2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Schulz

Sätze
  • Schulz verweist allerdings stets darauf, dass viele Wähler noch unentschieden seien. ( stern.de)
  • Schulz kritisiert Merkels Absage Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Vorstoß ihres SPD-Herausforderers Martin Schulz für ein zweites TV-Duell abgelehnt und damit erwartungsgemäß Empörung bei der SPD ausgelöst. ( weser-kurier.de)
  • Unsicherheiten in der FCL-Abwehr Trotzdem ist Schulz gesetzt Schlechtester Saisonstart seit 2011 Das sind die Gründe für die FCB-Krise! ( blick.ch)
  • Der Berliner Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer hält die Forderung von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nach einem zweiten TV-Duell mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für unglaubwürdig. ( extremnews.com)
  • Von Andrej Reisin, NDR und Wolfgang Wichmann, tagesschau.de Martin Schulz wirkte in der ZDF-Sendung "klartext Herr Schulz!" sichtlich empört: "Das ist ja objektiv Wucher. ( tagesschau.de)
  • Angela Merkel lehnt die Forderung von Martin Schulz nach einem zweiten TV-Duell ab. Schulz hatte Merkel per Brief dazu aufgefordert. ( welt.de)
  • Mit dieser Art geht es mit Schulz weiter bergab. ( merkur.de)
  • Das ist völlig klar", sagte Schulz am Montag in Berlin. ( stern.de)
  • Schulz' Forderung kann einem da fast etwas verzweifelt vorkommen. ( n-tv.de)
  • Für ein weiteres Duell sei Schulz deshalb "jederzeit bereit". ( spiegel.de)
  • Unter diesem Eindruck sei es so wichtig, die Milliarden verdienende Schlepper-Mafia zu bekämpfen, sagt Schulz. ( focus.de)
  • «Deshalb habe ich Frau Merkel heute einen Brief geschrieben und sie aufgefordert, ein nächstes Duell mit mir zu machen, damit all diese Punkte auch diskutiert werden können», sagte dazu Schulz. ( blick.ch)
  • Laut ARD-Zuschauer-Umfrage hatte die Kanzlerin das Duell gegen Schulz knapp gewonnen. ( n-tv.de)
  • Brief von Martin Schulz an die Kanzlerin: Das bislang einzige TV-Duell der beiden Politiker hatte am 3. September stattgefunden. ( spiegel.de)
  • Schulz' Empörung basiert auf Irrtum Doch als Martin Schulz sich über die seiner Meinung nach "sittenwidrige" Mietsteigerung empörte, lag er falsch: Denn im Rahmen von aufwendigen Sanierungen können diese durchaus auftreten - und sind völlig legal. ( tagesschau.de)
  • Merkel scheue die direkte Auseinandersetzung mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz über Themen, die für Wähler von "immensem Interesse" seien, wie Lohngerechtigkeit, Rente, Bildung, bezahlbarer Wohnraum oder Digitalisierung. ( extremnews.com)
  • Zu den jungen Afghanen: Schulz erklärte, zur Zeit könne niemand nach Afghanistan abgeschoben werden. ( taz.de)
  • Schulz hatte einen zweiten direkten Schlagabtausch nach dem TV-Duell vom 3. September gefordert. ( merkur.de)
  • Wie standen Merkel und Schulz jeweils zu den Krisen der letzten Jahre? ( taz.de)
  • Man erwarte von beiden Plattformen, dass sie die Ansprüche und Anforderungen der Werbekunden und ihrer Agenturen künftig noch ernster nehmen, so Schulz weiter. ( horizont.net)
  • Doch Kanzlerkandidat Martin Schulz gibt sich sehr siegessicher. ( welt.de)
  • Welche konkreten Antworten hat Schulz gegeben, bei welchem Thema. ( focus.de)