2020
31.07.
zur Übersicht

Katalonien

Sätze
  • Katalonien gilt nun neben Aragón und Navarra als Corona-Krisengebiet. ( bo.de)
  • Am stärksten von der zweiten Coronavirus-Welle betroffen sind die Regionen Aragón, Katalonien und Navarra im Norden. ( kreiszeitung.de)
  • Die nordspanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra sollten aufgrund hoher Infektionszahlen und örtlicher Absperrungen gemieden werden, erklärte das Auswärtige Amt am Freitag. ( dtoday.de)
  • Als Risikogebiete hat das Robert-Koch-Institut am Freitag auch die spanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra eingestuft. ( n-tv.de)
  • Zaragoza und der Kreis Segriá in der Provinz Lleida in Katalonien sollen derzeit gar nicht bereist werden. ( wetterauer-zeitung.de)
  • Das Auswärtige Amt hat eine offizielle Reisewarnung für die nordspanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra herausgegeben (siehe Update vom 31. Juli, 14. 44 Uhr). ( hersfelder-zeitung.de)
  • Wegen des starken Anstiegs der Infektionen warnt das Auswärtige Amt vor touristischen Reisen nach Aragón, Katalonien und Navarra. ( faz.net)
  • Katalonien greift jetzt durch. ( hersfelder-zeitung.de)
  • Und die Zahl ist in den letzten sieben Tagen in Madrid auf 75 hochgeschnellt, während sie in Katalonien auf 24 gefallen ist. ( heise.de)
  • Berlin (AFP) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat die nordspanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra als Risikogebiete eingestuft. ( dtoday.de)
  • Betroffen sind neben Katalonien mit der Metropole Barcelona auch die im Landesinneren liegenden Regionen Aragon und Navarra. ( faz.net)
  • Barcelona, Pamplona oder Saragossa sollten zurzeit als Urlaubsziel nicht angesteuert werden: Sie liegen in den drei spanischen Regionen Aragón, Katalonien und Navarra, die für das Corona-Krisenmanagement in Deutschland nun auch als Risikogebiete gelten. ( spiegel.de)
  • Auch das Robert-Koch-Institut (RKI) ) hat die nordspanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra als Risikogebiete eingestuft. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Die Regierung in Madrid bemüht sich ebenso wie die um Schadensbegrenzung, nachdem das Reisen nach Katalonien und die anderen betroffenen Regionen abgeraten hatte. ( kreiszeitung.de)
  • Das Auswärtige Amt warnt vor touristischen Reisen in die spanischen Regionen Aragonien, Katalonien und Navarra. ( sueddeutsche.de)
  • Seit diesem Freitag gelten die spanischen Regionen Aragón, Katalonien und Navarra für das Corona-Krisenmanagement in Deutschland als Risikogebiete. ( bo.de)
  • Die Regionen Aragón, Katalonien und Navarra gelten in Deutschland jetzt auch als Risikogebiete. ( welt.de)
  • Eigentlich ist es angesichts der Entwicklung dringend anzuraten, auch Besucher und Rückkehrer aus Madrid in Deutschland einen Test zu unterziehen und nicht nur die aus Aragon, Navarra und Katalonien, wie es ab nächster Woche geplant ist. ( heise.de)
  • Das Auswärtige Amt riet bereits von Reisen nach Aragón, Katalonien und Navarra ab. ( spiegel.de)
  • Frankreich wiederum hatte seine Bürger aufgefordert, nicht nach Katalonien zu reisen. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Das Auswärtige Amt rät von touristischen Reisen nach Aragón, Katalonien und Navarra wie Großbritannien sie gegen Spanien aussprach gibt es noch nicht. ( wetterauer-zeitung.de)
  • Betroffen sind Katalonien mit der Touristenmetropole und den Stränden der Costa Brava sowie die westlich davon im Landesinneren liegenden Regionen Aragón und Navarra, nicht aber Mallorca und auch nicht die Kanaren. ( sueddeutsche.de)