2020
31.07.
zur Übersicht

Reiserückkehrer

Sätze
  • Update, 27.7., 13.40 Uhr: Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat sich grundsätzlich für verpflichtende Corona-Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten ausgesprochen. ( 24vest.de)
  • Vier Personen sind Reiserückkehrer aus Risikogebieten. ( siegener-zeitung.de)
  • Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten sollen sich künftig auf das Virus testen lassen müssen. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Erst wenn ein * beim Reiserückkehrer negativ ausfällt, fallen demnach auch die Einschränkungen für alle anderen weg, so der Kreis. ( werra-rundschau.de)
  • Sollten diese Reiserückkehrer jedoch Corona-Krankheitssymptome haben, so ist der Hausarzt der richtige Ansprechpartner. ( kevelaerer-blatt.de)
  • Das Corona-Testangebot für Reiserückkehrer am Flughafen Köln/Bonn gilt seit Dienstag rund um die Uhr. ( ksta.de)
  • Tausende Reiserückkehrer haben sich bereits an den Donnerstag in Betrieb genommenen Teststationen an Autobahnen und Flughäfen auf eine mögliche Corona-Infektion testen lassen. ( sueddeutsche.de)
  • Die geplanten zusätzlichen Testmöglichkeiten auf das Coronavirus für Reiserückkehrer nach Deutschland will der Bund finanzieren. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Es seien auch Reiserückkehrer unter den Infizierten, aber der Großteil stecke sich in Deutschland an. ( come-on.de)
  • Update, 25. Juli, 11.25 Uhr: Seit Samstagmorgen gibt es an den in Düsseldorf, Köln/Bonn und Dortmund kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten. ( 24vest.de)
  • Dann sei auch klarer, ob eine Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten komme. ( welt.de)
  • Es sind auch nicht nur die Reiserückkehrer an schuld, auch nicht allein die feiernden Jugendlichen in Berliner Schlauchbooten, an der oder am Stuttgarter Eckensee. ( spiegel.de)
  • Für Reiserückkehrer aus offiziell eingestuften Risikogebieten soll in der kommenden Woche eine Corona-Testpflicht kommen - über freiwillige Tests hinaus, die für alle Einreisenden aus dem Ausland schon ab Samstag kostenfrei möglich sein sollen. ( spiegel.de)
  • Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten plant die Berliner Gesundheitsverwaltung weitere Teststellen am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) sowie am Hauptbahnhof. ( morgenpost.de)
  • Nach Anlaufschwierigkeiten haben sich am Mittwoch die ersten Reiserückkehrer aus Risikogebieten am Berliner Flughafen Tegel auf das Corona-Virus testen lassen. ( morgenpost.de)
  • Verpflichtende Corona-Tests für Reiserückkehrer könnten nach Einschätzung der Polizeigewerkschaft GdP als letztes Mittel von der Polizei mit Gewalt durchgesetzt werden. ( welt.de)
  • Man müsse damit rechnen, dass es wieder mehr Infektionsketten geben und das auch von Reiserückkehrer*innen stärker importiert werde. ( come-on.de)
  • Der Krisenstab der Stadt Köln hat am Freitag beschlossen, dass es am Flughafen Köln/Bonn ein Angebot für Reiserückkehrer geben soll, sich freiwillig auf Covid-19 testen zu lassen. ( ksta.de)
  • "Die Tendenz verstetigt sich, dass etliche solcher Ketten auf Reiserückkehrer zurückzuführen sind." ( sueddeutsche.de)
  • In jedem Fall müssen sich diese Reiserückkehrer nach ihrer Einreise beim Gesundheitsamt melden und sich unverzüglich in eine 14-tägige häusliche Quarantäne begeben. ( kevelaerer-blatt.de)
  • Bei drei von Ihnen handelt es sich um Reiserückkehrer, davon eine Person aus einem vom RKI ausgewiesenen Risikogebiet. ( verlagshaus-jaumann.de)
  • Zwei Personen sind aus einem Risikogebiet zurückgekehrt, das Kind steht in einem Zusammenhang mit einem der Reiserückkehrer. ( siegener-zeitung.de)