2017
11.10.
zur Übersicht

Weinstein

Sätze
  • Inmitten der Vorwürfe über sexuelle Belästigungen trennte sich auch Ehefrau Georgina Chapman (41) von dem 65-jährigen Weinstein, wie verschiedene US-Medien übereinstimmend berichteten. ( focus.de)
  • Wegen der Vergewaltigungsvorwürfe gegen Weinstein setzte die britische Filmakademie Bafta die Mitgliedschaft des US-Filmproduzenten aus. ( salzburg24.at)
  • Sie habe weder von den Übergriffen auf Kolleginnen in Hotel- oder Badezimmern, noch von finanziellen Abfindungen gewusst, mit denen Weinstein sich deren Schweigen erkauft haben soll. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Mittwoch, 11. Oktober 2017 Der Fall Harvey Weinstein: Wer schweigt, gewinnt Über Jahrzehnte soll Filmmogul Harvey Weinstein Frauen sexuell belästigt haben - auch Ashley Judd und Gwyneth Paltrow. ( n-tv.de)
  • Dem "New Yorker" sagte Sorvino, sie habe gesagt, es widerspreche ihrem Glauben, sich mit einem verheirateten Mann zu treffen - Weinstein war damals verheiratet. ( spiegel.de)
  • Der Skandal um den Hollywoodmogul Harvey Weinstein zieht immer größere Kreise. ( meedia.de)
  • Harvey Weinstein (65) ist Filmproduzent in Hollywood, vermutlich sogar der wichtigste und mächtigste in der wichtigsten Filmmetropole der Welt. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Argento sagte, sie gehe mit ihren Anschuldigungen erst jetzt an die Öffentlichkeit, da sie Angst gehabt habe, Weinstein würde sie «zerschmettern»: «Ich weiss, dass er schon viele Menschen zerschmettert hat.» ( nzz.ch)
  • Und in der Weinstein Company wurde Frauen, die sich beschwerten, offenbar deutlich gemacht, dass das hier nun mal so sei. ( neuepresse.de)
  • Tatsächlich soll Weinstein seine Opfer, zu denen offenbar auch mehrere Angestellte seiner Firmen gehören, fürs Schweigen bezahlt haben. ( n-tv.de)
  • "Fühlte mich so, als ob ich musste" Mehrfach habe sie ihm gesagt, dass er aufhören solle, aber Weinstein "versetzte mich in Panik und er war so groß. ( focus.de)
  • Weinstein habe sie für die Rolle der „Emma“ in einer Jane-Austen-Verfilmung engagiert und begrapscht, was sie umgehend ihrem damaligen Freund Brad Pitt erzählte. ( diepresse.com)
  • Weinstein Company ermittelt gegen Harvey Weinstein Die "New York Times" hatte enthüllt, dass mehrere Frauen dem Produzenten sexuelle Belästigung vorwerfen. ( diepresse.com)
  • Die Missbrauchsvorwürfe gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein haben deutlich an Schärfe zugenommen. ( nzz.ch)
  • Die Frauenrechtsanwältin Gloria Allred forderte Weinstein am Dienstag auf, an einem Mediationsverfahren teilzunehmen. ( meedia.de)
  • "Ich habe mich gegenüber Frau Burton unangemessen verhalten und entschuldige mich aufrichtig dafür", wenige Stunden nachdem er sich öffentlich von Harvey Weinstein distanziert hatte. ( stuttgarter-nachrichten.de)
  • Auch die Schauspielerin Lucia Evans berichtete, Weinstein habe sie 2004 zum Oralsex gezwungen. ( salzburg24.at)
  • Von Nicole Markwald, ARD-Studio Los Angeles Es ist ein Skandal, der Schockwellen durch ganz Hollywood schickt, berichtet NBC-News - der tiefe Fall des Filmmoguls Harvey Weinstein. ( tagesschau.de)
  • Die Schauspielerin sagte der "New York Times", Weinstein habe sie zu Beginn ihrer Karriere in einem Hotelzimmer belästigt. ( spiegel.de)
  • Auf den Aufzeichnungen ist zu hören, wie Weinstein die 22-Jährige drängte, ihm beim Duschen zuzuschauen. ( taz.de)
  • Weinstein, der Karriereförderung verspricht – und dann plötzlich im Bademantel im Zimmer steht. ( taz.de)
  • Auch Gwyneth Paltrow, hier im Arm von Weinstein, erhebt Anschuldigungen. ( neuepresse.de)