2020
17.10.
zur Übersicht

Hebdo

Sätze
  • Anlass war die erneute Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen seitens des Satiremagazins "Charlie Hebdo". ( augsburger-allgemeine.de)
  • Anlass war die erneute Veröffentlichung des Satiremagazins "Charlie Hebdo" dieser Karikaturen. ( n-tv.de)
  • Im Jänner 2015 hatten Islamisten wegen der Karikaturen einen Anschlag auf die "Charlie Hebdo"-Redaktion in Paris verübt und dabei zwölf Menschen getötet. ( kurier.at)
  • Auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ hatte es im Januar 2015 einen tödlichen Anschlag gegeben, bei der insgesamt 17 Menschen getötet wurden. ( welt.de)
  • Er habe aus Wut über die Veröffentlichung umstrittener Mohammed-Karikaturen durch die französische Satirezeitung „Charlie Hebdo“ gehandelt, gestand der junge Mann wenig später der Polizei. ( bo.de)
  • Auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" hatte es im Januar 2015 einen verheerenden Mordanschlag gegeben, bei dem die wichtigsten Zeichner des Blattes getötet wurden. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Bereits im September hatte es wegen der erneuten Veröffentlichung der umstrittenen Mohammed-Karikaturen in der Satirezeitung "Charlie Hebdo" einen Messerangriff mit zwei Verletzten in Paris gegeben. ( kurier.at)
  • Erst vor drei Wochen hatte ein aus Pakistan stammender Mann vor den früheren Redaktionsräumen von Charlie Hebdo zwei Menschen mit einem Beil schwer verletzt. ( bazonline.ch)
  • Im Januar 2015 hatten Islamisten einen Anschlag auf die "Charlie Hebdo"-Redaktion in Paris verübt und dabei zwölf Menschen getötet. ( stern.de)
  • Aus diesem Anlass hatte „Charlie Hebdo“ die umstrittenen Mohammed-Karikaturen erneut veröffentlicht, die die Zeitung damals zur Zielscheibe der Islamisten gemacht hatten. ( bo.de)
  • Anlass war die erneute Veröffentlichung des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ dieser Karikaturen. ( welt.de)
  • Auf die Redaktion von «Charlie Hebdo» hatte es im Januar 2015 einen verheerenden Mordanschlag gegeben, bei dem die wichtigsten Zeichner des Blattes getötet wurden. ( azonline.de)
  • In diesem Kurs gab es eine Diskussion über die Mohammed-Karikaturen von 'Charlie Hebdo'." ( tagesschau.de)
  • Erst vor wenigen Wochen hatte es vor dem ehemaligen Redaktionsgebäude von «Charlie Hebdo» in Paris eine Messerattacke gegeben. ( azonline.de)
  • Man sollte es wissen, bei dem Anschlag auf die Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ kamen 11 Menschen ums Leben. ( bazonline.ch)
  • Erst vor wenigen Wochen hatte es vor dem ehemaligen Redaktionsgebäude des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ in Paris eine Messerattacke gegeben. ( berliner-kurier.de)
  • Aufgerufen dazu hatte unter anderem die Redaktion der Satire-Zeitschrift "Charlie Hebdo". ( tagesschau.de)
  • Auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" hatte es im Januar 2015 einen tödlichen Anschlag gegeben. ( focus.de)
  • Im Januar 2015 hatten Islamisten wegen der Karikaturen einen Anschlag auf die "Charlie Hebdo"-Redaktion in Paris verübt und dabei zwölf Menschen getötet. ( n-tv.de)
  • Erst vor wenigen Wochen hatte es vor dem ehemaligen Redaktionsgebäude des Satiremagazins «Charlie Hebdo» in Paris eine Messerattacke gegeben. ( stern.de)
  • Auf die Redaktion von „Charlie Hebdo“ hatte es im Januar 2015 einen tödlichen Anschlag gegeben. ( hna.de)
  • P. hatte Anfang Oktober im Rahmen der Debatte über Meinungsfreiheit und die Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen der Satirezeitung „Charlie Hebdo“ im Unterricht entsprechende Zeichnungen gezeigt. ( berliner-kurier.de)