reaktion auf den sechsten und bisher stärksten Atomtest Nordkoreas vom 3. September. ( euractiv.de)
  • Die Resolution zeige die Entschlossenheit der Staatengemeinschaft, Nordkoreas Entwicklung von Atomwaffen nicht zu tolerieren, hieß es in einer Erklärung des südkoreanischen Außenministeriums. ( radio-plassenburg.de)
  • Damit reagierte die Weltgemeinschaft auf Nordkoreas jüngsten Atomwaffentest. ( tagesschau.de)
  • Chancen auf Besserung "tragisch niedrig" Die neue Resolution demonstriere die Entschlossenheit der Staatengemeinschaft, Nordkoreas Entwicklung von Atomwaffen nicht zu tolerieren, hieß es in einer Erklärung des südkoreanischen Außenministeriums. ( manager-magazin.de)