2017
16.02.
zur Übersicht

Themengebiet: Flynn, Puzder, US-Präsident, ...

Sätze
  • Andrew Puzder ist Geschäftsführer einer Fast-Food-Kette und Trumps Wunschkandidat für den Chefposten des Arbeitsministeriums. ( wort.lu)
  • Acosta war einmal Mitglied der Regierungsbehörde National Labor Relations Board, die auf die Einhaltung arbeitsrechtlicher Vorschriften achtet und Wahlen von Arbeitnehmervertretungen überwacht. ( rp-online.de)
  • Weil er vor Amtsantritt mit Russlands Botschafter über die Aufhebung der Sanktionen geredet und diesbezüglich gelogen haben soll, musste Sicherheitsberater Michael Flynn zurücktreten. ( solothurnerzeitung.ch)
  • Der bisherige Amtsführung von US-Präsident Trump wird durchaus als verwirrend. ( tagesspiegel.de)
  • US-Präsident Trump und Israels Regierungschef Netanjahu scheinen sich in mehreren Punkten einig zu sein. ( ad-hoc-news.de)
  • Zumindest das Problem mit dem fehlenden Arbeitsminister ist nun gelöst: Trumps Wahl fiel auf Alexander Acosta, wie er bei einer Pressekonferenz an diesem Donnerstag verkündete. ( latina-press.com)
  • Noch im Wahlkampf änderte er den Vornamen des damals noch amtierenden US-Präsidenten in «Barrack». ( https:)
  • Zu Beginn seiner Vorträge stellt er sich gern als „Milo, der Internetbösewicht“ vor. Ist Yiannopoulos einfach eine böse Tunte? ( https:)
  • Trumps Kandidat für das Arbeitsministerium Andy Puzder etwa hat vom Widerstand entnervt bereits das Handtuch geworfen. ( hoefner.ch)
  • Acosta ist erfahrener Arbeitsrechtler und war unter anderem als Bundesanwalt tätig. ( feedproxy.google.com)
  • Außerdem klärt der weise Cowboy den US-Präsidenten darüber auf, wie der Name seiner zweiten Tochter lautet. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Trump hat nach Angaben seines Sprechers den früheren Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn zum Rücktritt aufgefordert, nachdem er immer mehr das Vertrauen in ihn verloren hatte. ( https:)
  • Der neue US-Präsident hatte als eine seiner ersten Amtshandlungen im Januar per Dekret den Bau einer Mauer entlang der 3200 Kilometer langen Grenze zu Mexiko angeordnet. ( stuttgarter-nachrichten.de)
  • Die Begründung für die Zensur könnte fast von US-Präsidenten Donald Trump stammen. ( radio.cz)
  • Mit seinem neuesten Dekret will Donald Trump die Finanzwelt entfesseln. ( neues-deutschland.de)
  • Trumps Sicherheitsberater Michael Flynn tritt nach gesetzeswidrigem Telefonat zurück. ( nieuwsblad.be)
  • Als Manager einer Burger-Kette hatte sich Puzder entschieden gegen Regulierungen und Mindestlohn ausgesprochen. ( onetz.de)
  • Zur Erinnerung: Flynn hatte Vizepräsident Mike Pence über den Inhalt von Telefonaten mit dem russische US-Botschafter belogen. ( n-tv.de)
  • Die Telefonmitschnitte haben laut „New York Times“ nichts mit den abgehörten Gespräche zu tun, die Trumps ehemaliger Sicherheitsberater Michael Flynn mit dem russischen US-Botschafter Sergej Kisljak geführt hatte. ( https:)
  • Analyse - Hoffen auf Vernunft: Westen setzt auf Mattis und Tillerson. ( ad-hoc-news.de)
  • Senator Lindsey Graham erklärte, der Kongress müsse erfahren, ob Flynn bei dem Gespräch eigenständig oder auf Anweisung gehandelt habe. ( verlagshaus-jaumann.de)
  • Am Anfang des sogenannten „Flynngates“ steht ein Telefonat zwischen Flynn und dem russischen Botschafter, das beide vor Trumps Amtsantritt im Dezember führten. ( focus.de)
  • Mattis sagte den Einsatz laut "New York Times" in letzter Minute ab, auch aus Sorge vor einer direkten iranisch-amerikanischen Konfrontation. ( extremnews.com)
  • Er war unter anderem als Partner für die Investmentbank Goldman Sachs tätig und verantwortete die Finanzen während Trumps Wahlkampf. ( https:)
  • Sein Nationaler Sicherheitsberater Michael Flynn stürzte über ein Telefongespräch mit dem russischen Botschafter. ( rp-online.de)
  • Washington - Einen Tag nach dem Rückzieher seines ersten Kandidaten für das Amt des Arbeitsministers hat US-Präsident Donald Trump einen neuen Nominierten verkündet. ( stuttgarter-zeitung.de)
  • Trump und sein Team sehen sich nach dem Rücktritt des Nationalen Sicherheitsberaters Michael Flynn mit einer Flut kritischer Fragen zu ihren Verbindungen nach Moskau konfrontiert. ( stern.de)
  • Dann hat auch noch Trumps Kandidat für das Arbeitsministerium, Andy Puzder, das Handtuch geworfen. ( onetz.de)
  • Die Aussage von Trumps Sprecher, Washington erwarte eine Rückgabe der Krim, passt damit womöglich ins Bild. Versuchte Sean Spicer so, Trump aus der Schusslinie zu nehmen und auf die Kreml-Kritiker bei den Republikanern einzugehen? ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Offen und eindeutig forderte der US-Präsident seinen „Freund“ Netanjahu auf: „Beim Siedlungsbau hältst Du Dich erst einmal ein wenig zurück.“ ( https:)
