2018
14.06.
zur Übersicht

Donnerstag

Sätze
  • Am ÖGB-Kongress, der am Donnerstag zu Ende ging, habe man aber rote Linien beschlossen und der 12-Stunden-Tag sei ganz klar eine solche. ( vienna.at)
  • Die vier Männer – drei Bulgaren und ein Afghane – müssen nach dem Richterspruch vom Donnerstag für 25 Jahre ins Zuchthaus, wie in Ungarn der verschärfte Strafvollzug genannt wird. ( derstandard.at)
  • FRANKFURT (Dow Jones)An den Börsen in Europa ging es am Donnerstag steil nach oben. ( finanztreff.de)
  • Ihnen werde unter anderem Mord vorgeworfen, wie französische Medien am Donnerstag berichteten. ( salzburg24.at)
  • Der Bundestag verlängerte am Donnerstag unter anderem Sonderregelungen zur Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt, die Möglichkeit der "assistierten Ausbildung" für leistungsschwache Lehrlinge sowie das Saison-Kurzarbeitergeld für Gerüstbauer. ( finanztreff.de)
  • Nach einem schwächeren Jahresauftakt zeigen sich die Mannheimer für das laufende Geschäftsjahr 2018/19 nun noch pessimistischer als bisher und senken ihre Prognosen für Umsatz und Ergebnis, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. ( finanznachrichten.de)
  • Der Sportartikelkonzern dürfte kaum besser als vom Markt erwartet abgeschnitten haben, geht aus einer am Donnerstag vorliegenden Studie des Instituts hervor. ( finanznachrichten.de)
  • Er sprach sich am Donnerstag mit 24 zu 17 Stimmen bei einer Enthaltung gegen eine Standesinitiative des Kantons Genf aus, die eine Aufhebung eines Bundesstrafgerichtsurteils vom 3. Juni 1933 fordert sowie die volle Rehabilitation der sieben Personen. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Diese Gegenzölle will der zuständige EU-Ausschuss noch am Donnerstag absegnen. ( blick.ch)
  • Russische Medien berichteten am Donnerstag, dass der "durch Skandale bekannte deutsche Journalist Hajo Seppelt" ("Argumenty i Fakty") nicht zur WM komme. ( kicker.de)
  • Merkel lehnte eine rein nationale Lösung ab. Am Donnerstag berieten die Abgeordneten von CDU und CSU getrennt voneinander in verschiedenen Räumen, ein Vorgang, der seit Jahrzehnten nicht mehr vorgekommen war. ( tagesspiegel.de)
  • Auf der Homepage - ein veralteter Bewerbungsschluss So stand es auch auf der Homepage der Bildungsverwaltung – bis der Tagesspiegel-Checkpoint Donnerstag früh darüber berichtete: Am Nachmittag wurde der Eintrag geändert. ( tagesspiegel.de)
  • Das teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. ( morgenpost.de)
  • Für die VIPs öffnete die Art Basel bereits am Montag ihre Tore, die gemeine Öffentlichkeit darf erst ab Donnerstag durch die Messehallen flanieren. ( derstandard.at)
  • Mit A-Post hat sie die Päckli am heutigen Donnerstag verschickt. ( blick.ch)
  • Wenn sich Iuliana R. von ihm trenne, bringe er sie um, habe der 17-Jährige Freunden gegenüber angedroht, schilderte der Leiter der Mordkommission, Ingo Thiel, am Donnerstag in Mönchengladbach. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Am Donnerstag gaben die Ermittler Details zu der tödlichen Messerattacke bekannt. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Das Gericht hat am Donnerstag alle 13 Angeklagten in diesem Punkt freigesprochen. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Bis Mitte 2020 sollen weitere 4600 Stellen wegfallen, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. ( focus.de)
  • Der Fahrer konnte sich noch rechtzeitig retten berichtet, fuhr am Donnerstag ein 57-jähriger Mann mit seinem stadteinwärts auf der Bamberger Straße. ( focus.de)
  • Regierungschef Michael Müller (SPD) hatte ein solidarisches Grundeinkommen vorgeschlagen: Die Idee sieht einen steuerfinanzierten Arbeitsmarkt mit Jobs auf Mindestlohnniveau vor. Breitenbach sagte am Donnerstag, sie unterstütze einen solchen Ansatz. ( morgenpost.de)
  • Trump habe die gemeinnützige Organisation dazu missbraucht, Rechtsstreitigkeiten per Geldzahlungen beizulegen, persönliche Ausgaben zu bestreiten und seinen Wahlkampf zu unterstützen, heißt es in der am Donnerstag eingereichten Klage. ( vienna.at)