2018
13.02.
zur Übersicht

Eitberger

Sätze
  • Natalie Geisenberger (30) und Dajana Eitberger (27) holen Rodel-Gold und Silber – unser erster Sieg-Doppelpack in Korea! ( bz-berlin.de)
  • Geisenberger verwies ihre Landsfrau Dajana Eitberger um 0,367 Sekunden auf Platz zwei. ( sn.at)
  • Ohne Hüfners Patzer wäre den deutschen Rodlerinnen dank der starken Eitberger ein Dreifachsieg bei Olympia gelungen, zuletzt eingefahren 2006 durch Sylke Otto, Silke Kraushaar und Hüfner. ( neues-deutschland.de)
  • Die 30-Jährige verwies nach vier Läufen Teamkollegin Dajana Eitberger und die Kanadierin Alex Gough auf die Plätze zwei und drei. ( spiegel.de)
  • Damit nicht genug: Silber ging an Dajana Eitberger. ( welt.de)
  • Unten im Ziel war Eitberger mit einer mutigen Schlussfahrt an der Kanadierin Alex Gough vorbeigezogen und vergoss mit der deutschen Fahne über den Schultern bereits Freudentränen. ( welt.de)
  • Bestzeit, Platz vier hat Eitberger sicher. ( focus.de)
  • Rodeln - Geisenberger siegt vor Eitberger Gold und Silber für Deutschland: Natalie Geisenberger hat den Einzel-Wettbewerb der Rodlerinnen souverän für sich entschieden. ( sportschau.de)
  • Rodel-Gold für GeisenbergerDie Alleinherrscherin Goldmedaille für Natalie Geisenberger, Silber für Dajana Eitberger - die deutschen Rodlerinnen haben ihre Dominanz erneut bestätigt. ( spiegel.de)
  • Natalie Geisenberger hat gewonnen, und dahinter platzierten sich Dajana Eitberger und – Überraschung! ( taz.de)
  • Geisenberger und Eitberger – das wohl schnellste Doppel-Zimmer der Spiele! ( bz-berlin.de)
  • Dajana Eitberger holte Silber, Tatjana Hüfner fiel im letzten der vier Läufe noch aus den Medaillenrängen. ( sportschau.de)
  • Die Freude bei der deutschen Mannschaft nahezu perfekt machte Dajana Eitberger mit der Silbermedaille. ( neues-deutschland.de)
  • Die 30-Jährige setzte sich im Olympic Sliding Centre nach vier Läufen vor Dajana Eitberger durch. ( focus.de)