2018
16.04.
zur Übersicht

Assad

Sätze
  • Noch mal 7 Jahre stillhalten, bis der nächste Giftgasangriff geschieht, von Assad und Putin geleugnet? ( taz.de)
  • Warum hat die Bundesregierung die Militärschläge gegen die Chemiewaffen von Syriens Diktator Assad befürwortet, sich aber nicht an ihnen beteiligt? ( welt.de)
  • Das ist das Ergebnis einer umsichtigen, im Einklang mit dem Völkerrecht stehenden, westlichen Interventionspolitik, die man auch in Syrien erwarten darf, wenn es doch nur endlich zum Sturz des schrecklichen Machthabers Assad kommt. ( taublog.de)
  • Das könnte Sie auch interessieren Meinung: Die Debatte „Mit oder ohne Assad“ ist überflüssig Eine Chance für die Diplomatie? ( wz.de)
  • Stimmen zur künftigen Rolle Assads Welche Rolle Assad in den Bemühungen um eine diplomatische Lösung des Konflikts spielen kann, ist bislang unklar. ( n-tv.de)
  • Somit hat dieses Bombardement zu allen Überfluß auch noch dazu geführt, daß das Risiko von Giftgasangiffen in Syrien steigt (diese Male von Rebellen ausgeführt, die die berechtigte Hoffnung haben das als Reaktion wieder ihr Feind Assad angegriffen wird).. ( taz.de)
  • Dabei holt er aber gleich die alte Keule des Regimechange, die wohl alle als gescheitert ansehen, heraus (Übergangsregierung, Massenmörder Assad) Da kann sich Russland nicht einlassen. ( nocheinparteibuch.wordpress.com)
  • Trotz der vollmundigen Erklärung, das "Herz" des Chemiewaffen-Programms getroffen zu haben, muss das Pentagon einräumen, es gebe Restbestände und keine Gewähr, dass Diktator Assad diese künftig nicht einsetzen wird. ( presseportal.de)
  • Stehen hinter Assad: Demonstranten in Damaskus. ( blick.ch)
  • Die Frage, ob sie sich mit Assad an einen Verhandlungstisch setzen würde, beantwortete Seibert nicht. ( focus.de)
  • Ich gestehe dabei Putin und Assad aber natürlich zu, dass sie sicherlich über mehr Informationen verfügen als ich, und dass meine Meinung, wenn ich ihre Informationen hätte, möglicherweise auch die ihre wäre. ( nocheinparteibuch.wordpress.com)
  • «Man muss damit rechnen, dass Assad diese Schwächung ausnützen wird, um die Kurden noch intensiver zu bekämpfen und zurückzudrängen», sagt Mantovani. ( blick.ch)
  • Assad muss nur wissen: Die Beweise sind gesichert, irgendwann wird er zur Verantwortung gezogen. ( n-tv.de)
  • Insofern war es ein Fehler des frisch gebackenen Außenministers, zum jetzigen Zeitpunkt eine Lösung des Konflikts unter Beteiligung von Assad auszuschließen. ( welt.de)
  • Russische Waffen aus den 1970er Jahren hätten ausgereicht, um die angeblich so modernen amerikanischen Raketen abzuwehren, sagte Assad einer russischen Parlamentarier-Delegation, die ihn nach dem Militärschlag in Damaskus besuchte. ( tagesspiegel.de)
  • Trump wirft die guten Bomben, Assad und Putin die bösen? ( spiegel.de)
  • Assad präsentiert Rebellen-Labor als „Beweis“ Dortmund-Schock! ( krone.at)
  • Diktator Assad bombt nach wie vor gegen sein Volk – in einem Krieg, in dem es schon Hunderttausende Tote gibt. ( focus.de)
  • 5. Falsches Problembewusstsein Wenn Sie eine Gefahr darin sehen, dass Assad gestärkt sind, vertreten sie exakt die Amerikansiche Position.. ( spiegel.de)
  • Assad bricht das „humanitäre Völkerrecht“, dagegen kann der Bruch des offenbar einfachen Völkerrechts durch den Westen eben nur als „erforderlich und angemessen“ bezeichnet werden, zumal der UN-Sicherheitsrat ja permanent von Russland blockiert werde. ( taublog.de)
  • Assad könnte der Nutznießer dieses Bündnisses sein. ( tagesspiegel.de)
  • Nicht ohne Syriens Machthaber Assad, fordert Russland. ( presseportal.de)