2018
13.02.
zur Übersicht

Themengebiet: Pyeongchang, Geisenberger, Eitberger, ...

Sätze
  • Geisenberger ist nach dem dritten Gold erfolgreichste Rodel-Olympionikin. ( sn.at)
  • Von Olten nach Pyeongchang – mit dem Velo. ( blick.ch)
  • Olympia-Bronze im Mixed-Curling an Ehepaar aus Russland Pyeongchang - Die erste Medaille im neuen Mixed-Wettbewerb im Curling geht an das Team der Olympischen Athleten aus Russland. ( stern.de)
  • Mit 17 Jahren auf dem Snowboard-Olymp Vor vier Jahren war sie noch zu jung, doch nun hat sie ihre erste Goldmedaille: Die US-amerikanische Snowboarderin Chloe Kim hat bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea triumphiert - konkurrenzlos. ( spiegel.de)
  • Vielleicht ist der eigene Erwartungsdruck etwas größer, denn Olympia ist nur alle vier Jahre." ( finanztreff.de)
  • Eitberger fiel nach einem Wackler in der Bahn auf Platz vier zurück, ihren zweiten Rang hat nun Tatjana Hüfner erobert. ( focus.de)
  • "Zickenkrieg der Rodlerinnen" war offen ausgebrochen und ein großes Thema in den Medien, Hüfner galt als schlechte Verliererin, auch wenn sie nachschob: "Ich gönne der Natalie den Erfolg, sie war definitiv die Beste. ( sportschau.de)
  • Nächster Triumph für die deutschen Rodlerinnen: Natalie Geisenberger ist wie schon 2014 Olympiasiegerin im Einsitzer. ( spiegel.de)
  • Es ist nicht ausgeschlossen, dass die 24-Jährige nach den Olympischen Spielen ihre Karriere beendet. ( welt.de)
  • Luca Aerni aus der Schweiz hat überhaupt keine Chance, Riesen-Enttäuschung mit fast zwei Sekunden Rückstand auf Muffat-Jeandet. ( focus.de)
  • Jenny Perret ist Ersatzspielerin beim heute beginnenden «richtigen» Curling. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Seit der Aufnahme ins olympische Programm 1992 gingen 22 Goldmedaillen dorthin. ( spiegel.de)
  • Geisenberger holt das nächste Gold Geisenberger wiederholt ihren Olympiatriumph Rodlerin Sweeney nach Sturz nicht schwerer verletzt Eitberger - "Mindestens so schön, wie verliebt sein" Geisenberger - "Alles, was ich mir erträumt habe" ( sportschau.de)
  • Als "Trauerspiel" bezeichnet Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig die Stimmung bei den Wettkämpfen in Pyeongchang. ( focus.de)
  • Er hatte ganz schlechte Bedingungen im Slalom. ( salzburg24.at)
  • Vreni Schneider war am Montagabend Gast im „Champieon“, dem von Mona Vetsch moderierten Late-Night-Talk im Schweizer Fernsehen zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Thomas Dreßen ist der neue Star der deutschen Skifahrer. ( welt.de)
  • Olympia-Morgen-UpdateWas schon war - und was noch kommt Der erste Dopingfall der Spiele, das zweite Teenager-Gold im Snowboard und drei deutsche Rodlerinnen mit Medaillenchancen: Was in der Nacht geschehen ist, und was der Tag noch bringt - der Überblick. ( spiegel.de)
  • Topfavoritin ist die Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die nach 2014 ihre zweite Goldmedaille in ihrer Spezialdisziplin gewinnen will. ( welt.de)
  • Ganz besonders frostig war es 2014 in Sotschi, als Hüfner Zweite hinter Geisenberger geworden war und den Zeitpunkt für eine Abrechnung gekommen sah. ( sportschau.de)
  • Niederlage auf mentaler Ebene Curling wird viel mehr noch als andere olympische Leibesübungen im Kopf entschieden. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Für die Olympiasiegerin von Vancouver wird es die letzte Teilnahme an den Winterspielen. ( welt.de)
  • Am Sonntag (18. Februar) steht der Riesentorlauf, am Donnerstag nächster Woche (22.) der Slalom auf dem Programm. ( salzburg24.at)
  • Bis jetzt nur Versagen mit Ausnahme Curling gemischt,Was sagen jetzt die Profeten Ogi und Russi. ( blick.ch)
  • Geisenberger und Eitberger werden gefeiert, Hüfner ist am Boden und geht als Vierte leer aus. ( focus.de)
  • Geisenberger und Eitberger – das wohl schnellste Doppel-Zimmer der Spiele! ( bz-berlin.de)
  • "Eine ganz schwierige Situation" sei es für Geisenberger gewesen, schon der Fahrfehler von Loch habe sie lange beschäftigt. ( spiegel.de)
  • Filip Zubcic fällt vom ersten Tor an konsequent zurück gegenüber Muffat-Jeandet, zwei Sekunden liegt er im Ziel zurück. ( focus.de)
  • Sie zankten, sie trieben sich gegenseitig an. So stürmten sie bis ins olympische Finale. ( basellandschaftlichezeitung.ch)
  • Auch Biathlon-Legende Björndalen traut Dahlmeier noch weitere Gold-Medaillen bei diesen Winterspielen zu. ( prignitzer.de)
