2017
13.09.
to overview

Macron

Sentences
  • Die Franzosen waren ja manipuliert, mussten ja Macron wählen, nun gibt es Sozialabbau und die Steuern fließen in Olympia, bekloppt. ( focus.de)
  • Nach Geheimgesprächen mit Macron und dessen Arbeitsministerin Muriel Pénicaud, ehemaliger Kader des Waffenherstellers Dassault, hatte Mailly für die FO die Teilnahme am Protest abgesagt. ( jungewelt.de)
  • Macron fordert Umbau der Währungsunion Wegen des wirtschaftlichen Gefälles in der Eurozone dringt vor allem der Präsident Emmanuel Macron auf einen Umbau der Währungsunion mit eigenem Finanzminister und Haushalt. ( focus.de)
  • All diese Spannungen waren offensichtlich, als Präsident Duda am 12. Mai Macron anrief, ihm zur Wahl gratulierte und sich zu einem informellen Treffen während des kommenden Nato-Gipfels am 25. Mai verabredete. ( zeit.de)
  • Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron begrüßte die Vergabe der Olympischen Spiele an Paris. ( salzburg24.at)
  • Staatspräsident Emmanuel Macron hat Jean-Claude Junckers Staßburger Europa-Rede begrüßt. ( stern.de)
  • Das kündigte Frankreichs Präsident Emmanuel Macronbei einem Krisenbesuch auf Saint-Barthélémy an. Macron hatte seinen Besuch auf den Inseln am Dienstag begonnen. ( stern.de)
  • Präsident Emmanuel Macron ist am Dienstag nach St. Martin gereist. ( nzz.ch)
  • Für den entscheidenden Umschwung aber sorgte der Wahlsieg des EU-Freunds Emmanuel Macron. ( tagesschau.de)
  • Macron kündigte an, er werde im französischen Ministerrat am Donnerstag einen Sonderbeauftragten für die Olympischen Spiele ernennen. ( salzburg24.at)
  • Ein "Europa der zwei Geschwindigkeiten", mit dem Merkel und Macron liebäugeln, ist freilich nicht in Junckers Sinn. ( tagesschau.de)
  • Macrons unbeholfener Job als Präsident Manche mögen ihm wohlgesonnen sein, Emmanuel Macron, dem jungen Präsidenten, der es tatsächlich schaffte, Marine Le Pen in die Wüste zu schicken, mit eindeutiger Mehrheit in den Élysée-Palast einzog. ( querdenkende.com)
  • In Paris, Marseille, Rennes und Caen haben am Dienstag Tausende gegen die geplante Arbeitsmarktreform von Staatschef Emmanuel Macron protestiert. ( nzz.ch)
  • Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sagte in einer Videobotschaft: "Das ganze Land steht hinter den Spielen." ( zeit.de)
  • Frankreichs neuer Präsident spürt Gegenwind: Kundgebungen in mehreren Städten – Festnahmen bei Ausschreitungen Paris – In Frankreich haben mehr als 200.000 Menschen gegen die geplante Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron demonstriert. ( derstandard.at)
  • Macron hatte sich dem Spektakel – 60.000 manifestierten ihren Widerstand allein in der Hauptstadt Paris – in Richtung Karibik entzogen. ( jungewelt.de)
  • Nach dem Willen von Staatschef Emmanuel Macron soll dann ein Anti-Terror-Gesetz gelten, das den Sicherheitsbehörden mehr Befugnisse bei der Terrorismusbekämpfung gibt. ( derstandard.at)
  • Da wäre der Lohn höher und die Rente wohl sicher: Zwei Rechnungen über insgesamt 26.000 Euro konnte die Frau laut einem Bericht des Wochenmagazins schon an den Élysée-Palast schicken, seit dort im Mai Emmanuel Macron das Zepter in die Hand genommen hat. ( freitag.de)
  • Die Kanzlerin ist im Wahlkampf – aber Emmanuel Macron gewährt ihr keine Schonfrist. ( welt.de)
  • Paris tritt mit dem Motto "Made to share" an Frankreichs Präsident Emmanuel Macron versicherte in einer Videobotschaft: "Das ganze Land steht hinter den Spielen." ( m.abendblatt.de)
  • Was François Hollande nicht gelingen sollte, vermag der Newcomer Macron mir nichts dir nichts durchboxen, eine Arbeitsrechtsreform, die fatal an die Weichen zur Hartz-IV-Gesetzgebung erinnern. ( querdenkende.com)
  • So lehnte er ein eigenes Parlament und einen eigenen Haushalt der Euro-Zone, wie sie von Macron vorgeschlagen wurden, ab. „Wir brauchen keine Parallelstrukturen“, sagte er. ( welt.de)