2017
13.09.
zur Übersicht

Themengebiet: Bosz, Moukoko, Peter Bosz, ...

Sätze
  • Die Personalprobleme in der Abwehr können die Zuversicht von Champions-League-Debütant Peter Bosz nicht trüben. ( focus.de)
  • Mit schlimmen Abwehrfehlern und einem phasenweise naiven Auftritt brachte sich das bisher noch ungeschlagene Team von Trainer Peter Bosz beim 1:3 (1:2) gegen Hotspur um die Chance, in einem vermeintlichen Schlüsselspiel seiner schweren Gruppe zu punkten. ( stern.de)
  • Eine Summe, die sich ausgezahlt hat: Poulsen, inzwischen 20-maliger A-Nationalspieler, machte den Weg bis in die Bundesliga mit, gehört auch dort noch zu den Leistungsträgern. ( kicker.de)
  • Yussuf Poulsen (l) hat seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. ( wz.de)
  • Moukoko bekommt dort beinahe Personenschutz. ( focus.de)
  • Im ersten Vergleich mit Österreich am Montag (3:1) war Moukoko erst in der 75. Minute eingewechselt worden. ( spiegel.de)
  • Die Hände hatte Peter Bosz in den Hosentaschen vergraben. ( nrz.de)
  • Der frühere Hoffenheimer Sejad Salihovic steht vor einem sofortigen Wechsel an die Elbe. ( sport1.de)
  • Fakt aber ist: Unter Gisdol begann für Salihovic in Hoffenheim der Abschied schleichend. ( kicker.de)
  • Beim HSV gelandet: Der ehemalige Hoffenheimer Sejad Salihovic. ( kicker.de)
  • Dortmunds Trainer Peter Bosz hofft auf einen Sieg zum Auftakt der Champions League. ( bo.de)
  • Der Hamburger SV hat mit der Verpflichtung des routinierten Offensivspieler Sejad Salihovic auf die zunehmenden Personalprobleme reagiert. ( spiegel.de)
  • Das Team von Trainer Peter Bosz unterlag in London 1:3 (1:2). ( spiegel.de)
  • Die erste gute Chance bot sich Poulsen, dessen Kopfball von Werner am hinteren Pfosten fast noch über die Linie gedrückt worden wäre (24.). ( onetz.de)
  • Leipzig (dpa) - Stürmer Yussuf Poulsen hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig vorzeitig um zwei Jahre verlängert. ( wz.de)
  • Dass sein Abschied im Kraichgau danebenging, "habe ich jetzt auch noch mal gelesen", sagt Salihovic, erklärt aber: "Das hatten wir damals zwei Tage später ausgeräumt." ( kicker.de)
  • Moukoko hat an den ersten fünf Spieltagen der U17-Bundesliga bereits 13 Tore für den erzielt und führt die Torschützenliste der Staffel West mit großem Abstand an. Zuletzt waren allerdings auch Zweifel an der Richtigkeit der Altersangabe laut geworden. ( welt.de)
  • Zweiter Wechsel bei RB, Augustin ersetzt Poulsen. ( focus.de)
  • Wir haben ein Superspiel gemacht, das ist ärgerlich», sagte Torjäger Yussuf Poulsen, der vor der Partie seinen Vertrag vorzeitig bis 2021 verlängert hatte. ( nnn.de)
  • Bislang hatte Trainer Peter Bosz den Ukrainer im Bundesliga-Spiel gegen Freiburg für elf Minuten eingesetzt. ( focus.de)
  • In seiner ersten Bundesliga-Saison kam Poulsen, der 1,93-Meter-Hüne, auf fünf Tore und vier Vorlagen (kicker-Notenschnitt 3,12). ( kicker.de)
  • Und tatsächlich versammeln sich zahlreiche Journalisten und Fotografen, um Moukoko bei seinem ersten Startelfeinsatz für Deutschland zu sehen. ( focus.de)
  • Was Dortmunds Trainer Peter Bosz wohl darüber denkt? ( spiegel.de)
  • HSV: Sejad Salihovic unterschreibt in Hamburg bis zum Saisonende Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Bei all dem Rummel um Moukoko setzen nun sowohl als auch der DFB alles daran, den jungen Fußballer aus den Medien zu halten. ( focus.de)
  • Weitere News und Hintergründe Poulsen: "Haben uns natürlich mehr gewünscht" ( kicker.de)
  • Bei seinem ersten Ballkontakt wird Moukoko direkt gefoult. ( focus.de)
  • Ein alter Bekannter als Verstärkung: Der Hamburger SV hat mit der Verpflichtung des routinierten Offensivspieler Sejad Salihovic auf die zunehmenden Personalprobleme reagiert. ( sport1.de)
  • "Ich glaube, dass ich fit genug bin, in der Bundesliga zu spielen", sagte Salihovic nach dem ersten Training am Volkspark. ( nrz.de)
  • Dort könnte Salihovic nach 853 Tagen Abstinenz sein Comeback in der Bundesliga feiern. ( kicker.de)
  • Dortmunds Kader wirkt mit 28 Spielern zu groß, Bosz wird deshalb in Zukunft als Moderator gefragt sein. ( spiegel.de)
  • Trainer Bosz zeigte sich gleichfalls enttäuscht: „Da war weit mehr für uns drin. ( faz.net)
  • Poulsen scheitert an Benaglio Auch nach der Pause blieb es bei der optischen Überlegenheit der Hausherren. ( stern.de)
