2020
02.08.
zum Themengebiet zur Übersicht

Landkreis Dingolfing-Landau

Sätze
  • Menschen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau dürfen nur noch mit einem negativen Corona-Test an weite Teile der deutschen Küste, nach Rheinland-Pfalz, nach Brandenburg und ins Saarland reisen. ( landeszeitung.de)
  • Tests von fast 4000 Saisonkräften und den Bauernfamilien an 24 weiteren Betrieben seien negativ5000 getesteten Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Dingolfing-Landau seien ebenfalls keine Infizierten. ( merkur.de)
  • Alle anderen 24 landwirtschaftlichen Betriebe im Landkreis Dingolfing-Landau mit ihren rund 4000 Mitarbeitern, die im Zuge von Reihentests überprüft worden waren, seien coronafrei, und auch die Tests der 5000 Landkreis-Bewohner seien negativ ausgefallen. ( sueddeutsche.de)
  • Die höchste Fallzahl innerhalb von sieben Tagen entfiel auf den niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau mit 133 Fällen pro 100 000 Einwohnern. ( finanztreff.de)
  • Erst am Montag hatte Schleswig-Holstein den Landkreis Dingolfing-Landau als Risikogebiet eingestuft. ( sueddeutsche.de)
  • Bundesweit liegt damit an zweiter Stelle nach dem Landkreis Dingolfing-Landau in Bayern. ( op-online.de)
  • Die Tests in weiteren Betrieben und bei Bürgern im Landkreis Dingolfing-Landau seien negativ gewesen. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Einige Bundesländer verhängten deshalb Reisebeschränkungen für Menschen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau. ( pnp.de)
  • Die höchste Fallzahl innerhalb von sieben Tagen entfiel auf den niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau mit 133 Fällen pro 100.000 Einwohnern. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Dazu kämen immer wieder vereinzelte wie zum Beispiel im bayerischen Landkreis Dingolfing-Landau, „mit 174 Fällen unter Erntehelfern in einem landwirtschaftlichen Betrieb“. ( come-on.de)
  • Mit Ausnahme der beiden Mamminger Betriebe ergaben die Reihentestungen der Saisonarbeitskräfte im Landkreis Dingolfing-Landau bislang ausschließlich negative Befunde. ( idowa.de)
  • Unter den 5000 getesteten Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Dingolfing-Landau seien ebenfalls keine Infizierten. ( pnp.de)
  • Nach Bekanntwerden des ersten Ausbruchs wurden im gesamten Landkreis Dingolfing-Landau Saisonarbeiter in landwirtschaftlichen Betrieben getestet. ( ksta.de)
  • Menschen aus dem niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau müssen zu Beginn der bayerischen Sommerferien nach dem Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof in Mamming mit Reisebeschränkungen rechnen. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Im Landkreis Dingolfing-Landau gab es Massentests. ( tagesspiegel.de)
  • Das Infektionsgeschehen in Deutschland hat einen Höhepunkt derzeit im Landkreis Dingolfing-Landau, ausgehend von einem Gemüsebauernhof. ( come-on.de)
  • Dingolfing-Landau – Bayern hat einen neuen Corona-Hotspot: In einem Betrieb in Mamming (Landkreis Dingolfing-Landau) wurden 43 Saisonarbeiter positiv getestet. ( bild.de)
  • Urlauber aus dem Landkreis Dingolfing-Landau dürfen nur mit einem negativen Coronatest in Mecklenburg-Vorpommern Ferien machen. ( bild.de)
  • Der Landkreis Dingolfing-Landau wurde nun von der Regierung in Schleswig-Holstein als eingestuft. ( merkur.de)
  • Das sind 144 Fälle mehr als am Vortag, ein guter Teil davon stammt aus dem Landkreis Dingolfing-Landau. ( landeszeitung.de)