2017
11.10.
zur Übersicht

Familiennachzug

Sätze
  • Regelmäßig kursieren Zahlen und Schätzungen, wonach angeblich viele Hunderttausend Menschen – oder gar Millionen, wie die AfD zuletzt verbreitete – über den Familiennachzug zusätzlich ins Land kommen könnten. ( welt.de)
  • Im März 2016 wurde der Familiennachzug zu subsidiär Schutzberechtigten dann jedoch für zwei Jahre ausgesetzt. ( neues-deutschland.de)
  • Die „Neue Osnabrücker Zeitung" meldet folgendes: „Familiennachzug von Flüchtlingen aus Griechenland geht jetzt schneller." ( focus.de)
  • Umgekehrt heißt das: Fortgesetzter Krieg macht Familiennachzug nötig. ( finanznachrichten.de)
  • Für 2015 bis einschließlich 2018 geht es beim Familiennachzug zu Syrern und Irakern demnach also um grob 200.000 bis 300.000 Angehörige. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Das Auswärtige Amt ist dafür zuständig, Visa zum Familiennachzug zu erteilen. ( welt.de)
  • Mindestens genauso heikel ist das komplizierte Thema Familiennachzug. ( wz.de)
  • Da würde ich mal zu allererst abstimmen, wer für weitere Migration von Flüchtlingen ist, wer für den Familiennachzug stimmt. ( focus.de)
  • Visa für Angehörige: 70 000 Syrer und Iraker wollen Familiennachzug - Deutschland und die Welt - OnetzLesen Sie die aktuelle Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper. ( onetz.de)
  • Meistgelesene Artikel Familiennachzug: Zehntausende haben Anträge gestellt Der Familiennachzug für Flüchtlinge zählt zu den Streitthemen in Deutschland. ( merkur.de)
  • Einkalkuliert seien hier die Angehörigen der etwa 128.000 syrischen und irakischen subsidiär Schutzberechtigten, die ab März 2018 wieder den Familiennachzug beantragen könnten. ( n-tv.de)
  • Der Familiennachzug muss erhalten bleiben. ( spiegel.de)
  • Gauland weiter: "Die Union gibt sich hier nachlässig und unentschlossen, am gefährlichsten sind jedoch die Grünen, die den unkontrollierten Familiennachzug massiv voranbringen wollen. ( extremnews.com)
  • Von Anfang 2015 bis Mitte 2017 wurden bereits rund 102.000 Visa zum Familiennachzug für Syrer und Iraker erteilt. ( morgenpost.de)
  • Ich sehe den Beschluss der Union den Familiennachzug weiter auszusetzen als inhuman und unchristlich an. FDP und Grüne sollten diesen Unsinn auf keinen Fall mittragen. ( spiegel.de)
  • Regelmäßig kursieren Zahlen und Schätzungen, wonach angeblich viele Hunderttausend Menschen - oder gar Millionen, wie die AfD zuletzt verbreitete - über den Familiennachzug zusätzlich ins Land kommen könnten. ( n-tv.de)
  • Regelmäßig kursieren Zahlen und Schätzungen, wonach angeblich jährlich viele Hunderttausend Menschen - oder gar Millionen, wie etwa die AfD meint - über den Familiennachzug zusätzlich ins Land kommen könnten. ( morgenpost.de)
  • Foto: dpa Heikles Thema Familiennachzug: Ein Mitglied des Flüchtlingsrats Berlin gibt bei einer Kundgebung In Berlin seinen Gefühlen auf einem Zettel Ausdruck. ( wz.de)
  • Dazu gehört insbesondere der Familiennachzug." ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Rund 70 000 Syrer und Iraker bemühen sich derzeit um einen Familiennachzug zu Angehörigen in Deutschland. ( onetz.de)
  • Bei dieser Art von Familienzusammenführung geht es nicht um den Familiennachzug aus den Herkunftsländern, der für Flüchtlinge mit eingeschränktem (subsidiärem) Schutz noch bis März 2018 ausgesetzt ist. ( extremnews.com)
  • Offenbar zählt er den Familiennachzug von Flüchtlingen zu solchen Spinnereien. ( neues-deutschland.de)