2017
12.09.
zur Übersicht

Themengebiet: iPhone, Apple, X, ...

Sätze
  • Die neue Apple Watch Series 3 soll diese Erfolgsgeschichte nun fortsetzen. ( winfuture.de)
  • Als weitere Neuerung macht Apple seine Computer-Uhr mit einem Mobilfunk-Anschluss unabhängiger vom iPhone. ( deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Mit Apples Computeruhr kann man jetzt direkt telefonieren Als weitere Neuerung macht Apple seine Computer-Uhr mit einem Mobilfunk-Anschluss unabhängiger vom iPhone. ( stuttgarter-zeitung.de)
  • Der Preis des Apple TV 4K liegt bei 179 US-Dollar für die 32-GB-Version und 199 US-Dollar für die 64-GB-Version. ( computerbase.de)
  • Die Apple Watch Series 3 mit Mobilfunk kostet 399 Dollar und stehen ab 22. September zum Verkauf. ( haz.de)
  • Neben dem iPhone X präsentierte Firmenchef Tim Cook auch die neuen Modelle iPhone 8 sowie iPhone 8 Plus, die wie die Luxus-Variante X ohne Kabel geladen werden können. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Dann stellte Apple sein neues iPhone vor. Beim iPhone 8 könnten sie noch etwas länger warten müssen - Schuld ist der neue Fingerabdruck-Scanner. ( stern.de)
  • Steve Jobs war während der Präsentation des iPhone X in vielfacher Hinsicht präsent: Sein Name ziert den Veranstaltungsort, sein Gesicht war zu Beginn und am Ende der Präsentation auf der Leinwand zu sehen. ( nzz.ch)
  • Die Gesichtserkennung erfolgt per Infrarot. ( deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Apple hat inzwischen die deutschen Preise für Apple TV 4K veröffentlicht. ( computerbase.de)
  • Als sein Nachfolger Tim Cook auf die Bühne kam, bebte seine Stimme. ( bild.de)
  • Das Event findet erstmals im neugebauten Steve Jobs Theatre statt. ( zdnet.de)
  • Für die nötige Rechenleistung sorgt eine neue Chip-Generation, die den Namen A11 Bionic trägt. ( stuttgarter-zeitung.de)
  • Ab dem 19. September wird die Apple Watch Series 3 im Handel erhältlich sein. ( pcgames.de)
  • Die Firmware-Leaks haben nicht getrogen: Apple hat heute auf seiner mit Abstand wichtigsten Keynote des Jahres alle Produkte vorgestellt, die erwartet worden waren. ( meedia.de)
  • Das OLED-Display soll aber nur das Modell mit 5,8 Zoll bekommen. ( stern.de)
  • Samsung verlegte bei seinem Galaxy-Smartphone mit großem Bildschirm den Fingerabdruck-Scanner kurzerhand auf die Rückseite. ( kleinezeitung.at)
  • Da der Home-Button keinen Platz mehr hat, dürfte der Power-Knopf auf der Seite einige Funktionen übernehmen. ( blick.ch)
  • Apple-Keynote: Das ist das iPhone X! Und so sieht das neue iPhone 8 aus - Handy - Bild.deIhr Gerät unterstützt kein Javascript. ( bild.de)
  • Statt Touch ID und biometrischem Fingerabdruckscanner arbeitet das iPhone X mit einer biometrischen kameragestützten Gesichtserkennung, sie heißt Face ID. ( faz.net)
  • Neue Apple Watch kann telefonieren – ohne iPhone Apple macht seine Smart-Watch mit einem Mobilfunk-Anschluss unabhängiger vom iPhone. ( bild.de)
  • Das iPhone X hat ein OLED-Display, das im Unterschied zur bislang verwendeten LCD-Technik einen sehr hohen Kontrast und kräftige Farben bietet. ( faz.net)
  • Menschen gesünder zu werden Die Apple Watch Series 3 ist für Apple ein wichtiger Schritt, da die dank der Integration eines Mobilfunk-Modems erstmals vollständig ohne Anbindung funktioniert - zumindest ohne wichtige Funktionen einzubüßen. ( winfuture.de)
  • Software passt sich auch an Veränderungen des Gesichts an Die Gesichtserkennung Face ID ist mit mehreren verschiedenen Sensoren dreidimensional, damit die Technologie nicht etwa mit einem Foto ausgetrickst werden kann. ( welt.de)
  • In Deutschland wird die Apple Watch Series 3 ausschließlich im Netz der Telekom funktionieren und sich eine Telefonnummer mit dem iPhone des Nutzers teilen. ( spiegel.de)
  • Das iPhone X kommt mit 64 oder 256 Gigabyte Speicher zu Preisen von 1149 Euro und 1319 Euro in Space Grau und Silber an Anfang November in den Handel. ( faz.net)
  • Das iPhone 8 soll 699 US-Dollar kosten, das 8+ kostet 100 US-Dollar mehr. ( kleinezeitung.at)
  • Cook schwärmte aber besonders vom iPhone X, das "den Weg für die Technologie des nächsten Jahrzehnts markieren" werde. ( dtoday.de)
  • Das Gerät kann - wie erwartet - mittels Gesichtserkennung aktiviert werden. ( nzz.ch)
