2017
16.02.
zur Übersicht

Themengebiet: Worley, Tessa Worley, Hochfilzen, ...

Wörter
Sätze
  • Die Favoritin lässt sich nicht überraschen – Gold für Worley Tessa Worley holt ihren vierten Weltmeistertitel und gewinnt den Riesenslalom von St. Moritz vor Mikaela Shiffrin und Sofia Goggia. ( skionline.ski)
  • Biathlon-WM im Live-Stream So sehen Sie das Einzel der Herren live im Internet Hochfilzen: Biathlon-WM 2017 Einzel der Herren: Titelverteidiger Fourcade abgehängt - Historisches WM-Gold für Bailey! ( https:)
  • Tessa Worley (Foto: Alessandro Trovati (AP)) Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden! ( heute.at)
  • Die Italienerin Sofia Goggia ist nach dem ersten Lauf die erste Verfolgerin von Worley. ( sueddeutsche.de)
  • Am nächsten kam der Riesenslalom-Weltmeisterin von 2013 Sofia Goggia. ( skionline.ski)
  • Tessa Worley holt jenes Gold, welches man im französischen Lager von ihr erwartet. ( marchanzeiger.ch)
  • Rebensburg hätte „vielleicht ein paar Zehntel verloren, aber sie hat schon früher gezeigt, dass sie das in zweiten Durchgängen aufholen kann. ( https:)
  • Viktoria Rebensburg: "Das tut sehr weh" Der letzte Medaillentraum von Viktoria Rebensburg bei der WM in St. Moritz ist ausgeträumt. ( skionline.ski)
  • Viktoria Rebensburg: Aus nach nicht einmal 30 Sekunden. ( fr-online.de)
  • Tessa Worley hat mit dem Weltmeistertitel ihr Comeback perfekt gemacht. ( bo.de)
  • Das Wichtigste in Kürze: Erik Lesser hat bei der Biathlon-Weltmeisterschaft die Medaille knapp verpasst. ( https:)
  • Bis zum Schluss hofft Erik Lesser nach großartigem Kampf im Einzelrennen auf eine Medaille - und wird am Ende noch von Lowell Bailey auf Rang vier verdrängt. ( https:)
  • Die 27-jährige Französin, die schon nach dem ersten Durchgang klar geführt hatte, setzte sich vor Mikaela Shiffrin (USA/+0,34 Sek.) und Sofia Goggia (0,74) durch, die Italiens erste Medaille bei diesen Titelkämpfen holte. ( salzburg24.at)
  • Sofia Goggia (ITA/Bronze): "Es war wirklich hart, die Erwartungen vor der WM waren so hoch. ( derbund.ch)
  • Für die DSV-Biathleten war es erst das zweite von sieben WM-Rennen in Hochfilzen, bei dem es keine Medaille gab. Letzter deutscher Weltmeister im Einzel bleibt damit Sven Fischer, der 1999 in Oslo den Titel gewann. ( spiegel.de)
  • Bailey: "Lass die Medaille nicht wieder los und gib nicht auf" ( pnp.de)
  • Für Erik Lesser hat das bittere Folgen. ( tagesspiegel.de)
  • Der ehemalige Doppelweltmeister Erik Lesser hat bei der Biathlon-WM in Hochfilzen im Einzel nur knapp eine Medaille verpasst. ( spiegel.de)
  • Sofia Goggia jubelt im Ziel nach dem zweiten Lauf. ( sueddeutsche.de)
  • St. Moritz ist schön, Hochfilzen besser – sagen sich jedenfalls die Biathleten. ( extremnews.com)
  • Ski-WM 2017 - Zeitplan und Ergebnisse im Überblick: Die Ski-WM in St. Moritz wurde am 6. Februar eröffnet. ( sueddeutsche.de)
  • Der 35- jährige Lowell Bailey hat in Hochfilzen die allererste WM- Goldmedaille überhaupt für die USA im Biathlon erobert! ( pnp.de)
  • Besser machte es Lesser. ( n-tv.de)
  • Der Schweizer Benjamin Weger verpasst an den WM in Hochfilzen einen Coup. ( abendblatt.de)
  • Erik Lesser, der lange auf dem Bronze-Rang lag, wurde am Ende eines dramatischen Einzelrennens Vierter. ( tagesspiegel.de)
  • Die 27-jährige Französin, die schon nach dem ersten Durchgang in Führung gelegen hatte, verwies in St. Moritz die Amerikanerin Mikaela Shiffrin um 34 Hundertstel auf Rang 2. Bronze ging mit 0,74 Sekunden Rückstand an die Italienerin Sofia Goggia. ( sueddeutsche.de)
  • Diese Leistung möchte dieser wiederholen, zudem können Arnd Peiffer und Erik Lesser ebenfalls oben mitmischen. ( derstandard.at)
  • Für die Französin Worley war es nach Gold im Mannschaftswettbewerb der zweite WM-Titel in St. Moritz. ( shz.de)
  • Der US-Amerikaner haut 15 Scheiben weg, führt nach dem dritten Schießen vor dem ebenfalls fehlerlosen Moravec. ( https:)
  • Lesser ist seine gute Ausgangsposition zunächst los. ( https:)
  • Zwar gehört Viktoria Rebensburg beim heutigen Riesenslalom sicherlich mit zum Favoritenkreis, aber sie muss erst einmal die Enttäuschung nach der Abfahrt verkraften. ( heute.at)
