2020
01.08.
zur Übersicht

Tag der Freiheit

Sätze
  • Am Samstag in Berlin will die Gruppe um Michael Ballweg, Initiator der Plattform, bei der Großdemonstration das „Ende der Pandemie“ verkünden und den „Tag der Freiheit“ feiern. ( esslinger-zeitung.de)
  • Die Berliner Demo von Corona-Skeptikern unter dem Motto "Tag der Freiheit" ist am Samstagnachmittag vorzeitig beendet worden. ( extremnews.com)
  • Unter dem Motto "Tag der Freiheit" hatte das Bündnis "Querdenken711" aus Stuttgart zu der Demo aufgerufen und unter anderem Bustransfers in die Hauptstadt organisiert. ( extremnews.com)
  • Das Motto der Demonstration lautete „Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit“. ( esslinger-zeitung.de)
  • Der Titel des Nazi-Propagandafilms lautet "Tag der Freiheit: Unsere Wehrmacht". ( radio-utopie.de)
  • Den Titel „Tag der Freiheit“ trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Ikone über den Parteitag der NSDAP 1935. ( faz.net)
  • Unter dem Motto „Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit“ will dabei die Initiative „Querdenken 711“ aus Stuttgart auf der Straße des 17. Juni zwischen Großem Stern und Yitzhak-Rabin-Straße nahe dem Reichstag demonstrieren (15.30 bis 22 Uhr). ( 24vest.de)
  • Das Motto der Demonstration lautete „Das Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Den Titel "Tag der Freiheit" trägt auch ein Propagandafilm der Naziikone Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935. ( spiegel.de)
  • Den Titel «Tag der Freiheit» trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Ikone Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935. ( blick.ch)
  • Willkommen am Tag der Freiheit, dem Tag, an dem die Pandemie, die die Welt seit Monaten in Atem hält, zu Ende ist. ( tagesspiegel.de)
  • Den Titel "Tag der Freiheit" trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Ikone Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935. ( kurier.at)
  • Den Titel „Tag der Freiheit“ trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Ikone Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935. ( bz-berlin.de)
  • Das Motto der Demonstration lautete «Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit». ( blick.ch)
  • Das Motto der Demonstration lautete "Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit". ( kurier.at)
  • Die Demonstranten wollen sich unter dem Motto „Das Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“ auf der Straße der 17. Juni versammeln. ( bz-berlin.de)
  • Mit 10.000 Teilnehmern bleibt der "Tag der Freiheit" auf der Straße des 17. Juni die größte Veranstaltung. ( tagesspiegel.de)
  • Dabei trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Ikone Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935 den Titel „Tag der Freiheit“. ( come-on.de)
  • Dieser, hört, hört, hieße ja auch "Tag der Freiheit". ( radio-utopie.de)
  • Das Motto der Demo lautete „Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit“. ( come-on.de)
  • Das Motto der Demo „Das Ende der Pandemie - Tag der Freiheit“ trägt den identischen Titel wie ein Propagandafilm der Nazi-Ikone Leni Riefenstahl, der vom NSDAP-Parteitag von 1935 handelte. ( 24vest.de)
  • Den Titel "Tag der Freiheit" trägt auch ein Propagandafilm der Nazi-Filmemacherin Leni Riefenstahl über den Parteitag der NSDAP 1935. ( spiegel.de)