  • Aktuell ist er zum dritten Mal verheiratet (für US-Präsidenten äußerst ungewöhnlich): Seine Frau heißt Melania, Ex-Model, gebürtige Slowenin und 24 Jahre jünger als er. ( stern.de)
  • Reich, weiß, männlich: So lässt sich das Team des US-Präsidenten Donald Trump zusammenfassen. ( zeit.de)
  • Die Deutsche Bank hat sich das Konto des US-Präsidenten Donald Trump vorgeknöpft, berichtet die britische Zeitung „The Guardian“. ( https:)
  • Schon wieder wirft einer das Handtuch: Andrew Puzder, der eigentlich Trumps Arbeitsminister werden sollte, hat seine Nominierung einen Tag vor seiner Wahl zurückgezogen. ( solothurnerzeitung.ch)
  • Puzder wäre der zehnte Ministerkandidat in der US-Geschichte und der dritte in der Nachkriegszeit gewesen, der an der Senatshürde gescheitert wäre. ( bo.de)
  • Es sei der Punkt erreicht worden, an dem Trump überzeugt gewesen sei, dass es einen Wechsel geben müsse, sagte Sean Spicer in Washington. ( https:)
  • Was waren das für Zeiten, als der prominente russische Fernsehmoderator Dmitrij Kisseljow den US-Präsidenten Donald Trump "einen echten Kerl" nannte. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Für frühere US-Regierungen war Acosta in drei verschiedenen Positionen tätig, drei Mal bestätigte ihn der Senat. ( zeit.de)
  • USA Milo Yiannopoulos feiert Donald Trump und hetzt als Schwuler gegen Lesben, Schwarze und Muslime. ( https:)
  • Donald Trump nutzte die Pressekonferenz nicht nur zur Ankündigung des neuen Arbeitsministers. ( cop2cop.de)
  • Ausgelöst wurden diese Hoffnungen durch Trumps anerkennende Worte über Putin und seine Ankündigung, sich um eine Annäherung an Moskau bemühen zu wollen. ( focus.de)
  • Trump hält sein Dekret trotz der juristischen Niederlagen weiter für rechtmäßig. ( barth-engelbart.de)
  • Die Stelle des Arbeitsministers war nach Andrew Puzders Rückzug am Mittwoch vakant geworden. ( latina-press.com)
  • Der Wunschkandidat von US-Präsident Donald Trump für das Amt des Arbeitsministers, Andrew Puzder, zieht seine Kandidatur zurück. ( extremnews.com)
  • Sicherheitsberater Michael Flynn musste zurücktreten, der vorgesehene Arbeitsminister Andrew Puzder musste einen Tag vor Ernennung seine Kandidatur zurückzuziehen, und die Russland-Affäre scheint täglich an Schärfe zu gewinnen. ( migazin.de)
  • Vizepräsident Pence wird sicher mit präzisen Instruktionen für Trumps Botschaften an die Welt nach München kommen. ( kleinezeitung.at)
  • Den US-Präsidenten stehen seit den 90er Jahren zwei speziell für diesen Zweck umgebaute Maschinen vom Typ Boeing 747-200B zur Verfügung. ( stern.de)
  • Trump erklärte aber auch, dass er sich an das halten werde, was Verteidigungsminister James Mattis und CIA-Chef Mike Pompeo für richtig erachteten. ( stern.de)
  • Zehntausende Mexikaner sind am Sonntag landesweit gegen US-Präsident Donald Trump und seine Pläne zum Bau einer Grenzmauer auf die Straße gegangen. ( stuttgarter-nachrichten.de)
  • Kandidat für das Arbeitsministerium macht einen Rückzieher: Andrews Puzders Rückzug ist für Trump nach dem Abtritt von Sicherheitsberater Michael Flynn eine weitere schwere Schlappe. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Trump braucht für ihn eine Ausnahmegenehmigung vom Senat, weil Mattis' Karriere beim Militär erst 2013 endete. ( zeit.de)
  • Man müsse Möglichkeiten entwickeln, dem US-Präsidenten „mit aller Deutlichkeit“ auf die Bedeutung der transatlantischen Beziehungen deutlich hinzuweisen. ( stuttgarter-nachrichten.de)
  • Puzder hatte am Mittwoch aufgegeben, nachdem sich abzeichnete, dass ihm mehrere Republikaner die Unterstützung versagen würden. ( zeit.de)
  • 26.01.2017 Der neue US-Präsident drückt aufs Tempo: Kein Tag vergeht, an dem Donald Trump nicht ein neues Dekret unterzeichnet… ( meedia.de)
  • Der US-Präsident nutzte die Pressekonferenz auch für einen massiven Angriff auf die Medien. ( ruhrnachrichten.de)
  • Mehr als 20 US-Unternehmen wollten eine gemeinsame juristische Strategie gegen Trumps Dekret absprechen, sagte ein Beschäftigter der Branche, der anonym bleiben wollte. ( stern.de)
  • Die Nominierung des früheren Bundesanwalts war nötig geworden, weil Andrew Puzder zurückgezogen hatte. ( zeit.de)
  • Gleichzeitig übernimmt Milo Yiannopoulos dabei aber die Aufgabe, neue Anhänger für die Trump-Bewegung zu rekrutieren – insofern ist er tatsächlich eine „gefährliche Schwuchtel“. ( https:)
  • Die Republikaner erzwangen bereits den Rückzug von Trumps Kandidaten für das Amt des Arbeitsministers, Andrew Puzder. ( oe24.at)
  • Washington – US-Präsident Donald Trump hat den Juristen Alexander Acosta für den Posten des Arbeitsministers nominiert. ( derstandard.at)