2017
16.02.
zur Übersicht

Themengebiet: Worley, Tessa Worley, Hochfilzen, ...

Wörter
Sätze
  • Auch für die Österreicherin war Worley die "würdigste" Nachfolgerin als Weltmeisterin. ( skionline.ski)
  • Nur noch Mikaela Shiffrin, die ihr auch in St. Moritz am nächsten kam, kann ihren (ersten) Triumph im Riesenslalom-Weltcup noch verhindern. ( marchanzeiger.ch)
  • Die Medaille bleibt außer Reichweite: Viktoria Rebensburg scheidet im Riesenslalom bereits im ersten Lauf aus und ist danach fassungslos. ( fr-online.de)
  • Tessa Worley (FRA/Gold): "Es ist unglaublich, ich weiß, dass das alle von mir erwartet haben, ich selbst auch. ( derbund.ch)
  • Der US-Amerikaner haut 15 Scheiben weg, führt nach dem dritten Schießen vor dem ebenfalls fehlerlosen Moravec. ( https:)
  • Besser machte es Lesser. ( n-tv.de)
  • Die größten Chancen auf Gold haben Tessa Worley aus Frankreich und Mikaela Shiffrin aus den USA. ( focus.de)
  • Rebensburg hätte „vielleicht ein paar Zehntel verloren, aber sie hat schon früher gezeigt, dass sie das in zweiten Durchgängen aufholen kann. ( https:)
  • Ich bin so dankbar", sagte Bailey. ( n-tv.de)
  • Biathletin Laura Dahlmeier hat mit einem Sieg im Einzelrennen bei der WM in Hochfilzen ihre beeindruckende Medaillenserie weiter ausgebaut. ( solothurnerzeitung.ch)
  • Die Französin Tessa Worley holte sich am Donnerstag Gold vor Mikaela Shiffrin (USA/+0,34 Sekunden) und der Italienerin Sofia Goggia (+0,74). ( krone.at)
  • Tessa Worley gewinnt im WM-Riesenslalom überlegen Gold vor Mikaela Shiffrin und Sofia Goggia. ( m.morgenpost.de)
  • Bei seinem ersten Sieg setzte sich der Athlet aus Lake Placid im 20- km- Einzelbewerb mit 3,3 Sekunden Vorsprung vor dem ebenfalls fehlerfrei schießenden Tschechen Ondrej Moravec durch. ( pnp.de)
  • Die Olympiasiegerin möchte in ihrer Paradedisziplin aufs Podium, aber mit Mikaela Shiffrin oder Tessa Worley wartet richtig harte Konkurrenz. ( heute.at)
  • Viktoria Rebensburg ist im Riesenslalom der Ski-WM schon im ersten Durchgang ausgeschieden und verlässt die Titelkämpfe in St. Moritz damit ohne Medaille. ( bo.de)
  • Strahlende Siegerinnen: Tessa Worley gewinnt vor Mikaela Shiffrin (l.) und Sofia Goggia. ( sueddeutsche.de)
  • Viktoria Rebensburg ist beim Riesenslalom in St. Moritz ausgeschieden. ( bo.de)
  • Viktoria Rebensburg: "Das tut sehr weh" Der letzte Medaillentraum von Viktoria Rebensburg bei der WM in St. Moritz ist ausgeträumt. ( skionline.ski)
  • Für die Französin Worley war es nach Gold im Mannschaftswettbewerb der zweite WM-Titel in St. Moritz. ( shz.de)
  • Die 27-jährige Französin, die schon nach dem ersten Durchgang klar geführt hatte, setzte sich vor Mikaela Shiffrin (USA/+0,34 Sek.) und Sofia Goggia (0,74) durch, die Italiens erste Medaille bei diesen Titelkämpfen holte. ( salzburg24.at)
  • Im Weltcup stand der Hobbygitarrist im März 2014 als Sprint- Zweiter bisher einmal am Stockerl, damals übrigens auch vor Moravec. ( pnp.de)
  • Lowell Bailey schreit es in die Welt hinaus. ( kicker.de)
  • ÖSV-Girls erstmals ohne Medaille Erstmals gab es in St. Moritz keine Medaille für die österreichischen Damen. als beste rot-weiß-rote Läuferin wurde Stephanie Brunner Fünfte. ( heute.at)
  • Lesser bleibt nur der vierte Rang. ( https:)
  • Der 35- jährige Lowell Bailey hat in Hochfilzen die allererste WM- Goldmedaille überhaupt für die USA im Biathlon erobert! ( pnp.de)
  • Drei Jahre hat es gedauert, ehe Tessa Worley nach ihrer im Dezember 2013 erlittenen Knieverletzung wieder auf dem Podest stand. ( bo.de)
  • Weil ein Top-3-Rang im Slalom am Samstag unrealistisch ist, wird die Serie nach vier Titelkämpfen mit Medaillen von Rebensburg, Maria Höfl-Riesch und Kathrin Hölzl reißen. ( https:)
  • 16. Februar 2017 14:07 Akt.: 16. Februar 2017 14:11 Tessa Worley holt sich den Weltmeistertitel im Riesenslalom. ( vienna.at)
  • Laura Dahlmeier bleibt weiterhin der Superstar der Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen. ( derstandard.at)
  • Moravec hingegen ist um einiges erfolgreicher: drei Olympia- und fünf WM-Medaillen zieren sein Palmarès. ( abendblatt.de)
