2018
13.02.
zur Übersicht

Laun

Sätze
  • Mit den Aussagen zur Homosexualität stelle Laun die Pfarrer und Pfarrerinnen der evangelisch-reformierten Kirche, die solche Segnungen vornehmen, “auf eine Stufe mit jenen Menschen, die nationalsozialistische Konzentrationslager gutgeheißen haben”. ( vol.at)
  • Nochmal zur Wiederholung an Sie, Herr Laun: Sie haben die Segnung der Ehe für homosexuelle Paare mit dem KZ verglichen. ( queer.de)
  • Ferner behauptete Laun, dass er niemanden hasse – mit dem unter vielen Homo-Hassern beliebten Argument, dass er schließlich mal einen homosexuellen Freund gehabt habe. ( queer.de)
  • “Also könnte man kein Bordell einweihen, kein KZ oder Waffen segnen, die nicht ausschließlich zur Jagd oder zur legitimen Verteidigung bestimmt sind”, so Laun. ( vol.at)
  • Mit den Aussagen zur Homosexualität stelle Laun die Pfarrer und Pfarrerinnen der evangelisch-reformierten Kirche, die solche Segnungen vornehmen, "auf eine Stufe mit jenen Menschen, die nationalsozialistische Konzentrationslager gutgeheißen haben". ( sn.at)
  • Weihbischof Laun: "Kirche ist nicht politisch korrekt" Viele wollen eine "katholische Antwort" eben nicht hören: Andreas Laun wehrt sich gegen Kritik und spricht über sein größtes Übel. ( sn.at)