2017
13.09.
zum Themengebiet zur Übersicht

Windgeschwindigkeiten

Sätze
  • Im Laufe des Mittwochs tobte Sturmtief "Sebastian" mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde, so heftig wehte es beispielsweise auf dem Brocken im Harz, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte (DWD). ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte am Mittwoch vor Orkanböen, die in einzelnen Fällen Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern erreichen könnten. ( onetz.de)
  • Laut Deutschem Wetterdienst ist in NRW den ganzen Tag über mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 85 Kilometern pro Stunde zu rechnen. ( wz.de)
  • Der Deutsche Wetterdienst warnte vor Orkanböen, die in Einzelfällen Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern erreichen könnten. ( rhein-zeitung.de)
  • Über der Nordsee wurden Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern erwartet. ( focus.de)
  • In der Zeit zwischen 12 und 20 Uhr rechnen die Meteorologen mit Windgeschwindigkeiten zwischen 60 und 80 km/h (Bft 7). ( morgenpost.de)
  • Auf dem Brocken wurden Windgeschwindigkeiten von 149 Stundenkilometer gemessen. ( lvz.de)
  • Der Deutsche Wetterdienst warnte vor Orkanböen, die in einzelnen Fällen Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern erreichen könnten. ( rhein-zeitung.de)
  • Auf dem Fichtelberg seien am Mittwoch Windgeschwindigkeiten von 114 Kilometer pro Stunde gemessen worden, auf dem Brocken seien es sogar 149 Stundenkilometer gewesen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Mittwoch in Leipzig. ( lvz.de)
  • Der Wetterdienst habe für Sturmtief ähnliche Windgeschwindigkeiten wie bei Sturm "Christian" vorausgesagt, teilte die Stadt mit. ( sueddeutsche.de)
  • Auf dem Brocken im Harz wurden bereits Windgeschwindigkeiten von 149 Stundenkilometern gemessen, auf Helgoland in der Nordsee waren es am Mittag 105 Stundenkilometer. ( morgenpost.de)
  • Im Laufe des Mittwochs tobte Sturmtief «Sebastian» mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde, so heftig wehte es beispielsweise auf dem Brocken im Harz, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte (DWD). ( wz.de)
  • Nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts gab es an der Nordseeküste teils orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern. ( focus.de)
  • Orkanartige Böen auch weiterhin Nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts wurden an der Nordseeküste teils orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Kilometern pro Stunde gemessen. ( tagesschau.de)
  • Bis 115 Stundenkilometer Die DWD-Meteorologen erwarteten für Mittwoch im Norden und Nordwesten schwere Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 km/h. ( onetz.de)
  • Warum die Welt künftig mehr Hurrikans wie "Irma" erleben wird Experten beobachten, dass Wirbelstürme an Intensität zunehmen: höhere Windgeschwindigkeiten und stärkere Regenfälle. ( diepresse.com)
  • Am Mittwoch brauste Orkantief Sebastian mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 110 Kilometer pro Stunde über Südtondern. ( shz.de)
  • Nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts gab es an der Nordseeküste teils orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Kilometern pro Stunde. ( sueddeutsche.de)
  • "Harvey": Schwerster Hurrikan seit fünf Jahrzehnten Hurrikan "Harvey" fegte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 210 Kilometern in der Stunde über die Küste von Texas hinweg. ( diepresse.com)
  • Auf dem Brocken im Harz wurden Windgeschwindigkeiten von 149 Stundenkilometern gemessen. ( spiegel.de)
  • Der Wirbelsturm war am Sonntag als Hurrikan der zweitstärksten Kategorie 4 und mit Windgeschwindigkeiten von rund 210 Stundenkilometern auf die Keys getroffen. ( tagesschau.de)