  • Gold holte sensationell der US-Amerikaner Lowell Bailey, der 3,3 Sekunden vor dem ebenfalls fehlerfreien Tschechen Ondrej Moravec siegte. ( vol.at)
  • Die Ski-WM 2017 in St. Moritz ist offiziell eröffnet. ( faz.net)
  • Mit großen Ambitionen gestartet, scheidet die Deutsche im Riesenslalom bei der WM bereits nach wenigen Toren aus - die Französin Tessa Worley ist Weltmeisterin. ( focus.de)
  • Tessa Worley wird "schlafen wie ein Baby" ( bo.de)
  • Es war ein unglaubliches Rennen mit dem fehlerfreien Schießen", sagte Bailey, der den ersten WM-Titel im Biathlon für die USA überhaupt einfuhr: "Es gibt so viele Leute, denen ich danken muss, die mich über Jahrzehnte unterstützt haben." ( n-tv.de)
  • Die 27-jährige Tessa Worley, die mit Frankreich bereits im Team Event den Weltmeistertitel gewonnen hatte, setzte sich im Rieseltorlauf bei der Ski-WM vor Mikaela Shiffrin aus den USA (+ 0,34 Sekunden) und Sofia Goggia aus Italien (+ 0,74) durch. ( vienna.at)
  • Bei der Ski-WM trifft man Athleten aus Afghanistan, Kirgisistan, Peru und Zypern. ( derstandard.at)
  • Bailey holte bei frühlingshaften Verhältnissen mit Startnummer 100 die erste Goldene für sein Land in der WM- Geschichte. ( pnp.de)
  • Bei der Ski-WM in St. Moritz holt sich Tessa Worley die zweite Goldmedaille innerhalb von nur zwei Tagen. ( heute.at)
  • Weil ein Top-3-Rang im Slalom am Samstag unrealistisch ist, wird die Serie nach vier Titelkämpfen mit Medaillen von Rebensburg, Maria Höfl-Riesch und Kathrin Hölzl reißen. ( https:)
  • Alle Biathlon-Highlights auf einen Blick: Den Biathlon-Weltcup von Östersund im November bis Oslo im März, sowie alle Termine zur Biathlon-WM in Hochfilzen. ( feedproxy.google.com)
  • Drei Jahre hat es gedauert, ehe Tessa Worley nach ihrer im Dezember 2013 erlittenen Knieverletzung wieder auf dem Podest stand. ( bo.de)
  • ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel lässt im Rahmen der Ski-WM 2017 in St. Moritz mit einer Idee aufhorchen, die den Weltcup völlig auf den Kopf stellen würde. ( stuttgarter-nachrichten.de)
  • Und das Wetter in St. Moritz könnte schöner nicht sein. ( focus.de)
  • Der 35 Jahre alte Amerikaner Lowell Bailey und der 32 Jahre alte Tscheche Ondrej Moravec sorgten am Donnerstag mit Gold und Silber im Biathlon-Klassiker für die große Überraschung in Hochfilzen. ( tagesspiegel.de)
  • ÖSV-Girls erstmals ohne Medaille Erstmals gab es in St. Moritz keine Medaille für die österreichischen Damen. als beste rot-weiß-rote Läuferin wurde Stephanie Brunner Fünfte. ( heute.at)
  • Das Podest: Tessa Worley gewinnt vor Mikaela Shiffrin (l.) und Sofia Goggia (r.). ( aargauerzeitung.ch)
  • Weltmeisterin wird zum zweiten Mal nach 2013 die Französin Tessa Worley. ( sueddeutsche.de)
  • 14.29 Uhr: Die anderen Deutschen Starter: Erik Lesser mit der Nummer 27, Benedikt Doll mit der 58 und Arnd Peiffer mit der 77. ( https:)
  • Und Goggia holte mit Bronze Italiens erste Medaille in St. Moritz 2017 – und war ebenfalls überglücklich. ( skionline.ski)
  • Denn Lowell Bailey wollte seine Karriere im vergangenen Sommer eigentlich beenden. ( derstandard.at)
  • 15.25 Uhr: Der Tscheche Ondrej Moravec schießt dreimal null, ist damit vorerst ein ganz klarer Medaillenkandidat. ( https:)
  • An der Ski-WM kommen Leute von überall auf der Welt zusammen, dabei entstehen interessante Gespräche. ( ad-hoc-news.de)
  • 16. Februar 2017 14:07 Akt.: 16. Februar 2017 14:11 Tessa Worley holt sich den Weltmeistertitel im Riesenslalom. ( vienna.at)
  • Viktoria Rebensburg hatte sich in vier Rennen der alpinen Ski-WM in St. Moritz etwas ausgerechnet, doch nach ihrem frühen Aus im Riesenslalom fährt die Olympiasiegerin von Vancouver ohne Medaille nach Hause. ( shz.de)
  • Es ist bestätigt: Am Sonntag findet die Frauen- und Männerabfahrt statt - ein wahres Skifest in St. Moritz. ( faz.net)
  • Nur noch Mikaela Shiffrin, die ihr auch in St. Moritz am nächsten kam, kann ihren (ersten) Triumph im Riesenslalom-Weltcup noch verhindern. ( marchanzeiger.ch)
  • Drei Rennen stehen bei den Männern noch an, für Schempp, Doll, Lesser oder Arnd Peiffer die Gelegenheit auf weitere Medaillen. ( spiegel.de)
  • Die Olympiasiegerin möchte in ihrer Paradedisziplin aufs Podium, aber mit Mikaela Shiffrin oder Tessa Worley wartet richtig harte Konkurrenz. ( heute.at)