2017
16.02.
zur Übersicht

Themengebiet: Flynn, Puzder, US-Präsident, ...

Sätze
  • Sicherheitsberater Michael Flynn musste zurücktreten, der vorgesehene Arbeitsminister Andrew Puzder musste einen Tag vor Ernennung seine Kandidatur zurückzuziehen, und die Russland-Affäre scheint täglich an Schärfe zu gewinnen. ( migazin.de)
  • Sein gestürzter Sicherheitsberater Michael Flynn ist womöglich nur der Anfang. ( verlagshaus-jaumann.de)
  • Zumindest das Problem mit dem fehlenden Arbeitsminister ist nun gelöst: Trumps Wahl fiel auf Alexander Acosta, wie er bei einer Pressekonferenz an diesem Donnerstag verkündete. ( latina-press.com)
  • Als eine der ersten Amtshandlungen erließ Trump per Dekret, dass die von Obama eingeführte Sozialkrankenversicherung abgeschafft werden soll. ( m.morgenpost.de)
  • Als Stephen Miller, ein Berater von Donald Trump, am Sonntag gefragt wurde, ob Flynn noch das Vertrauen des Präsidenten genieße, wollte er keine Antwort geben. ( https:)
  • Die Affäre um Michael Flynn hat nun noch einmal größere Sprengkraft, auch wenn für Trump alles eine Verschwörung der Medien ist. ( hoefner.ch)
  • Trump habe diese Forderung gegenüber Moskau "sehr klar gemacht", sagte Trumps Sprecher Sean Spicer vor Journalisten in Washington. ( stern.de)
  • Es sei eine Ehre gewesen, von US-Präsident Donald Trump für den Posten vorgesehen worden zu sein, teilte der Geschäftsführer der Fast-Food-Kette CKE Restaurants in einer kurzen Erklärung mit. ( wort.lu)
  • Trumps Regierung unterstützen soll künftig Alexander Acosta als Arbeitsminister, damit hat der 70-Jährige den ersten Kandidaten lateinamerikanischer Herkunft für sein Kabinett ernannt. ( tikonline.de)
  • Der eigentlich für das Amt vorgesehene Kandidat Andrew Puzder machte am Mittwoch einen Rückzieher und kam damit einer drohenden Ablehnung im US- Senat zuvor. ( krone.at)
  • Gleich drei Veranstaltungen führen in dieser Woche amerikanische Regierungsvertreter nach Europa: Seit Mittwoch tagen in Brüssel die Verteidigungsminister der Nato-Staaten, für die USA sitzt James Mattis mit am Tisch. ( taz.de)
  • Der bisherige Amtsführung von US-Präsident Trump wird durchaus als verwirrend. ( tagesspiegel.de)
  • Sein Sprecher erklärte jedoch später, der Premier freue sich darauf, bei einem Gespräch mit dem neuen US-Präsidenten über "den Erfolg der kanadischen Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik diskutieren zu können". ( stern.de)
  • Über Twitter und seinen Sprecher Spicer wirft er den Medien „Lügen“ vor. Und verrät durch den vermeintlichen Beleg viel über seinen Charakter. ( neues-deutschland.de)
  • US-Präsident Donald Trump forderte von der Regierung in Caracas die sofortige Freilassung eines führenden Oppositionspolitikers und erklärten Gegners von Maduro. ( focus.de)
  • Jüngstes Beispiel aus Trumps Sicht: Der Fastfood-Ketten-Millionär Andrew Puzder, vorgesehen für den Posten des Arbeitsministers, hat sich angesichts einer drohenden Abstimmungsniederlage im Senat selbst aus dem Rennen genommen. ( extremnews.com)
  • Die Aussage von Trumps Sprecher, Washington erwarte eine Rückgabe der Krim, passt damit womöglich ins Bild. Versuchte Sean Spicer so, Trump aus der Schusslinie zu nehmen und auf die Kreml-Kritiker bei den Republikanern einzugehen? ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Ausland Mattis droht Nato-Partnern „Wenn Ihre Länder nicht erleben wollen, dass.. ( feedproxy.google.com)