  • 9.27 Uhr: Tessa Worley feierte in dem Winter schon drei Weltcup-Siege und insgesamt fünf Podestplätze und sammelte dank Team-Gold mit der französischen Auswahl weiter Selbstvertrauen. ( focus.de)
  • Sehr bitter aus deutsche Sicht, dass Erik Lesser als Vierter das Podium nur knapp verfehlte. ( zsz.ch)
  • Für Erik Lesser hat das bittere Folgen. ( tagesspiegel.de)
  • Die Männer gehen am Donnerstag ab 14.30 Uhr (ARD und Eurosport) im Einzelrennen über 20 km an den Start. Für Deutschland sind Benedikt Doll, Simon Schempp, Arnd Peiffer und Erik Lesser im Einsatz. ( solothurnerzeitung.ch)
  • Tessa Worley gewinnt den Riesenslalom der Damen. ( https:)
  • St. Moritz ist schön, Hochfilzen besser – sagen sich jedenfalls die Biathleten. ( extremnews.com)
  • Mit großen Ambitionen gestartet, scheidet die Deutsche im Riesenslalom bei der WM bereits nach wenigen Toren aus - die Französin Tessa Worley ist Weltmeisterin. ( focus.de)
  • Der Tscheche Ondrej Moravec, auch schon 32 Jahre alt, wird Zweiter. ( aargauerzeitung.ch)
  • Für die 21-jährige Slalom-Topfavoritin Shiffrin war es die erste Medaille im Riesentorlauf, für die 24-jährige Goggia die erste überhaupt ihrer Karriere. ( rp-online.de)
  • Die strahlenden Medaillengewinnerinnen: Mikaela Shiffrin, Tessa Worley und Sofia Goggia (von links). ( rp-online.de)
  • Tessa Worley sichert sich zum zweiten Mal nach Schladming 2013 den Weltmeistertitel im Riesenslalom. ( m.morgenpost.de)
  • Am nächsten kam der Riesenslalom-Weltmeisterin von 2013 Sofia Goggia. ( skionline.ski)
  • Der EHC St. Moritz verliert zuhause das zweite Playoff-Spiel gegen Schaffhausen mit 2:4. ( neues-deutschland.de)
  • Und Goggia holte mit Bronze Italiens erste Medaille in St. Moritz 2017 – und war ebenfalls überglücklich. ( skionline.ski)
  • Moravec versenkt alle 20 Schüsse, der Tscheche liegt 33 Sekunden vor Fourcade! ( https:)
  • Tessa Worley hat mit dem Weltmeistertitel ihr Comeback perfekt gemacht. ( bo.de)
  • Theoretisch wäre es zwar noch möglich gewesen, das folgende Tor zu erwischen, „aber die Zeit ist sowieso weg gewesen“, sagte Rebensburg. ( https:)
  • Es war ein unglaubliches Rennen mit dem fehlerfreien Schießen", sagte Bailey, der den ersten WM-Titel im Biathlon für die USA überhaupt einfuhr: "Es gibt so viele Leute, denen ich danken muss, die mich über Jahrzehnte unterstützt haben." ( n-tv.de)
  • Bailey holte bei frühlingshaften Verhältnissen mit Startnummer 100 die erste Goldene für sein Land in der WM- Geschichte. ( pnp.de)
  • An der nächsten Ski-WM werde Südkorea, so Ryu, wieder teilnehmen. ( derstandard.at)
  • Nicht mit dabei ist in St. Moritz der verletzte Ligety, der dreimal in Folge Weltmeister wurde und 2014 in Sotschi auch Olympiasieger. ( skionline.ski)
  • Der 35 Jahre alte Bailey und der 32 Jahre alte Tscheche Ondrej Moravec sorgten für die große Überraschung im wieder sonnigen Hochfilzen. ( n-tv.de)
  • Das Podest: Tessa Worley gewinnt vor Mikaela Shiffrin (l.) und Sofia Goggia (r.). ( aargauerzeitung.ch)
  • Es ist bestätigt: Am Sonntag findet die Frauen- und Männerabfahrt statt - ein wahres Skifest in St. Moritz. ( faz.net)
  • Diesmal gab er den Erfolg vor den Augen seiner Frau und seiner kleinen Tochter im Fernduell mit dem im Ziel wartenden Moravec aber nicht mehr aus der Hand. ( vol.at)
  • Nach der Slowenin Ilka Stuhec und dem Schweizer Beat Feuz, die in den Abfahrten zu Gold rasten, hat am Donnerstag die Französin Tessa Worley den Riesentorlauf gewonnen, sie dominiert diese Disziplin schon seit Jahren. ( rp-online.de)
  • Topfavoritin Tessa Worley aus Frankreich eröffnete den ersten Lauf und liess sich auch anschliessend nicht von der Spitzenposition verdrängen. ( sueddeutsche.de)
  • Der Riesenslalom der Damen (live in der ARD/ Live-Stream) bei der Alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz ist die letzte Chance für Viktoria Rebensburg auf eine Medaille. ( heute.at)
  • Tessa Worley fährt ohnehin in einem eigenen Bereich und Shiffrin hat ein unglaubliches Finish hingelegt. ( salzburg24.at)
  • Tessa Worley ist ihrer Rolle als Anwärterin auf die WM-Goldmedaille gerecht geworden. ( skionline.ski)