2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Wöhrl

Sätze
  • Unternehmer bietet 500 Millionen Euro für Air Berlin Hans Rudolf Wöhrl reichte das Angebot am Sonntag per Fax ein. ( diepresse.com)
  • Im stern unterstellt Wöhrl Lufthansa-Chef Carsten Spohr, die Politiker über den Tisch gezogen zu haben. ( presseportal.de)
  • "Ich bin überzeugt davon, die Regierung wurde vorgeführt, der Deal ist nicht sauber", klagte Wöhrl. ( finanztreff.de)
  • Auch auf seiner eigenen Facebook-Seite berichtet Wöhrl gewohnt öffentlich über seine Absichten. ( vol.at)
  • Investor Wöhrl warnt vor Scheitern der Air-Berlin-Gespräche Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl warnt vor einem Scheitern der Gespräche über eine Übernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. ( fnp.de)
  • US-Präsident Trump besucht von "Irma" zerstörte Gebiete Investor Wöhrl warnt vor Scheitern der Air-Berlin-Gespräche Hertha startet Euro-Comeback: "Rechnen uns einiges aus" ( sueddeutsche.de)
  • Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will nach eigenen Angaben bis zu eine halbe Milliarde Euro bieten. ( teleboerse.de)
  • Das Unternehmen produziert Medizinische- und Pflegeprodukte für Tattoos Tattoos drängen Menschen in eine Ecke Reaktionen wie die von Dagmar Wöhrl kennt Jenny nur allzu gut. ( focus.de)
  • Im Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin Stern unterstellt Wöhrl Lufthansa-Chef Carsten Spohr, die Politiker über den Tisch gezogen zu haben. ( finanztreff.de)
  • Wie Wöhrl auf Anfrage der WELT erklärte, könne er zwar die Sorgen der Air-Berlin-Mitarbeiter verstehen. ( welt.de)
  • Weitere Informationen Air Berlin: Wöhrl bietet 500 Millionen Der Unternehmer Wöhrl bietet nach eigenen Angaben bis zu eine halbe Milliarde Euro für die insolvente Air Berlin. ( euractiv.de)
  • Investor Wöhrl warnt vor Scheitern der Air-Berlin-Gespräche München - Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl warnt vor einem Scheitern der Gespräche über eine Übernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. ( verlagshaus-jaumann.de)
  • Wie es aus Kreisen hieß, würden die bis zu 500 Millionen Euro, die der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl für Air Berlin angeboten hat, die Chinesen nicht schrecken. ( haz.de)
  • Vorwürfe gegen Lufthansa und Regierung Unternehmer Wöhrl zur Air-Berlin-Rettung: "Der Deal ist nicht sauber" ( stern.de)
  • Der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl möchte die insolvente Air Berlin als Ganzes übernehmen. ( welt.de)
  • Wöhrl will Air Berlin erhalten und für die Airline 500 Millionen Euro bieten. ( verlagshaus-jaumann.de)
  • Nach Ansicht von Wöhrl gab es schon im Vorfeld der Insolvenz Gespräche zwischen Politik und Lufthansa. ( presseportal.de)
  • Wöhrl knallhart in der "Höhle der Löwen": "Tattoos tragen Rocker und Gefängnisleute": Löwen lassen Gründerin schroff abblitzen Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Air Berlin befindet sich derzeit in Verhandlungen mit verschiedenen Kaufinteressenten, darunter Lufthansa, Easyjet, Condor und der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl. ( sueddeutsche.de)
  • Denn Wöhrl ist bekanntlich im Jahr 2012 bei der schon damals wirtschaftlich angeschlagenen Regionalfluglinie InterSky als maßgeblicher Miteigentümer und Investor eingestiegen mit dem Ziel, das Luftfahrtunternehmen nachhaltig in die Gewinnzone zu bringen. ( vol.at)