  • Und Yiannopoulos ist gerade wegen der irritierenden Bühnenshows und verletzenden Tweets populär. ( https:)
  • Die Demokraten fordern Ermittlungen, aber auch von Republikanern droht Ungemach: Der republikanische Fraktionschef im Senat, Mitch McConnell, will wahrscheinlich im Geheimdienstausschuss das Telefonat von Flynn untersuchen lassen. ( focus.de)
  • Eine kleine Erkundung, die einiges über den nächsten US-Präsidenten offenbart. ( neues-deutschland.de)
  • Trump hält sein Dekret trotz der juristischen Niederlagen weiter für rechtmäßig. ( barth-engelbart.de)
  • Mattis hatte allerdings auch wiederholt seine Wertschätzung für das Bündnis betont und zum Auftakt seines Besuchs im Brüsseler Nato-Hauptquartier gesagt, der US-Präsident habe „starke Unterstützung“ für die Nato geäußert. ( https:)
  • Donald Trump will Alexander Acosta zum nächsten Arbeitsminister der USA machen. ( https:)
  • Acosta ist der erste Kandidat für Trumps Regierung mit hispanischen Wurzeln. ( https:)
  • Demokraten und Gewerkschaften argumentierten, der ausgebildete Jurist Puzder würde ihre Bemühungen unterlaufen, das Mindesteinkommen zu erhöhen und gegen Lohn- und Arbeitszeitverletzungen vorzugehen. ( finanzen.ch)
  • Trump hat nach Angaben seines Sprechers den früheren Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn zum Rücktritt aufgefordert, nachdem er immer mehr das Vertrauen in ihn verloren hatte. ( https:)
  • US-Verteidigungsminister James Mattis hat mit einem geringeren Engagement seines Landes für die Nato gedroht, falls die Verbündeten nicht bis Ende des Jahres ihre Militärausgaben erhöhen. ( https:)
  • Wie der „Guardian“ berichtet, soll die Deutsche Bank daher die Verbindungen des US-Präsidenten nach Russland überprüft haben. ( focus.de)
  • Acosta, geboren 1966, entspricht in vielem sehr viel mehr dem Profil bisheriger Arbeitsminister. ( radio-plassenburg.de)
  • Er hatte seine Klage damit begründet, dass Trumps Dekret gegen in der US-Verfassung verankerte Grundrechte von Einwanderern und ihren Familien verstoße, weil es sich besonders gegen Muslime richte. ( stern.de)
  • Puzder hatte sich in der Vergangenheit vehement gegen die Gesundheitsreform des früheren Präsidenten Barack Obama ausgesprochen und sich gegen die Forderung nach einer Erhöhung des landesweit geltenden Mindestlohns gestellt. ( manager-magazin.de)
  • Israels Premier Benjamin Netanyahu wirkte nach seinem Treffen mit US-Präsident Donald Trump alles andere als glücklich. ( spiegel.de)
  • Trump erklärte aber auch, dass er sich an das halten werde, was Verteidigungsminister James Mattis und CIA-Chef Mike Pompeo für richtig erachteten. ( stern.de)
  • US-Präsident Donald Trump muss einen weiteren Rückschlag hinnehmen: Nach dem Rückzug seines Sicherheitsberaters Michael Flynn, hat auch der umstrittene Kandidat für den Posten des Arbeitsministers seinen Verzicht erklärt. ( stern.de)
  • Unter US-Präsident Barack Obama hatte die amerikanische Raumfahrt ein klares Ziel: den Mars. ( gdp.ch)
  • Jüngst trat sein Nationaler Sicherheitsberater Michael Flynn zurück, dessen vermeintliche Russophilie zu weit gegangen sein soll. ( https:)
  • US-Präsident Donald Trump muss einen weiteren Rückschlag hinnehmen: Trumps umstrittener Kandidat für den Posten des Arbeitsministers hat seinen Verzicht erklärt. ( manager-magazin.de)
