2020
13.02.
to topic to overview

Airbus

Sentences
  • "Airbus wird mich noch kennenlernen", gab sie sich jedenfalls schon einmal demonstrativ kämpferisch. ( vienna.at)
  • Tanner: "Airbus wird mich noch kennenlernen!" ( kleinezeitung.at)
  • Dazu habe Airbus zum Beispiel „wissentlich und vorsätzlich“ Zahlungen an einen Geschäftspartner in China geleistet, die als Bestechungsgelder für Regierungsbeamte gedacht gewesen seien und verschleiert worden wären, so der Vorwurf des Ministeriums. ( krone.at)
  • Dazu habe Airbus zum Beispiel Zahlungen an einen Geschäftspartner in China geleistet, die als Bestechungsgelder für Regierungsbeamte gedacht gewesen seien und verschleiert worden wären, hieß es im Ministerium. ( de.sputniknews.com)
  • Hinter Airbus liegt eine Phase des Umbruchs. ( bnn.de)
  • Man kann darüber spekulieren, ob das aber zu mehr Beinfreiheit führen wird, wie die Bilder von Airbus hoffen lassen, oder nur zu mehr Passagieren. ( stern.de)
  • Der angeschlagene Konzern scheut die zusätzlichen Kosten für den Hochlauf des Airbus A220, für die er vereinbarungsgemäß hätte mitzahlen müssen. ( derstandard.at)
  • Dabei konnte Airbus im Rennen um die Marktführerschaft erstmals seit Jahren dem US-Erzrivalen Boeing den Titel abjagen. ( finanztreff.de)
  • Wie am Donnerstagmorgen außerdem bekannt wurde, ist Airbus nach den milliardenschweren Strafzahlungen wegen Korruption nun kräftig ins Minus geraten: Es beträgt 1,8 Milliarden, im Jahr davor waren es noch mehr als drei Milliarden Gewinn. ( krone.at)
  • Dass sich der Airbus -Chef Guillaume Faury für sein erstes komplettes Jahr an der Konzernspitze des Flugzeugbauers nur vorsichtige Steigerungen bei Produktion und Gewinn vorgenommen hat, trug dem Kurs der Aktie keinen Abbruch. ( finanztreff.de)
  • Der Grund dafür ist der Streit um rechtswidrige EU-Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus. ( boerse-online.de)
  • Laut Airbus arbeiten in Deutschland rund 25.000 Menschen am Eurofighter, Zulieferbetriebe eingeschlossen. ( bnn.de)
  • Der Start ins neue Jahr lief für Airbus schon einmal ganz gut. ( focus.de)
  • Zudem baut Airbus die Produktion weiter aus, um rund zehn Prozent bis 2023 auf monatlich 65 bis 67 Exemplare aus der A320-Familie. ( welt.de)
  • Passagiermaschine: Airbus Maverick: Ist das das Flugzeug der Zukunft? ( stern.de)
  • Den Rest übernimmt die örtliche Regierung Quebec und kann sie bis 2026 auch an Airbus übertragen. ( welt.de)
  • Vor allem mit seinen Mittelstreckenjets der A320neo-Familie konnte Airbus punkten. ( boerse-online.de)
  • Eine hohe Strafzahlung und die schlechten Aussichten für den A400M haben Airbus die Zahlen fürs Jahr 2019 verdorben. ( focus.de)
  • Österreichs Eurofighter-Deal: Airbus gesteht „politische Zuwendungen“ In Frankreich ist der Löwenanteil der Strafe in Höhe von 2,1 Milliarden Euro fällig geworden. ( de.sputniknews.com)
  • Das Paket von rund 33 Prozent geht an die beiden anderen Anteilseigner, den europäischen Flugzeugriesen Airbus und die Regierung der kanadischen Provinz Quebec. ( derstandard.at)
  • Airbus fertigt in Tianjin nahe Peking vor allem Mittelstreckenjets der A320-Reihe für den chinesischen Markt. ( ad-hoc-news.de)
  • Mit Milliarden-Strafen konnte Airbus zwar eine Verurteilung wegen Korruptionsvorwürfen verhindern. ( ad-hoc-news.de)