2020
02.08.
zum Themengebiet zur Übersicht

Robert Koch-Institut

Sätze
  • Abstand, Händehygiene, Alltagsmaske: Nach dem Wiederanstieg der Corona-Infektionszahlen bundesweit hat das Robert Koch-Institut (RKI) zum Einhalten der Verhaltensregeln appelliert. ( come-on.de)
  • Die Zahl der Genesenen beziffert das Robert Koch-Institut auf 192.900. ( focus.de)
  • Wie das Robert Koch-Institut RKI) am Samstagmorgen im Internet bekanntgab, meldeten die Gesundheitsämter innerhalb eines Tages 955 neue Corona-Infektionen Datenstand 1.8., 0.00 Uhr). ( stern.de)
  • Update vom 30. Juli, 18.28 Uhr: Robert Koch-Institut (RKI) bekannt gab, haben die deutschen Gesundheitsämter innerhalb eines Tages gemeldet. ( come-on.de)
  • Erst zu Wochenbeginn veröffentlichte das Robert Koch-Institut eine besorgniserregende Statistik. ( 24vest.de)
  • Berlin/Mamming - Trotz eines starken Rückgangs der registrierten Corona-Neuinfektionen am Sonntag ist das Robert Koch-Institut (RKI) über die Entwicklung in Deutschland sehr beunruhigt. ( marbacher-zeitung.de)
  • An den vier Flughäfen landen zusammen wöchentlich mehr als 160 Flugzeuge mit voraussichtlich mehr als 15.000 Passagieren aus Gebieten, die derzeit vom Robert Koch-Institut als Risikogebiet ausgewiesen sind. ( ksta.de)
  • Das Wichtigste in Kürze: Abstand, Händehygiene, Alltagsmaske: Nach einem Wiederanstieg der Corona-Infektionszahlen bundesweit hat das Robert Koch-Institut (RKI) zum Einhalten der Verhaltensregeln appelliert. ( focus.de)
  • Das Robert Koch-Institut (RKI) hat aktuell 305 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. ( express.de)
  • Berlin/Mamming (dpa) - Trotz eines starken Rückgangs der registrierten Corona-Neuinfektionen am Sonntag ist das Robert Koch-Institut (RKI) über die Entwicklung in Deutschland sehr beunruhigt. ( goslarsche.de)
  • Das Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin hat die Zahl der in Deutschland mit dem Coronavirus infizierten Menschen am Sonntag mit 209.893 angegeben - ein Plus von 240 seit dem Vortag. ( spiegel.de)
  • Das Robert Koch-Institut registriert zum Ende der Woche eine deutliche Steigerung der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Robert Koch-Institut (RKI) stark steigende Zahlen vermeldet habe, hätten inzwischen wieder viele Krankenhäuser aussprechen und planbare Operationen verschieben müssen. ( 24vest.de)
  • Nun warnt das Robert Koch-Institut vor einer „hohen“ Gefahr in Deutschland. ( merkur.de)
  • Das Robert Koch-Institut verzeichnete zum Ende der Woche eine Steigerung der Neuinfektionen. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Der Fokus in der Grippesaison 2020/21 solle „klar auf Risikogruppen für schwere Krankheitsverläufe liegen“, schreibt das Expertengremium am Robert Koch-Institut (RKI) in einer aktuellen Stellungnahme. ( express.de)
  • Weltweit stuft das Robert Koch-Institut (RKI) derzeit den größten Teil der Staaten als Corona-Risikogebiet ein. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Trotz eines starken Rückgangs der registrierten Corona-Neuinfektionen am Sonntag ist das Robert Koch-Institut (RKI) über die Entwicklung in Deutschland sehr beunruhigt. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Abstand, Händehygiene, Alltagsmaske: Nach einem Wiederanstieg der Corona-Infektionszahlen bundesweit hat das Robert Koch-Institut (RKI) zum Einhalten der Verhaltensregeln appelliert. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • An den vier NRW-Flughäfen landen zusammen wöchentlich mehr als 160 Flugzeuge mit voraussichtlich mehr als 15 000 Passagieren aus Gebieten, die derzeit vom Robert Koch-Institut als Risikogebiet ausgewiesen sind. ( ksta.de)