  • PREMIERE: Aus dem Start in der Abfahrt wurde aufgrund des schlechten Wetters nichts, nun feiert Thomas Dreßen in der alpinen Kombination sein -Debüt. ( stern.de)
  • Jetzt Victor Muffat-Jeandet aus Frankreich, er kommt deutlich besser durch, sehr anspruchsvoller Kurs. Das wird extrem schwierig für die Abfahrer. ( focus.de)
  • Mauro Caviezel wurde Zwölfter und Carlo Janka 15, während Justin Murisier im Slalom ausschied. ( skionline.ski)
  • Anastassija Brysgalowa und Alexander Kruschelnizki setzten sich gegen die norwegische Paarung durch Pyeongchang – Die erste Medaille im neuen Mixed-Bewerb im Curling ist an das Team der Olympischen Athleten aus Russland gegangen. ( derstandard.at)
  • Und als Rennfahrer, der in seiner Karriere schon grosse Rennen gewinnen konnte, gehe ich bei Olympia nicht an den Start, nur um dabei zu sein.» ( blick.ch)
  • Sie jauchzten und lachten in die Kameras, sprachen über das Gefühl des Verliebtseins mit "Schmetterlingen im Bauch"-Moderator Gerhard Delling persönlich geschmierte Brötchen mit "Herzchen in der Butter" In Butter war bei Tatjana Hüfner derweil wenig. ( sportschau.de)
  • Mit dem Gewinn der noch fehlenden Goldmedaille bei Olympischen Spielen ist nun auch für alle anderen die Laufbahn komplett. ( sn.at)
  • Der Führende Muffat-Jeandet hat schon acht Plätze gutgemacht. ( focus.de)
  • Marcel Hirscher hat endlich sein lang ersehntes olympisches Gold gewonnen, zu dem ich ihm gratuliere. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Ohne Hüfners Patzer wäre den deutschen Rodlerinnen dank der starken Eitberger ein Dreifachsieg bei Olympia gelungen, zuletzt eingefahren 2006 durch Sylke Otto, Silke Kraushaar und Hüfner. ( neues-deutschland.de)
  • Damit nicht genug: Silber ging an Dajana Eitberger. ( welt.de)
  • Leidtragende des Eitberger-Satzes nach vorne war die Erfahrenste im deutschen Team, Tatjana Hüfner. ( spiegel.de)
  • Wegen der extremen Wetterbedingungen bei den Olympischen Spielen mussten mehrere Wettbewerbe verschoben werden. ( welt.de)
  • Dass Dreßen seine Spitzenposition nach dem Slalom nicht verteidigen konnte und beim Triumph des österreichischen Slalomspezialisten Marcel Hirscher auf Rang neun zurückfiel, wurmte ihn zwar ein wenig. ( welt.de)
  • Natalie Geisenberger vergrößerte sogar ihren Vorsprung auf die Konkurrenz. ( focus.de)
  • »Ich bin einfach nur glücklich«, sagte Eitberger. ( neues-deutschland.de)
  • Insgesamt erhöht Geisenberger an der Spitze auf allen drei den Vorsprung. ( focus.de)
  • Vierter im Bunde für Österreich in der Abfahrt ist Max Franz. Die Kombi-Abfahrt gewann Kitzbühel-Triumphator Thomas Dreßen vor dem Norweger Svindal, Mayer, Kjetil Jansrud und den Südtirolern Christof Innerhofer und Peter Fill. ( sn.at)
  • Pinturault: “Habe Silber gewonnen, nicht Gold verloren” Im ebenfalls verkürzten, aber schwierigen Slalom hatte Muffat-Jeandet als Zweiter der Startreihenfolge ordentlich vorgelegt. ( salzburg24.at)
  • Für die 24-Jährige ist es nach dem Sieg im Sprint bereits die zweite Goldmedaille in Pyeongchang. ( welt.de)
  • Skirennfahrer Thomas Dreßen hat die Abfahrt von Kitzbühel gewonnen. ( welt.de)
  • Der Salzburger Marcel Hirscher hat den Olymp der Skistars erklommen und in Südkorea in der Kombination seine lang ersehnte erste Olympiagoldmedaille geholt. ( vn.at)
  • Nach der Abfahrt hatte Dreßen noch in Führung gelegen, am Ende wurde er Neunter. ( sportschau.de)
  • Auch Weltmeisterin und 2010-Olympiasiegerin Tatjana Hüfner hat noch beste Aussichten auf eine Medaille. ( focus.de)
  • Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer hat am Dienstag bei seinem Sturz im Slalom der Olympia-Kombination einen schmerzhaften Bluterguss an der Hüfte erlitten. ( sn.at)
  • Marcel Hirscher, flankiert von zwei Franzosen, Alexis Pinturault (links) und Victor Muffat-Jeandet. ( sn.at)
  • Damit zählt die 25-Jährige bei den Olympischen Winterspielen zum erweiterten Favoritenkreis. ( sn.at)
  • Ski-Superstar Marcel Hirscher hat sich am Dienstag seine erste Olympische Goldmedaille geholt. ( derstandard.at)
  • Das Organisationskomitee der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang hat auf das geringe Zuschauerinteresse an den Siegerehrungen reagiert. ( sn.at)
  • Erster Dopingfall bei Olympia: Japaner Shorttracker Saito suspendiert Dienstag, 13. Februar, 08.38 Uhr: Der japanische Shorttrack-Läufer Kei Saito hat für den ersten Dopingfall bei den Winterspielen 2018 gesorgt. ( focus.de)