2021
21.07.
zur Übersicht

Soforthilfen

Sätze
  • Nach der verheerenden Flutkatastrophe wollen Bund und Länder die Betroffenen mit millionenschweren Soforthilfen unterstützen. ( spiegel.de)
  • Die Bundesregierung hat Soforthilfen für die Hochwassergebiete gebilligt. ( tagesschau.de)
  • Bislang ist bekannt, dass die Bundesregierung an diesem Mittwoch, rund eine Woche nach Beginn der Hochwasserkatastrophe vor allem im Westen Deutschlands, laut einer Kabinettsvorlage 400 Millionen Euro an Soforthilfen auf den Weg bringen. ( focus.de)
  • Das Bundeskabinett will heute Soforthilfen für die vom Hochwasser betroffenen Regionen auf den Weg bringen. ( tagesschau.de)
  • «Die Soforthilfen sind vor allem eine Unterstützung für die Menschen, die ihr ganzes Hab und Gut verloren haben.» ( azonline.de)
  • Unter Berufung auf eine Mitteilung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) von 2019 hatte fr.de zuvor berichtet, dass die Landesregierung unter Armin Laschet die Gewährung von Soforthilfen im selben Jahr eingeschränkt habe. ( fr.de)
  • Bislang ist bekannt, dass die Bundesregierung an diesem Mittwoch, rund eine Woche nach Beginn der Hochwasserkatastrophe vor allem im Westen Deutschlands, laut einer Kabinettsvorlage 400 Millionen Euro an Soforthilfen auf den Weg bringen will. ( azonline.de)
  • Als erstes der betroffenen Bundesländer hat Bayern am Dienstag also doch wieder Soforthilfen für Flutopfer beschlossen. ( sueddeutsche.de)
  • Knapp eine Woche nach dem verheerenden Starkregen im Westen Deutschlands hat die Bundesregierung Soforthilfen für die Hochwasser-Gebiete beschlossen. ( faz.net)
  • "Die Soforthilfen sind vor allem eine Unterstützung für die Menschen, die ihr ganzes Hab und Gut verloren haben", sagte Seehofer. ( boerse-online.de)
  • Doch auch Rheinland-Pfalz hat Soforthilfen von bis zu 3500 Euro pro Haushalt beschlossen. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Während in den Flutgebieten die Aufräumarbeiten weiter vorangehen, will die Politik mit der Auszahlung der Soforthilfen beginnen. ( welt.de)
  • Nach den verheerenden Hochwassern mit weit über 100 Toten will die Bundesregierung schnelle Soforthilfen auf den Weg bringen. ( focus.de)
  • Der Bund stellt 200 Millionen Euro Soforthilfen für die Flutopfer bereit. ( faz.net)
  • Allein Nordrhein-Westfalen und Bayern haben bereits Soforthilfen von zusammen 250 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. ( boerse-online.de)
  • Die Soforthilfen müssten »unbürokratisch ausgezahlt werden«, sagte Holznagel. ( spiegel.de)
  • Heute ging es aber um Soforthilfen (Paket von 50 Millionen). ( come-on.de)
  • So würden die finanziellen Mittel, die nach Soforthilfen bei Starkregenereignissen zur Verfügung stünden, „bei weitem nicht ausreichen“, sprach der Ministerpräsident und Kanzlerkandidat. ( fr.de)
  • Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat höhere Soforthilfen für die Hochwasseropfer in Aussicht gestellt. ( nordbayern.de)
  • Der Präsident des Vereins, Reiner Holznagel, sagte den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) am Mittwoch, er begrüße die Soforthilfen zwar, es müsse aber auf mögliche Betrugsfälle bei der Inanspruchnahme geachtet werden. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Damals beschloss Bayerns Staatsregierung, keine Soforthilfen mehr an Hochwasseropfer zu zahlen, falls ihre Schäden versicherbar gewesen wären. ( sueddeutsche.de)
  • Die Soforthilfen und die Versicherungsleistungen werden dann später miteinander verrechnet, gegebenenfalls müssen die Soforthilfen also dann zurückbezahlt werden. ( come-on.de)