2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Kane

Sätze
  • Der englische Nationalspieler Kane (50.) und Son (51.) vergaben gute Möglichkeiten zum dritten Treffer. ( n-tv.de)
  • Harry Kane war der Matchwinner, Pierre-Emerick Aubameyang blieb glücklos. ( derwesten.de)
  • Foto: Bernd Thissen Harry Kane machte mit dem 3:1 alles klar. ( wz.de)
  • Sorgte wieder für die Führung der Londoner: Harry Kane. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Zwei Minuten später erhöhte Kane stattdessen für die Hausherren. ( derwesten.de)
  • Kane setzte sich nur zehn Minuten später mit einem umstrittenen Zweikampf gegen auch über die linke Angriffsseite durch und traf ebenfalls in die Torwartecke, wieder sah schlecht aus (14.). ( spiegel.de)
  • Top-Torjäger Kane setzte sich auf der Außenbahn gegen Nuri Sahin durch und schoss den Ball am Dortmunder Keeper Roman Bürki vorbei wuchtig ins Netz – aus spitzem Winkel sah der Schlussmann wie schon beim ersten Gegentreffer nicht wirklich gut aus. ( bz-berlin.de)
  • Direkt nach Wiederanpfiff hätten Kane (50.) und Son (51.) schon für die Vorentscheidung sorgen können. ( spiegel.de)
  • Kurz danach machte Kane mit seinem zweiten Treffer die Sache klar. ( faz.net)
  • Harry Kane legte in der zweiten Hälfte nach (15./60.). ( zeit.de)
  • Die letzte gute Chance besaß Doppeltorschütze Kane, der in der 81. Minute - wieder einmal freistehend - nur knapp am Tor vorbeischoss. ( kicker.de)
  • Vor 67.343 Zuschauern im Wembley Stadion sorgten der ehemalige Leverkusener und Hamburger Heung-Min Son (4.) und Harry Kane (15./60.) beim für Ernüchterung. ( stern.de)
  • Der Pass von Kane auf Eriksen ist einen Tick zu lang, Bürki kommt aus dem Tor gestürmt und haut das Ding auf die Tribüne. ( focus.de)
  • Kurz nach Wiederanpfiff entging die Borussia mit viel Glück einem höheren Rückstand, als Kane (50.) und Son (51.) gute Chancen nicht nutzten. ( zeit.de)
  • Nummer zwei gehörte dann Kane selbst, der zwei Borussen abschüttelte und dann ebenfalls den direkten Weg nahm. ( faz.net)
  • Aubameyangs regulärer Treffer zählt nicht Dies änderte sich nach der Pause, denn kurz nach Wiederbeginn ließen die freigespielten Kane und Son binnen kurzer Zeit gleich zwei hochkarätige Gelegenheiten zum dritten Treffer aus (50., 51.). ( kicker.de)
  • Allerdings hatten Kane und zuvor Son den Ball auch perfekt getroffen. ( stern.de)
  • Heung-Min Son (4.) und Harry Kane (15., 60.) erzielten die Treffer für die Gastgeber im Wembley-Stadion, wo der achtmalige deutsche Meister vor vier Jahren eine schmerzhafte Champions-League-Finalniederlage gegen Bayern München hatte hinnehmen müssen. ( n-tv.de)
  • Und wieder ging es über links…die Abwehr macht einfach zu viele Fehler 60. TOR! 3:1 Kane. ( bz-berlin.de)
  • Was sich da schon anbahnte, wurde kurze Zeit später bittere Dortmunder Realität: Harry Kane gelangte im Strafraum an den Ball und traf aus 14 Metern dieses Mal in die lange Ecke (60.). ( nrz.de)
  • 76. Minute: Nächster Versuch der Londoner - Kane entwischt Toljan und spielt von der Grundlinie auf Eriksen. ( focus.de)
  • Foto: Kirsty WigglesworthSorgte wieder für die Führung der Londoner: Harry Kane. ( wz.de)