2018
13.02.
zur Übersicht

Oberbürgermeisterin

Sätze
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange kündigte überraschend ihre Kandidatur für den Parteivorsitz an - als Option zu Nahles. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange kündigte zudem am Montagabend überraschend ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz an. ( finanztreff.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin erklärt, warum sie antritt und wie sich die SPD erneuern soll. ( spiegel.de)
  • Simone Lange: Oberbürgermeisterin aus Flensburg fordert Nahles und die SPD heraus Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin kündigte aus diesem Grund überraschend ihre Kandidatur für den Parteivorsitz an – als Alternative zu Nahles. ( morgenpost.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange kündigte überraschend ihre Kandidatur für den Parteivorsitz an - als Alternative zu Nahles. ( tagesspiegel.de)
  • Zahlreiche Karnevalisten legten Sträuße ab, auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) und Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker verließen den Rosenmontagszug und gedachten an der Haltestelle des Verstorbenen. ( welt.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Lange stammt aus Thüringen und gehört seit 2003 der SPD an. Das Amt hat sie seit Januar 2017 inne. ( n-tv.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange kündigte überraschend ihre Gegenkandidatur an - aus Protest gegen die Vorfestlegung auf Nahles. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Möglicherweise aber hat die Flensburger Oberbürgermeisterin ihrer Partei einen Bärendienst erwiesen. ( freitag.de)
  • Die Gegenkandidatur der Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange spielt in der aktuellen Frage, wer den kommissarischen Vorsitz übernimmt, übrigens keine Rolle. ( focus.de)
  • Sie wolle den Mitgliedern wieder das Gefühl geben, „dass sie es sind, die die Stimmung und die Richtung der Partei bestimmen“, schrieb Lange, die seit 2003 SPD-Mitglied und seit dem 15. Januar 2017 Oberbürgermeisterin in Flensburg ist. ( taz.de)
  • Und dann ist da auch noch Simone Lange: Flensburgs Oberbürgermeisterin machte mit einer Überraschungskandidatur für den Parteivorsitz auf sich aufmerksam. ( spiegel.de)
  • Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange erklärte unterdessen, sie werde gegen Nahles kandidieren. ( tagesspiegel.de)
  • So habe Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange angekündigt, sich ebenfalls für das Amt der SPD-Bundesvorsitzenden zu bewerben, berichtete der NDR. ( n-tv.de)
  • Sie wolle den Mitgliedern wieder das Gefühl geben, "dass sie es sind, die die Stimmung und die Richtung der Partei bestimmen", schrieb Lange, die seit gut einem Jahr Oberbürgermeisterin in Flensburg ist. ( freitag.de)
  • Darunter auch Oberbürgermeisterin Simone Lange, die aber wohl eher als Kundschafterin dabei ist. ( shz.de)
  • Die baden-württembergische SPD-Chefin Leni Breymaier kritisierte am Dienstag die Ankündigung der Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange, sich für den SPD-Vorsitz zu bewerben. ( finanztreff.de)
  • Und deshalb hat die Flensburger Oberbürgermeisterin am Montagabend, also ganz kurz vor knapp, mal eben ihren Hut in den Ring geworfen. ( welt.de)
  • Und plötzlich tauchte noch eine Gegenkandidatin aus der dritten Reihe auf: die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange. ( prignitzer.de)
  • Nun springt die 41-Jährige, die seit 2017 Oberbürgermeisterin der Stadt Flensburg ist, mit einem großen Satz auf die bundespolitische Bühne. ( taz.de)
  • Das Einbeziehen, der Dialog, die Beteiligung von Menschen ist Lange auch in ihrem Amt als Oberbürgermeisterin von Schleswig-Holsteins drittgrößter Stadt wichtig. ( shz.de)