2017
13.09.
zur Übersicht

Junckers

Sätze
  • Eine Frucht der Anstrengung Tschechiens und der Slowakei sowie ein starkes Signal Junckers ist seine Ablehnung von zweierlei Qualität bei Lebensmitteln.“ ( radio.cz)
  • Vor allem Junckers Vorschlag zur Ausweitung der Euro- und der Schengenzone könnte Streit auslösen. ( bo.de)
  • Kritik wurde auch an Junckers Vorschlag geäußert, den Schengenraum auszuweiten. ( neues-deutschland.de)
  • Folgt man Junckers Vorschlägen dann hätten wir statt eines Griechenland-Problems dann gleich mehrere. ( spiegel.de)
  • EURACTIV.com ist in Straßburg vor Ort und liefert aktuelle Analysen, Meinungen etc. zu Junckers Rede (englisch). ( euractiv.de)
  • Die Tür für einen EU-Beitritt der Türkei bleibt offen Für Streit dürften auch Junckers Bemerkungen zur Türkei-Politik sorgen. ( morgenpost.de)
  • Sobotka würdigt Junckers Worte über Lebensmittelqualität Premier Bohuslav Sobotka (Sozialdemokraten) hat die Rede zur Lage der EU positiv bewertet, die Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch im Europaparlament in Straßburg gehalten hat. ( radio.cz)
  • Bessere und glaubwürdigere Beitrittsperspektiven für die Westbalkanstaaten – allerdings kein Beitritt während Junckers Amtszeit. ( euractiv.de)
  • Tschechien - ein Mitgliedsstaat ohne den Euro - reagierte zurückhaltend auf Junckers Vorschlag. ( tagesschau.de)
  • Überraschend wirkte vor allem Junckers Ansage, dass irgendwann alle EU-Staaten den Euro einführen sollen. ( tagesspiegel.de)
  • FPÖ kritisiert Junckers Rede Kritik an Junckers Rede übte die FPÖ. ( salzburg24.at)
  • Juncker schließt EU-Mitgliedschaft der Türkei aus Doch Junckers Vision geht noch viel weiter. ( weser-kurier.de)
  • Politiker zu Junckers Euro-Idee „Das ist der falsche Vorschlag zur falschen Zeit“ ( welt.de)
  • Von Holger Romann, ARD-Studio Brüssel Außerhalb der Brüsseler Sphäre sorgt Jean-Claude Junckers alljährlicher Auftritt in der Regel für deutlich weniger Aufsehen als er und sein Umfeld sich das wünschen würden. ( tagesschau.de)
  • Nach dem Brexit muss sich die EU neu aufstellen Junckers Rede zur Lage der Union im Straßburger Europaparlament war mit Spannung erwartet worden. ( focus.de)
  • Doch insgesamt fehlt Junckers Entwurf die zentrale Botschaft, die auch in breiten Bevölkerungskreisen auf Resonanz stoßen würde. ( morgenpost.de)
  • Gegen diesen Plan Junckers ist mit erheblichem Widerstand aus den Hauptstädten zu rechnen. ( tagesspiegel.de)
  • So sollen alle EU-Länder den Euro übernehmen und der Schengenzone ohne Grenzkontrollen beitreten, wie EU-Diplomaten vor Junckers Grundsatzrede im Europaparlament am Mittwoch sagten. ( focus.de)
  • Junckers Vorschlag, dass bei Europawahlen auch europaweite Listen antreten sollen, sei eine alte NEOS-Forderung, erklärte die NEOS-Europaabgeordnete Angelika Mlinar. ( salzburg24.at)
  • Außerdem soll es nach Junckers Willen nicht mehr einen Kommissions- und einen Ratspräsidenten, sondern nur noch ein EU-Präsidentenamt geben. ( bo.de)
  • Junckers Vision für die EU:Macht Europa das mit? ( spiegel.de)
  • Nach Junckers Vorstellungen sollen zudem alle EU-Länder der Schengenzone ohne Grenzkontrollen beitreten. ( welt.de)