  • Die Steuerzahler in den USA könnten „nicht weiter einen überproportionalen Anteil an der Verteidigung westlicher Werte tragen“, sagte Mattis bei einem Nato-Ministertreffen in Brüssel. ( https:)
  • Mit seinem neuesten Dekret will Donald Trump die Finanzwelt entfesseln. ( neues-deutschland.de)
  • "Hören Sie auf zu twittern" : Ischinger fordert Trumps Twitter-Ende Bisher hat Trump keine Anstalten gemacht, auf Twitter leisere Töne anzuschlagen oder gar zu schweigen. ( n-tv.de)
  • Analyse - Hoffen auf Vernunft: Westen setzt auf Mattis und Tillerson. ( ad-hoc-news.de)
  • Am Mittwochabend redete der neue US-Verteidigungsminister James Mattis bei seinem ersten Nato-Treffen Klartext. ( taz.de)
  • Milo Yiannopoulos feiert Donald Trump und hetzt als Schwuler gegen Lesben, Schwarze und Muslime. ( https:)
  • Trainer Torsten Frings vom deutschen Bundesliga-Schlusslicht SV Darmstadt 98 hat die Einladung an den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama zu einem Spiel am Böllenfalltor bekräftigt. ( diepresse.com)
  • Dann warf sein Wunschkandidat für den Posten des Arbeitsministers, Andrew Puzder, das Handtuch und auch Trumps Nationaler Sicherheitsberater Michael Flynn stürzte über ein Telefongespräch mit dem russischen Botschafter und musste zurücktreten. ( krone.at)
  • Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zeigt Verständnis für die Forderungen ihres amerikanischen Amtskollegen Mattis. ( feedproxy.google.com)
  • Trump braucht für ihn eine Ausnahmegenehmigung vom Senat, weil Mattis' Karriere beim Militär erst 2013 endete. ( zeit.de)
  • Der US-Präsident nutzte die Pressekonferenz auch für einen massiven Angriff auf die Medien. ( ruhrnachrichten.de)
  • Es sei der Punkt erreicht worden, an dem Trump überzeugt gewesen sei, dass es einen Wechsel geben müsse, sagte Sean Spicer in Washington. ( https:)
  • Dass Trumps Kandidat für den Posten des Arbeitsministers aufgegeben hat, lässt sich jedenfalls nicht Hillary Clinton anlasten. ( finanzen.ch)
  • Sollte Harward tatsächlich den Job als Sicherheitsberater antreten, wäre das nicht das erste Mal, dass er der US-Regierung in militärischen Dingen zur Seite steht. ( derstandard.at)
  • Sagt der Pressesprecher Spicer Flynn habe das Vertrauen Trumps verloren, erklärt der geschwätzige Präsident am nächsten Tag, dass Flynn ein wunderbarer Mann sei und von den Medien unfair behandelt worden sei. ( finanznachrichten.de)
  • Der Ex-Präsident hatte als eine seiner letzten Amtshandlungen neue Strafmaßnahmen gegen Moskau verhängt - wegen der mutmaßlichen Hackerangriffe zugunsten Trumps im US-Wahlkampf. ( https:)
  • Zur gleichen Zeit erwarte der Präsident, sich mit Russland zu verstehen und wolle dies auch, sagte Spicer weiter. ( https:)
  • Auch US-Verteidigungsminister James Mattis hält sich zurzeit in Europa auf. ( n-tv.de)
  • Unter dem Eindruck erheblicher personeller und programmatischer Probleme beendet US-Präsident Donald Trump seine ersten vier. ( oe24.at)
  • Acosta ist erfahrener Arbeitsrechtler und war unter anderem als Bundesanwalt tätig. ( feedproxy.google.com)
  • Ischinger Ich bin zunächst erleichtert, dass sich Verteidigungsminister Mattis deutlich zur Bedeutung der Nato bekannt hat. ( kleinezeitung.at)
  • Seattle liegt im nordwestlichen Washington, das als erster Bundesstaat gegen Trumps Dekret geklagt hatte. ( stern.de)