2017
13.09.
zur Übersicht

Dimon

Sätze
  • Das habe zwei Gründe, so Dimon: Es verstoße zum einen gegen die eigenen Regeln der Bank und zum anderen seien solche Personen dumm. ( teleboerse.de)
  • Nach Worten des Vorstandsvorsitzenden Jamie Dimon wird das Handelsergebnis dieses Mal um 20 Prozent gegenüber dem gleichen Quartal im Vorjahr fallen. ( handelsblatt.com)
  • War das jetzt der Dimon? ( cash.ch)
  • Der Kurs stürzte um knapp zehn Prozent auf 3913,99 Dollar ab, nachdem Jamie Dimon, der Chef der US-Großbank JPMorgan, die Cyber-Währung als Betrug bezeichnet und einen Crash prognostiziert hatte. ( diepresse.com)
  • Dimon bezeichnete den Bitcoin als "Betrug". ( t-online.de)
  • Der Chef der US-Großbank JPMorgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin am Dienstag mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. ( t-online.de)
  • Jamie Dimon erklärte, das Konzept der Krypto-Währungen werde nicht funktionieren, ja es sei sogar «Betrug». ( nzz.ch)
  • Wenn einer seiner Leute anfinge, mit dem Bitcoin zu handeln, "würde ich ihn binnen einer Sekunde feuern", sagte Dimon. ( finanztreff.de)
  • JPMorgan-Chef Jamie Dimon würde seine Mitarbeiter feuern, wenn sie mit Kryptowährungen handeln Für die einen ist die Kryptowährung Bitcoin Vorbote eines Paradigmenwechsels im Geldwesen, für andere bloß eine gewaltige Finanzblase. ( derstandard.at)
  • Dimon bezeichnete den Bitcoin als «Betrug». ( finanztreff.de)
  • JPMorgan-Chef Dimon bezeichnete Digitalwährung als "Betrug" New York – Der Chef der US-Großbank JPMorgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin am Dienstag mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. ( derstandard.at)
  • Bankchef Jamie Dimon warnt vor Bitcoin-Crash - "Bitcoin ist Betrug" ( manager-magazin.de)
  • Herr Dimon sollte nun schnell klar stellen, an welcher Stelle er die Schwachstelle konkret sieht, so dass der Markt diese möglicherweise ausbeuten und Bitcoin u.U. abwickeln oder beseitigen kann. ( spiegel.de)
  • Zuvor hatte bereits Nobelpreisträger Robert Shiller von einer Bitcoin-Blase gewarnt Bankchef Jamie Dimon: "Bitcoin wird in einem Crash enden" ( manager-magazin.de)
  • Der Einbruch bei Bitcoin, so Dimon, könne auch bei 20.000 US-Dollar oder auch viel später kommen, aber er werde letztendlich kommen. ( pcwelt.de)
  • Der Chef der US-Großbank JPMorgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. ( bo.de)
  • Wenn Herr Dimon nun gegen Bitcoin im Speziellen schießt, dann müsste er schon konkret formulieren, was die Implementierung von Bitcoin im Besonderen an Fehlern aufweist, so dass sein Tulpenzwiebel-Vergleich gerechtfertigt ist. ( spiegel.de)
  • Letztes Jahr sei das Quartal „besonders gut“ gewesen, sagte Dimon. ( handelsblatt.com)
  • Der Unmut von Dimon richtet sich gegen die Spekulation in Krypto-Währungen. ( nzz.ch)
  • Jamie Dimon, Chef der größten US-Bank JPMorgan, hat bei einer Bankenkonferenz in New York Bitcoin als „Betrug“ bezeichnet, der irgendwann komplett zusammenbrechen werde. ( pcwelt.de)
  • Bei einer Rede auf einer Investoren-Konferenz in New York sagte Dimon, dass die digitale Währung nicht funktionieren werde, da sie praktisch aus dem Nichts entstanden sei. ( teleboerse.de)
  • Zu Reden geben in der Branche Aussagen von Jamie Dimon, dem Chef der US-Grossbank JPMorgan. ( cash.ch)