2017
13.09.
to overview

Kane

Sentences
  • Kurz nach Wiederanpfiff entging die Borussia mit viel Glück einem höheren Rückstand, als Kane (50.) und Son (51.) gute Chancen nicht nutzten. ( zeit.de)
  • Ein kluger Pass von Harry Kane in die Tiefe entblößte die Defensive der Borussia schon in der vierten Minute zum ersten Mal. Son ließ Sokratis aussteigen und sorgte mit seinem Schuss aus spitzem Winkel für die schnelle Spurs-Führung. ( onetz.de)
  • Offenbar dürfen die Gastgeber heute hier eine ganze Menge. Mal sehen, ob er auch beim BVB so großzügig ist 15. TOR! 2:1 Kane. ( bz-berlin.de)
  • Top-Torjäger Kane setzte sich auf der Außenbahn gegen Nuri Sahin durch und schoss den Ball am Dortmunder Keeper Roman Bürki vorbei wuchtig ins Netz – aus spitzem Winkel sah der Schlussmann wie schon beim ersten Gegentreffer nicht wirklich gut aus. ( bz-berlin.de)
  • Foto: Bernd Thissen Sorgte wieder für die Führung der Londoner: Harry Kane. ( wz.de)
  • Top-Torjäger Kane setzte sich auf der Außenbahn gegen Nuri Sahin durch und schoss den Ball am Dortmunder Keeper Roman Bürki vorbei wuchtig ins Netz - aus spitzem Winkel sah der Schlussmann wie schon beim ersten Gegentreffer nicht wirklich gut aus. ( stern.de)
  • 76. Minute: Nächster Versuch der Londoner - Kane entwischt Toljan und spielt von der Grundlinie auf Eriksen. ( focus.de)
  • 21.44 Uhr: Beim 1:2 hatten sich die Dortmunder beschwert, weil Kane angeblich Sahin gefoult hat. ( focus.de)
  • Der englische Nationalspieler Kane (50.) und Son (51.) vergaben gute Möglichkeiten zum dritten Treffer. ( n-tv.de)
  • Was sich da schon anbahnte, wurde kurze Zeit später bittere Dortmunder Realität: Harry Kane gelangte im Strafraum an den Ball und traf aus 14 Metern dieses Mal in die lange Ecke (60.). ( nrz.de)
  • Niederlage gegen TottenhamKane zu stark für Dortmund Pleite zum Auftakt: Der BVB musste sich Tottenham geschlagen geben - vor allem wegen Spurs-Angreifer Harry Kane. ( spiegel.de)
  • Kane schickte Son aus der eigenen Hälfte steil. ( kicker.de)
  • Wieder waren es die Wirbelwinde Kane und Son, die den BVB in Verlegenheit brachten, doch diesmal verfehlte der Südkoreaner das Tor. ( faz.net)
  • Die Treffer für Tottenham erzielten Heung-Min Son (4.) und Harry Kane (15./59.). ( derwesten.de)
  • Foto: Kirsty WigglesworthHarry Kane machte mit dem 3:1 alles klar. ( wz.de)
  • Vier Minuten später versetzte Kane mit seinem zweiten Treffer dem BVB den nächsten Tiefschlag. ( n-tv.de)
  • Kane setzte sich nur zehn Minuten später mit einem umstrittenen Zweikampf gegen auch über die linke Angriffsseite durch und traf ebenfalls in die Torwartecke, wieder sah schlecht aus (14.). ( spiegel.de)
  • Kurz danach machte Kane mit seinem zweiten Treffer die Sache klar. ( faz.net)
  • Viel zu leichtsinnig dann im Duell mit Kane an der Mittellinie vor dem 1:2 (15.). ( derwesten.de)
  • Die letzte gute Chance besaß Doppeltorschütze Kane, der in der 81. Minute - wieder einmal freistehend - nur knapp am Tor vorbeischoss. ( kicker.de)
  • Kurz nach Wiederanpfiff entging die Borussia mit viel Glück einem höheren Rückstand als Kane (50.) und Son (51.) gute Chancen nicht nutzten. ( stern.de)
  • Harry Kane legte in der zweiten Hälfte nach (15./60.). ( zeit.de)