2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Wahlprogramm

Sätze
  • Menschen mit niedrigen Einkommen soll von ihrem Verdienst mehr netto bleiben, heißt es im Wahlprogramm. ( vol.at)
  • In ihrem Wahlprogramm wird gefordert, dass sie ihre «Mitgliedsbeiträge» selbst erheben sollen – was einer Abschaffung der Kirchensteuer gleichkäme. ( jesus.de)
  • Das Stichwort "Digitalisierung" taucht im Wahlprogramm der Partei überhaupt nicht auf. ( horizont.net)
  • Vorgestellt wurde das Wahlprogramm von Parteichef Norbert Hofer, weil Spitzenkandidat Christian Strache gleichzeitig die Klagenfurter Herbstmesse besuchte. ( krone.at)
  • In ihrem Wahlprogramm kritisiert die Linke, dass noch immer eine Frage des sozialen Status sei. ( bento.de)
  • Der Bundesregierung wirft er mit Blick auf die Asyldaten vor, die Menschenrechtslage in der Türkei nicht zur Kenntnis zu nehmen: „Wenn die CDU der Türkei in ihrem Wahlprogramm mangelnde Rechtsstaatlichkeit bescheinigt, dann muss dies Konsequenzen haben.“ ( welt.de)
  • Literaturanalyse: Wahlprogramm der FDP Auf der Suche nach vier verlorenen Jahren In einer neuen Serie kämpfen sich unsere Literaturkritiker durch die Wahlprogramme der Parteien. ( deutschlandfunkkultur.de)
  • EU: Brüssel soll Kompetenzen an Mitgliedsstaaten übertragen Erst zum Schluss ging Hofer auf das Thema EU ein, auch im Wahlprogramm finden sich die Positionen zur Europäischen Union auf der letzten Seite. ( salzburg24.at)
  • Im Wahlprogramm wird der islamische Religionsunterricht und die Ausbildung von Imamen und Religionslehrern an deutschen Lehrstühlen unterstützt. ( jesus.de)
  • Bei den Themen freier Hochschulzugang für Österreicher mit der Matura, Sicherheit und Ordnung, Opferschutz, Gleichberechtigung, Wohnraum leistbar machen und Tierschutz verwies Hofer auf das Wahlprogramm, das auch auf der FPÖ-Homepage abrufbar ist. ( kurier.at)
  • Das "begehbare Wahlprogramm" hätte sich die CDU sparen können. ( focus.de)
  • Literaturanalyse: Wahlprogramm der FDP - Auf der Suche nach vier verlorenen Jahren (Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik, 12.09.2017) Literaturanalyse: Wahlprogramm der Linkspartei - Wahlen als verkapptes Rachedrama? ( deutschlandfunkkultur.de)
  • In ihrem Wahlprogramm ist dem Thema ein eigenes Kapitel gewidmet. ( horizont.net)
  • Die SPD setzt in ihrem Wahlprogramm das Ziel, Deutschland zu "einer der modernsten digitalen Infrastrukturen" zu machen. ( bento.de)
  • Kommt das hippe und moderne begehbare Wahlprogramm etwa nicht an bei den Menschen? ( focus.de)
  • Vorgestellt wurde das Wahlprogramm aber von Vize-Parteichef Norbert Hofer allein, weil Heinz-Christian Strache zeitgleich die Klagenfurter Herbstmesse besuchte. ( kurier.at)
  • Der SPD-Parteitag brachte eine Reform ins Wahlprogramm, die eine drastische Ausweitung des Bleiberechts bedeutet. ( welt.de)
  • Immerhin heißt es im Wahlprogramm, man wolle „eine Deeska- lation mit Russland“. ( freitag.de)
  • Vorgestellt wurde das Wahlprogramm von Vize-Parteichef Norbert Hofer, weil Heinz-Christian Strache zeitgleich die Klagenfurter Herbstmesse besuchte. ( salzburg24.at)
  • In 25 Kapiteln hat nun auch die FPÖ ihr Wahlprogramm präsentiert. ( krone.at)
  • Das mag jetzt ein bisschen abstrakt klingen, aber wir werden das auf unserem Bundesparteitag konkretisieren als eine nachträgliche Leseanleitung und eine Interpretationshilfe für unser Wahlprogramm – falls es mal zu Koalitionsgesprächen kommt. ( t-online.de)
  • Ab 17 Uhr sprechen wir mit beiden Spitzenkandidaten über ihr Wahlprogramm und Ziele für den Wahlkampf. ( vol.at)