  • Die Gesichtserkennung Face ID ist mit mehreren verschiedenen Sensoren dreidimensional, damit die Technologie nicht etwa mit einem Foto ausgetrickst werden kann. ( deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Die Rückseite der Smartphones besteht jetzt allerdings aus Glas. Es soll ausgesprochen stabil sein und auch iPhone 8 und iPhone 8 Plus sind wasser- und staubfest. ( n-tv.de)
  • Spezielle, in der Hardware befindliche Funktionen sollen für die Gesichtserkennung sorgen, Apple deutet damit neurale Netze an, und nennt sie auch „neural“. ( zdnet.de)
  • Bei diesem iPhone soll der Bildschirm die ganze Vorderseite einnehmen und der normalerweise dort platzierte Home-Button abgeschafft sein. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Das iPhone X kann ab 27. Oktober bestellt werden. ( kleinezeitung.at)
  • Zehnjähriges iPhone-Jubiläum Tim Cook wird heute Abend gleich mehrere neue Apple-Geräte vorstellen, im Mittelpunkt des Abends wird aber zweifellos das Jubiläums-iPhone stehen. ( winfuture.de)
  • Foto: Marcio Jose SanchezKonferenzteilnehmer kommen in das Steve-Jobs-Theater in Cupertino. ( wz.de)
  • Die Anleger hatten zunächst noch positiv darauf reagiert, dass Apple seine Computer-Uhr mit einem Mobilfunk-Anschluss unabhängiger vom iPhone macht. ( boerse-online.de)
  • Cupertino (dpa) - Apple will mit einem radikal erneuerten iPhone einen neuen Standard im Smartphone-Geschäft setzen. ( wz.de)
  • Die Apple-Watch wird autonom Die Apple Watch war seit dem Start im Frühjahr 2015 die bestverkaufte Computer-Uhr. ( bild.de)
  • Aus diesem Grund werde das neue iPhone mit OLED-Display für einige Zeit von extrem niedrigen Liefermengen betroffen sein. ( gamestar.de)
  • Due Wall Street reagierte während der Keynote weitgehend freundlich auf die neuen Apple-Produkte – gegen Ende der Keynote rutschte die Apple-Aktie bei unter 160 Dollar jedoch ins rote Terrain. ( meedia.de)
  • Ein Nachtrag zur Apple Watch Series 3: offiziell gibt Apple nur die Telekom als Partner für die Mobilfunkfunktion der Apple Watch Series 3 an. Weiter mit Apple TV: Apple hat die Streamingbox weiterentwickelt, denn sie wird nun auch 4K-fähig sein. ( pcgames.de)
  • Das Verfahren ersetzt künftig den Home-Button. ( handelsblatt.com)
  • Wie erwartet haben die 8er Apples neuen Chip A11 Bionic unter der Haube. ( n-tv.de)
  • 11. September: Der A11-Prozessor hat sechs Kerne Die großen Neuerungen beim iPhone X und iPhone 8 sind längst bekannt, nun geht es um die Details. ( stern.de)
  • Dann kam endlich das iPhone, zunächst in einem Rückblick. ( stern.de)
  • Auch die Apple Watch gibt es nun in drei unterschiedlichen Versionen. ( nzz.ch)
  • Erst ab dem 27. Oktober ist laut Apple das iPhone X vorbestellbar, verfügbar soll es ab dem 3. November sein, es kostet mit 64 GByte 1149 Euro. ( zdnet.de)
  • Die Antenne für das Modem im Chip Apple W2 sitzt im Display – der Apple W1 ist aus den drahtlosen Kopfhörern Airpod bekannt. ( computerbase.de)
  • Konzernchef Tim Cook sprach am Dienstag bei der Präsentation im neugebauten Firmenhauptquartier im kalifornischen Cupertino vom "größten Schritt nach vorn", seit Apple vor zehn Jahren sein erstes iPhone auf den Markt gebracht hatte. ( dtoday.de)
  • Mit der Watch Series 3.0 mit LTE und dem Apple TV 4K hat Apple in erster Linie lange erwartete Produkt-Pflege betrieben - also das, was viele dem iPhone-Konzern vorwarfen. ( stern.de)
  • Zudem soll Face ID durch Infarot sogar im Dunkeln funktionieren und bemerken, ob man wirklich auf den Bildschirm schaut. ( stern.de)
  • Das iPhone 8+ hat ein zusätzliches Feature. ( kleinezeitung.at)
  • Apple-Chef Tim Cook eröffnet mit bebender Stimme das Steve Jobs Theater und erinnert daran, was Jobs für Apple bedeutete. ( bild.de)
  • Neue Produkt-Ankündigungen: Die Tech-Welt blickt gespannt nach Cupertino. ( nnn.de)
  • Man darf gespannt sein, ob Face ID tatsächlich sicherer ist, als die Gesichtserkennung beim Samsung Galaxy S8. ( rp-online.de)
  • Ebenfalls eine große Neuerung: Das OLED-Display des iPhone X mit einer Diagonale von 5,8 Zoll hat eine Auflösung von 2436 mal 1125 Pixeln und nimmt die komplette Front ein, der Homebutton entfällt. ( pcgames.de)
  • Die wichtigsten Neuerungen des jüngsten iPhone sind ein randloser Bildschirm und ein System zur Gesichtserkennung, Face ID genannt. ( nzz.ch)
  • Apple hat sein neues iPhone 8, das künftige Flaggschiff iPhone X sowie Neuerungen bei der Apple Watch und Apple TV vorgestellt. ( welt.de)
  • Auch mit dem Apple TV lässt sich der Live-Stream verfolgen. ( zdnet.de)