2020
13.02.
to overview

Berateraffäre

Sentences
  • Wir erwarten von der ehemaligen Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen, dass sie ihre politische Verantwortung wahrnimmt und ihren Beitrag zu einer lückenlosen Aufklärung der Berateraffäre leistet. ( jungewelt.de)
  • Die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen soll im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre aussagen. ( stern.de)
  • Daten im Zusammenhang mit der Berateraffäre waren von zwei ihrer Handys unwiederherstellbar gelöscht worden. ( zeit.de)
  • Welche Verantwortung trägt Ursula von der Leyen für die Berateraffäre in ihrem Ex-Ministerium? ( spiegel.de)
  • Die Opposition mutmaßt, durch die Löschung seien wichtige Beweise zur Klärung der Berateraffäre verloren gegangen. ( dtoday.de)
  • In ihrer Aussage vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre hat die frühere Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Fehler eingeräumt. ( t-online.de)
  • Die heutige Präsidentin der EU-Kommission soll dem Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium am Donnerstag unter anderem zur Löschung von Daten auf ihren früheren Handys Auskunft geben. ( dtoday.de)
  • "Es sind Vergabeverstöße eingetreten", sagte die heutige Präsidentin der EU-Kommission am Donnerstag im Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre. ( leonberger-kreiszeitung.de)
  • Das klang nach einer pflichtbewussten Politikerin, die "selbstverständlich" ihrer Verantwortung gerecht werden und einen Beitrag zur Aufklärung der Berateraffäre leisten will. ( n-tv.de)
  • Berlin - Der Linken-Verteidigungspolitiker Matthias Höhn hat vor der Sitzung des Untersuchungsausschusses zur Berateraffäre die ehemalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen aufgefordert, Fehler einzugestehen. ( bo.de)
  • Ursula von der Leyen ist zurück aus Brüssel – um vor dem Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre auszusagen. ( bo.de)
  • Der Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium will heute die frühere Ressortchefin Ursula von der Leyen vernehmen. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Der Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium befragt am Donnerstag (13.30 Uhr) die frühere Ressortchefin Ursula von der Leyen (CDU). ( stern.de)
  • Noch ist unklar, ob die Berateraffäre ein juristisches Nachspiel hat. ( tagesspiegel.de)
  • Die Berateraffäre ist ein ministerielles Sittengemälde – auch wenn der Millionenschaden, um den es geht, gemessen am milliardenschweren Verteidigungsetat klein ist. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Und deshalb kam an diesem Donnerstag der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre der Bundeswehr erneut zusammen, eben um von der Leyen anzuhören. ( tagesspiegel.de)
  • Die frühere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat im Untersuchungsausschuss des Bundestages zur Berateraffäre Fehler eingeräumt. ( zeit.de)
  • Ursula von der Leyen über Berateraffäre: "Natürlich haben wir Fehler gemacht" ( t-online.de)
  • Wenige Tage vor ihrem Auftritt hatte von der Leyen erklärt, dass sie ihr früheres Diensthandy gelöscht habe und dass darin keine SMS mit Bezug zur Berateraffäre waren. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Vor dem Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre verteidigt die ehemalige Ministerin nun die Beschäftigung der Experten. ( n-tv.de)