2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Hurrikan

Sätze
  • Kommt zusätzlicher Wind von außen dazu, bewegt sich der Hurrikan und kann auf Festland treffen. ( neues-deutschland.de)
  • Noch nie habe ein Hurrikan solcher Stärke so lange angehalten, sagen Experten. ( diepresse.com)
  • Etwa weil Hurrikan „Irma“ die Landebahn setzt oder weil die Mitarbeiter streiken. ( welt.de)
  • Vor allem die Terroranschläge des 11. September 2001 und der Hurrikan Katrina hätten Verbesserungen bei US-Behörden angestoßen. ( derstandard.at)
  • Apropos Irma, es war der stärkse jemals gemessene Hurrikan, stärkere werden folgen. ( focus.de)
  • "Für so eine Situation (wie Hurrikan Irma, Anm.) üben unsere Mitarbeiter seit 16 Jahren", zitierte das Blatt Richard Serino, Ex-Koordinator der nationalen Katastrophenschutzbehörde. ( derstandard.at)
  • 10. September: Eine Frau im Zentrum Miamis beobachtet das Wüten des Hurrikan «Irma» vom trockenen Hotelzimmer aus. ( nzz.ch)
  • Claudia aus Feldkirch hatte Glück und wurde evakuiert: „Das Wochenende vor dem Hurrikan war ich noch in Marathon, Florida Keys, um dort den ‚Labor Day‘ zu verbringen. ( vol.at)
  • Wenn der Wirbel stark wird und sich sehr schnell dreht, wird er Hurrikan genannt. ( neues-deutschland.de)
  • Weite Teile von Florida waren nach dem Hurrikan Irma ohne Strom. ( zeit.de)
  • Das war allerdings erwartet worden, weil wegen Hurrikan "Harvey" viele US-Raffinerien den Betrieb vorübergehend eingestellt hatten, gleichzeitig aber weiter Öl gefördert wurde, das nicht verarbeitet werden konnte. ( finanztreff.de)
  • Die gesamte Zahl der Todesopfer, die der Hurrikan „Irma“ gefordert hat, ist laut der Nachrichtenagentur AP auf 55 gestiegen. ( de.sputniknews.com)
  • Die Austragung der Ruder-WM in Florida ist trotz der durch Hurrikan "Irma" verursachten Schäden nicht in Gefahr. ( nrz.de)
  • Die Karibikinseln wurden von dem Hurrikan besonders schwer getroffen. ( zeit.de)
  • Russland hat neben Frankreich und Kuba auch der USA Hilfe bei der Beseitigung der Folgen von Hurrikan „Irma“ angeboten. ( de.sputniknews.com)
  • Hurrikan "Irma" drückt Wassermassen nach Florida: "Stadtteile werden im Meer versinken" ( focus.de)
  • "Harvey": Schwerster Hurrikan seit fünf Jahrzehnten Hurrikan "Harvey" fegte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 210 Kilometern in der Stunde über die Küste von Texas hinweg. ( diepresse.com)
  • Besonders schlimm: Claudia und viele andere Einwohner erfahren erst heute, in welchem Zustand sich ihr Haus befindet, oder ob der Hurrikan alles in Schutt und Asche zerlegt hat. ( vol.at)
  • Wegen der von Hurrikan Irma verursachten Schäden an Hotels und Infrastruktur könnten die gebuchten Leistungen derzeit nicht erbracht werden, teilte der Reiseveranstalter mit. ( finanztreff.de)
  • Lesen Sie zum Beispiel gerade einen Artikel über den Hurrikan in den USA, finden Sie am Ende der Meldung weitere Beiträge zu diesem Thema. ( tagesschau.de)
  • 30. August: Auch der West Houston Flughafen in Texas steht nach dem Hurrikan «Harvey» unter Wasser. ( nzz.ch)
  • Hurrikan "Irma" hat die Inselkette Florida Keys besonders hart getroffen. 90 Prozent der Häuser sind laut US-Katastrophenschutzbehörde zerstört oder schwer beschädigt. ( tagesschau.de)