2020
31.07.
zur Übersicht

Präsenzunterricht

Sätze
  • Seit Anfang Mai findet zwar wieder Präsenzunterricht statt, jedoch in stark eingeschränktem Umfang. ( mopo.de)
  • Gebauer sagte, rund 30 Prozent der Lehrer seien wegen "entsprechender Vorerkrankungen" bisher nicht in den Präsenzunterricht zurückgekehrt. ( soester-anzeiger.de)
  • Aber allen sei klar, dass endlich mit dem Präsenzunterricht wieder begonnen werden muss. ( landeszeitung.de)
  • Nach dem Willen des rot-rot-grünen Berliner Senats sollen die Schulen im neuen Schuljahr trotz Corona-Krise wieder weitgehend im Regelbetrieb arbeiten - also mit Präsenzunterricht und wegen der großen Schülerzahl in den Räumlichkeiten ohne Mindestabstand. ( sueddeutsche.de)
  • Nach aktuellem Kenntnisstand der Landesregierung stehen rund 80 Prozent der Lehrkräfte für den Einsatz im Präsenzunterricht zur Verfügung. ( gmuender-tagespost.de)
  • Ein Mix aus Präsenzunterricht und Lernen daheim solle ausgebaut, digitales Lehren und Lernen weiterentwickelt werden. ( soester-anzeiger.de)
  • Was nicht als Präsenzunterricht stattfinden kann, soll ergänzend digital gelernt werden. ( n-tv.de)
  • Nach den Pfingstferien startet für die Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen in Baden-Württemberg ein rollierendes System aus Fernlernen und Präsenzunterricht. ( gmuender-tagespost.de)
  • Die Berliner Schulen sollen mit Beginn des neuen Schuljahres am 10. August zum Regelbetrieb zurückkehren - trotz Corona-Krise mit Präsenzunterricht ohne Abstandsregeln. ( morgenpost.de)
  • Am 12. August beginnt das neue Schuljahr und damit auch die Rückkehr zum Präsenzunterricht. ( wn.de)
  • Der Präsenzunterricht werde die Regel sein. ( morgenpost.de)
  • Bereits am Montag der vergangenen Woche waren die zwischenzeitlich nur digital fortgeführten Lehrgänge für Schulabschlüsse wieder im Präsenzunterricht an den Start gegangen. ( rga.de)
  • Etwa zehn Prozent werden ab Herbst gar nicht für den Präsenzunterricht zur Verfügung stehen, weil das ihre Gesundheit gefährden würde. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Nach den Sommerferien soll in Bayern wieder Präsenzunterricht stattfinden, wenn dies das Infektionsgeschehen zulasse, so der Minister. ( sueddeutsche.de)
  • Mecklenburg-Vorpommern garantiert daher vorerst nur täglich vier Stunden Präsenzunterricht an den Grundschulen sowie fünf Stunden an den weiterführenden Schulen. ( n-tv.de)
  • Eltern, die nicht wollen, dass ihr Kind am Präsenzunterricht teilnimmt, können dies der Schule formlos melden. ( landeszeitung.de)
  • Der Präsenzunterricht mit abwechselnden Jahrgängen soll das digitale Lernen wieder ergänzen. ( solinger-tageblatt.de)
  • Die stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Katja Suding rief Schulträger und Länder dazu auf, die verbleibende Ferienzeit zu nutzen, um sicherzustellen, dass Präsenzunterricht nach den Ferien in größtmöglichem Umfang stattfinden könne. ( express.de)
  • Zusätzlich fehlen für einen Vollbetrieb Lehrkräfte, da rund 20 Prozent zur Risikogruppe zählen und für den Präsenzunterricht ausfallen könnten. ( express.de)
  • Einstweilen haben die Schulen in NRW nur den allgemeinen gehaltenen Auftrag, drei Szenarien zu planen: Den regulären Präsenzunterricht, das Parallelmodell aus Präsenz- und Fernlernen und das komplett digitale Lernen bei Schließung der ganzen Schule. ( ksta.de)