2018
13.02.
zur Übersicht

SPD-Präsidium

Sätze
  • Nach dem Willen von SPD-Präsidium und Vorstand soll Olaf Scholz die Partei kommissarisch führen. ( n-tv.de)
  • Als Nachfolgerin wurde vom SPD-Präsidium die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles nominiert, wie Schulz am Dienstagabend weiter erklärte. ( finanztreff.de)
  • SPD-Chef Martin Schulz gibt Statement im Willy-Brandt-Haus Seit 15.30 Uhr tagt das SPD-Präsidium, seit 17 Uhr mit dem Vorstand. ( focus.de)
  • Das SPD-Präsidium habe Nahles dem Parteivorstand einstimmig vorgeschlagen, teilte Schulz mit. ( manager-magazin.de)
  • SPD-Mitglied wird Andrea Nahles bereits mit 18. Dem Parteivorstand gehört sie seit 1997 an, und seit 2003 ist sie im SPD-Präsidium. ( nzz.ch)
  • Zwar könnte sie am Dienstag vom SPD-Präsidium als kommissarische Parteivorsitzende bestätigt werden. ( taz.de)
  • Schulz zurückgetreten - Nahles als Nachfolgerin nominiert Berlin – SPD-Präsidium und -Vorstand haben Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles einstimmig als künftige Parteichefin nominiert. ( blick.ch)
  • Das verlautete nach Beratungen von SPD-Präsidium und -Vorstand am Dienstagabend aus Teilnehmerkreisen. ( tagesspiegel.de)
  • SPD-Präsidium nominiert Nahles einstimmig für Parteivorsitz Das SPD-Präsidium hat Fraktionschefin Andrea Nahles als künftige Parteichefin nominiert. ( stern.de)
  • SPD-Präsidium nominiert Nahles für Parteivorsitz Das SPD-Präsidium hat Fraktionschefin Andrea Nahles als künftige Parteichefin nominiert. ( nrz.de)
  • Dies habe das SPD-Präsidium dem Parteivorstand einstimmig vorgeschlagen, teilte der bisherige Parteichef Martin Schulz am Dienstag mit. ( bz-berlin.de)
  • Dies habe das SPD-Präsidium dem Parteivorstand einstimmig vorgeschlagen, teilte der bisherige Parteichef Martin Schulz am Dienstag in Berlin mit. ( welt.de)
  • Das SPD-Präsidium hat Andrea Nahles einstimmig für die Schulz-Nachfolge nominiert. ( welt.de)
  • Das SPD-Präsidium hat die Bundestags-Fraktionschefin Andrea Nahles einstimmig für den Parteivorsitz nominiert. ( morgenpost.de)
  • Auch das wurde von SPD-Präsidium und -Vorstand am Dienstagabend in Berlin einstimmig beschlossen. ( swr.de)
  • Das SPD-Präsidium habe die Bundestags-Fraktionschefin Andrea Nahles einstimmig für den Parteivorsitz nominiert. ( focus.de)
  • Das SPD-Präsidium und der Vorstand kommen in wichtigen Sitzungen zusammen, die bis in den späten Abend hineindauern dürften. ( n-tv.de)
  • Nahles sagte, dass sie sich über die breite Unterstützung vom SPD-Präsidium freue und dass es eine «grosse Ehre» für sie sei. ( nzz.ch)
  • Das entschied am Dienstagabend das SPD-Präsidium. ( manager-magazin.de)
  • Das SPD-Präsidium nominierte als Nachfolgerin die Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Andrea NAHLES. ( berlinkontor.de)