2017
12.09.
zur Übersicht

lebenslange

Sätze
  • Beitrag per E-Mail versendenNSU-Prozess: Abgrund an Menschenfeindlichkeit Abgrund an Menschenfeindlichkeit Karin Truscheit, MünchenFür Beate Zschäpe fordert die Anklage nicht nur lebenslange Haft – anschließend sei Sicherungsverwahrung unerlässlich. ( faz.net)
  • Die Gesamtstrafe könne nur eine lebenslange Freiheitsstrafe sein, sagte Bundesanwalt Herbert Diemer am Dienstag zum Abschluss des mehrtägigen Anklage-Plädoyers vor dem Münchner Oberlandesgericht. ( neues-deutschland.de)
  • Die Anklage fordert im NSU-Prozess nicht nur lebenslange Haft für Beate Zschäpe, sondern auch eine anschließende Sicherungsverwahrung. ( welt.de)
  • 12. September 2017: Die Bundesanwaltschaft fordert zum Abschluss des mehrtägigen Anklage-Plädoyers eine lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe. ( bo.de)
  • Im NSU-Prozess fordern die Kläger für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen zehnfachen Mordes. ( nzz.ch)
  • Wird Zschäpe als Mittäterin verurteilt, droht ihr eine lebenslange Freiheitsstrafe unter Feststellung der besonderen Schwere der Schuld. ( spiegel.de)
  • Jetzt ist klar: Die Bundesanwaltschaft will lebenslange Haft für Beate Zschäpe - und damit nicht genug. ( focus.de)
  • Zschäpe wegen zehn Morden angeklagt Im Mordprozess um die deutsche Terrorgruppe NSU hat die Anklage eine lebenslange Freiheitsstrafe für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe gefordert. ( vol.at)
  • Im Prozess um den Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) fordert die Bundesanwaltschaft nach der Sommerpause eine lebenslange Freiheitsstrafe für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wegen zehnfachen Mordes. ( de.sputniknews.com)
  • Prozess gegen NSU-RechtsterroristenBundesanwalt fordert für Zschäpe lebenslänglich Der Bundesanwalt hat im Prozess gegen die Rechtsterroristin Beate Zschäpe eine lebenslange Freiheitsstrafe gefordert. ( blick.ch)
  • Für Beate Zschäpe fordern die Ankläger eine lebenslange Freiheitsstrafe. ( tagesschau.de)
  • Das war keine Überraschung, denn für Mörder sieht das Gesetz lebenslange Freiheitsstrafen vor. Insofern war der Strafantrag eine logische Folge der rechtlichen Bewertung. ( tagesschau.de)
  • Chronologie der schwersten Unfälle mit Armeeflugzeugen Die Staatsanwaltschaft fordert im NSU-Prozess eine lebenslange Freiheitsstrafe für Beate Zschäpe. ( nzz.ch)
  • Die Kläger bezeichnen Beate Zschäpe als Teil des «verschworenen Triumvirats» der NSU: Nun fordern sie eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen mehrfachem Mordes. ( blick.ch)
  • Im NSU-Prozess fordert die Anklage eine lebenslange Freiheitsstrafe für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe. ( stern.de)
  • Höchststrafe für Zschäpe gefordert Anklage beantragt im NSU-Prozess lebenslange Haft München. ( neues-deutschland.de)
  • Im NSU-Prozess fordert die Bundesanwaltschaft nicht nur lebenslange Haft für die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe, sondern auch eine anschließende Sicherungsverwahrung. ( stern.de)
  • Im NSU-Prozess hat die Bundesanwaltschaft für Beate Zschäpe eine lebenslange Freiheitsstrafe und Sicherungsverwahrung gefordert. ( spiegel.de)
  • NSU-Prozess: Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Beate Zschäpe Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Vier Jahre nach Prozessbeginn plädiert die Bundesanwaltschaft für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe auf lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung. ( faz.net)
  • Die Gesamtstrafe könne nur eine lebenslange Freiheitsstrafe sein. ( welt.de)
  • Jeder Mord und jeder Bombenanschlag rechtfertige schon für sich allein eine lebenslange Strafe. ( vol.at)