2018
16.04.
zur Übersicht

Blasis

Sätze
  • Der Freiburger Torwart wollte einen Rückpass nach links zu Caglar Söyüncü weiterleiten, spielte den Ball mit dem Außenrist aber genau in den Fuß des Mainzer Stürmers Robin Quaison, der uneigennützig auf den besser postierten De Blasis querlegte (79.). ( spiegel.de)
  • De Blasis trifft per kuriosem Elfmeter zum 1:0. ( blick.ch)
  • Pablo De Blasis trifft vom Punkt. ( focus.de)
  • Der Schwede legt in die Mitte zu De Blasis und dieser trifft – via Pfosten – zum glücklichen 2:0-Schlussstand. ( blick.ch)
  • Foto: Arne DedertDer Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. ( wz.de)
  • Dank zwei Toren von Pablo De Blasis gewinnt Mainz das Abstiegskampf-Duell der 30. Bundesliga-Runde gegen Freiburg 2:0. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Erst sieben Minuten später, als die Freiburger auf den Rasen zurückgekehrt waren, trat de Blasis an und vollendete eiskalt. ( tagesspiegel.de)
  • 1. FSV Mainz 05 - SC FreiburgDer Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. ( handelsblatt.com)
  • De Blasis schickt Schwolow in die falsche Ecke, und der FSV führt. ( focus.de)
  • Der Schwede legte quer und de Blasis musste nur noch einschieben. ( tagesspiegel.de)
  • Pablo De Blasis beendete mit einem Doppelpack die Mainzer Negativserie von sechs sieglosen Spielen. ( rp-online.de)
  • Er bat die Freiburger zurück auf den Platz und Pablo De Blasis traf zum 1:0 für den FSV. ( kurier.at)
  • Erst sieben Minuten später, als die Freiburger auf den Rasen zurückgekehrt waren, trat Pablo De Blasis an – und verwandelte. ( zeit.de)
  • Für die endgültige Entscheidung sorgte erneut De Blasis nach einem katastrophalen Fehler von Alexander Schwolow. ( spiegel.de)
  • Der Mainzer Pablo de Blasis (Mitte) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. ( zeit.de)
  • De Blasis traf nach der Pause noch einmal, gewann mit 2:0 und holte somit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. ( kurier.at)
  • De Blasis beendete mit seinen zwei Treffern die Mainzer Negativserie von sechs sieglosen Partien. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Einen Rückpass von Manuel Gulde wollte SC-Keeper Alexander Schwolow lässig per Außenrist auf Caglar Söyüncü weiterleiten - spielte das Leder aber in die Beine von Mainz-Stürmer Quaison der auf den freistehenden De Blasis ablegte. ( swr.de)
  • Foto: Arne Dedert Der Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. ( wz.de)
  • Pablo de Blasis verwandelte in einer kuriosen Verlängerung der ersten Halbzeit (45.+7) einen Foulelfmeter und traf in der 79. Minute nochmal regulär. ( finanznachrichten.de)
  • De Blasis schob den Ball aus 16 Metern auf das leere Freiburger Gehäuse, traf aber nur den Innenpfosten. ( swr.de)
  • Erst sieben Minuten später, als die Freiburger auf den Rasen zurückgekehrt waren, trat De Blasis an und vollendete eiskalt. ( rp-online.de)