2017
13.09.
zur Übersicht

Bitcoin

Sätze
  • Wenn einer seiner Leute anfinge, mit dem Bitcoin zu handeln, "würde ich ihn binnen einer Sekunde feuern", sagte Dimon. ( finanztreff.de)
  • Dimon erklärte außerdem, dass er jeden in seiner Bank sofort feuern würde, der ihm den Handel mit Bitcoin vorschlagen würde. ( pcwelt.de)
  • Verrückte Kursentwicklung Seit Jahresbeginn, als der Kurs noch bei 1.000 Dollar gestanden war, hat sich der Wert des Bitcoin fast verfünffacht. ( kleinezeitung.at)
  • Die Zeitung "Caixin" hatte allerdings am Freitag berichtet, Aufsichtsbehörden des Landes erwögen die Schließung von Handelsplattformen für Devisen wie Bitcoin. ( manager-magazin.de)
  • Daher gelte es insbesondere auf technologischer Seite noch Innovationen voranzutreiben – so ist bei Takeaway.com inzwischen auch die Bezahlung mit Bitcoin oder die Bestellung mit Amazons Alexa möglich. ( derstandard.at)
  • JP Morgan-Chef zieht vom Leder: "Bitcoin wird in einem Crash enden" - teleboerse. ( teleboerse.de)
  • Der Chef der US-Großbank JP Morgan Chase, Jamie Dimon, hat die Kryptowährung Bitcoin als Betrug bezeichnet. ( teleboerse.de)
  • Seit Jahresbeginn, als der Kurs noch bei 1.000 Dollar gestanden hatte, hat sich der Wert des Bitcoin fast verfünffacht. ( focus.de)
  • Einem des IT-Sicherheitsdienstleisters FireEye zufolge haben nordkoreanische Hacker bereits mehrfach Börsen für Kryptowährungen etwa in Südkorea angegriffen und offenbar Bitcoin im Wert von mehreren Millionen Dollar erbeutet. ( n-tv.de)
  • Seit Jahresbeginn, als der Bitcoinkurs noch bei 1000 Dollar gestanden hatte, hat der Wert des Bitcoin drastisch gewonnen und sich fast verfünffacht. ( t-online.de)
  • JPMorgan-Chef Jamie Dimon würde seine Mitarbeiter feuern, wenn sie mit Kryptowährungen handeln Für die einen ist die Kryptowährung Bitcoin Vorbote eines Paradigmenwechsels im Geldwesen, für andere bloß eine gewaltige Finanzblase. ( derstandard.at)
  • Die Teilung des Bitcoin wegen technischer Meinungsverschiedenheiten erachten Beobachter als Zeichen der Reife. ( nzz.ch)
  • Wenn erst ein findiger Hacker den Bitcoin fälschen kann, wird der Kurs noch schneller und noch tiefer abstürzen. ( focus.de)
  • Meistgelesen im Ressort «Wer Bitcoin handelt, fliegt raus!» ( nzz.ch)
  • Seit einigen Monaten erfreut sich das Cybergeld aber zunehmender Beliebtheit. 5000 Dollar: Preis für ein Bitcoin seit Jahresbeginn verfünffacht Der Preis für ein Bitcoin hat sich seit Jahresbeginn verfünffacht. ( manager-magazin.de)
  • Top-Banker bezeichnet Bitcoin als "Betrug" Der Chef der US-Großbank Jamie Dimon löste einen Kursrutsch bei den Kryptowährungen aus. ( kleinezeitung.at)
  • Es gibt ja allgemeine Kritik a Bitcoin. ( spiegel.de)
  • Jamie Dimon, Chef der größten US-Bank JPMorgan, hat bei einer Bankenkonferenz in New York Bitcoin als „Betrug“ bezeichnet, der irgendwann komplett zusammenbrechen werde. ( pcwelt.de)
  • Auf einer Konferenz im November 2015 - als Bitcoin gerade mal bei rund 330 Dollar handelte - sagte er, "keine Regierung wird jemals eine virtuelle Währung unterstützen, die Grenzen umgeht". ( finanztreff.de)
  • JP Morgan selbst würde sicher in Bitcoin investieren." ( t-online.de)
  • Seit Jahresbeginn hat sich der Wert des Bitcoin fast verfünffacht. ( spiegel.de)
  • "Je mehr Geld in die Plattformen für Kryptowährungen fließt, und je mehr Leute Bitcoin und Etherum kaufen, desto größere Ziele werden die Börsen für diese Gruppe", sagt McNamara. ( n-tv.de)