  • Dass seine Rückennummer "23" zuletzt weder Rafael van der Vaart noch Alen Halilovic Glück gebracht hat, schreckt Salihovic im Übrigen nicht. ( kicker.de)
  • Peter Bosz (Dortmund): "Das ist das höchste Niveau, was man spielen kann. ( focus.de)
  • Peter Bosz (Dortmund): «Das ist das höchste Niveau, was man in Europa spielen kann. ( bo.de)
  • Moukoko schießt deutsche U16 zum Sieg: BVB und DFB stellen Supertalent Moukoko unter "Personenschutz" Danke für Ihre Bewertung! ( focus.de)
  • Mit dieser Mischung dominierte der BVB die ersten drei Bundesligapartien, hatte durchschnittlich 73 Prozent Ballbesitz und setzte und Freiburg im eigenen Angriffsdrittel zumindest phasenweise so unter Druck, wie Bosz es sehen will. ( spiegel.de)
  • Der für sein Alter kräftige Moukoko setzt seinen Körper im Zweikampf prächtig ein, schirmt den Ball ab, verteilt ihn, ist ständig eine wichtige Anspielstation und sucht immer wieder den Abschluss. ( focus.de)
  • Die wichtigsten Fakten: Nach den kurzfristigen Ausfällen von Marc Bartra und Marcel Schmelzer, die sich beide in Freiburg verletzten, muss Trainer Peter Bosz die Abwehr umstellen. ( focus.de)
  • Das war unter Klopp so, unter Tuchel und jetzt auch unter Bosz. ( zeit.de)
  • Das erst zwölf Jahre alte Top-Talent Youssoufa Moukoko von Borussia Dortmund hat seine Torejagd auch in der deutschen U16-Nationalmannschaft fortgesetzt. ( spiegel.de)
  • Der ehemalige Hoffenheimer Salihovic erhält die Trikotnummer 23, die früher der Niederländer Rafael van der Vaart trug. ( nrz.de)
  • Wir haben ein Superspiel gemacht, das ist ärgerlich", sagte Torjäger Yussuf Poulsen, der vor der Partie seinen Vertrag vorzeitig bis 2021 verlängert hatte. ( m.abendblatt.de)
  • Zwei Überraschungen in der BVB-Startelf Im "schwierigsten Spiel der gesamten Jahreshälfte", wie BVB-Präsident Reinhard Rauball die Partie in der Kultstätte des englischen Fußballs bezeichnet hatte, überraschte Bosz mit seiner Aufstellung. ( merkur.de)
  • Die deutschen Nachwuchsspieler der U16-Nationalmannschaft dominieren in Tirol ein Freundschaftsspiel gegen Österreich. Die DFB-Jugend greift über links an, Flanke in die Mitte, der Ball fliegt genau zu Youssoufa Moukoko. ( focus.de)
  • Der Dortmunder Trainer Peter Bosz verfolgte das Spiel konzentriert und angespannt. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Monaco verlor im Vorwärtsgang den Ball an Marcel Halstenberg, der Linksverteidiger spielte lang auf Poulsen, der hob das Bein und machte den Weg für Forsberg frei. ( derwesten.de)
  • Startelf-Debüt für Moukoko So auch bei seinen ersten Länderspielen für die U16-Nationalmannschaft. ( focus.de)
  • Moukoko hat an den ersten fünf Spieltagen der U17- bereits 13 Tore für erzielt und führt die Torschützenliste der Staffel West mit großem Abstand an. ( focus.de)
  • Von diesen Jungs hebt sich Moukoko nicht so sehr ab. Ohne den Adler auf dem Trikot hätte es auch die U 18 aus einem fernen Land sein können. ( focus.de)
  • Sejad Salihovic spielt jetzt für den HSV. ( nrz.de)
  • Die erste Pflichtspielniederlage für Peter Bosz ist Tatsache. ( blick.ch)
  • Auswärts setzte der Coach Peter Bosz auf Spielkontrolle, und tatsächlich hatten die Dortmunder den Ball die meiste Zeit für sich; Tottenham reagierte vor eigenem Publikum, suchte die Chance zum Gegenstoss – und nutzte diese konsequent. ( nzz.ch)
  • Der DFB sollte aufpassen, dass Moukoko nicht irgendwann in Pflichtspielen eingesetzt wird und sich hinterher rausstellt, dass er nicht spielberechtigt war, da zu alt. Dass der Junge keine 12 mehr ist, sieht ein Blinder. ( focus.de)
  • Trainer Peter Bosz fühlte sich so benachteiligt, dass er mit wehendem Sakko zur Seitenlinie stürmte und protestierte. ( nrz.de)
  • Links die deutsche Mannschaft, rechts Österreich. Von Moukoko ist erstmal nichts zu sehen. ( focus.de)
  • Als die Nationalhymne gespielt wird, lächelt Moukoko, wirkt gelassen. ( focus.de)
  • Wir waren sehr gut drauf und haben das Spiel kontrolliert, weil wir im Ballbesitz sehr stark waren", sagte BVB-Trainer Peter Bosz. ( n-tv.de)
  • Denn gezweifelt hat der Türke in den vergangenen zwei Jahren auch dann nicht an sich, als er unter Thomas Tuchel kaum zu Zuge kam. Unter dem neuen BVB-Trainer Peter Bosz profitiert Sahin davon. ( kicker.de)