2020
13.02.
to overview

Bombardier

Sentences
  • Damals hatte Bombardier eine Umstrukturierung seiner Bahnsparte beschlossen. ( morgenpost.de)
  • Unterdessen übernimmt der europäische Konzern endgültig die Führung bei dem gemeinsam mit Bombardier gebauten Kurz- und Mittelstreckenjet Airbus A220. ( bnn.de)
  • Bombardier hatte das Flugzeug ursprünglich unter dem Namen C-Serie entwickelt und sich dabei finanziell verhoben. ( boerse-online.de)
  • Zuvor wollte auch Siemens bereits seine Zugsparte mit Bombardier fusionieren. ( kleinezeitung.at)
  • Airbus zahlt Bombardier dafür für bis zu 591 Millionen Dollar (544 Millionen Euro) und hält künftig 75 Prozent an der für den A220 verantwortlichen Airbus Canada. ( derstandard.at)
  • MONTREAL (dpa-AFX) - Der kriselnde kanadische Flugzeug- und Zughersteller Bombardier (Bombardier B) hat das vergangene Geschäftsjahr mit tiefroten Zahlen abgeschlossen. ( boerse-online.de)
  • Bombardier steht offenbar vor der Zerschlagung. ( kurier.at)
  • Es wurde erwartet, dass sich Alstom und Bombardier noch am Donnerstag dazu äußern. ( manager-magazin.de)
  • Es werde länger dauern als gedacht, die Gewinnschwelle zu erreichen, hatte Bombardier im Jänner gewarnt, und das Flugzeug werde die geplanten Renditen auf lange Sicht wohl nicht erreichen. ( derstandard.at)
  • Der hoch verschuldete kanadische Zug- und Flugzeugbauer Bombardier trennt sich von seinen restlichen Anteilen am Bau des kleinsten Airbus-Verkehrsflugzeugs A220. ( wiwo.de)
  • Bombardier steckt in der Krise. ( bnn.de)
  • Bombardier tut sich schon länger schwer. ( finanznachrichten.de)
  • Bombardier Transportation hat nach Angaben des Unternehmens rund 40.650 Beschäftigte, Hauptsitz der Sparte ist Berlin. ( morgenpost.de)
  • Bombardier: Die Aktien des angeschlagenen kanadischen Unternehmens gingen in Toronto mit einem Kursplus von mehr als zehn Prozent aus dem Handel. ( bo.de)
  • Sprecher von Bombardier und Alstom sagten am Mittwochabend auf Nachfrage, dass sie Marktgerüchte nicht kommentieren würden. ( finanznachrichten.de)
  • Montreal (dpa) - Der kriselnde kanadische Flugzeug- und Zughersteller Bombardier hat das vergangene Geschäftsjahr mit tiefroten Zahlen abgeschlossen. ( fr.de)
  • Für die restlichen Anteile am Airbus-A220-Programm bekommt Bombardier bis zu 591 Millionen Dollar von seinem bisherigen Partner Airbus. ( manager-magazin.de)
  • Allerdings muss Bombardier 1,6 Mrd. Dollar auf das A220-Projekt abschreiben. ( kurier.at)
  • Nachdem die Fusion von Alstom und Siemens gescheitert ist, greift der französische Zugbauer nach dem Bahngeschäft von Bombardier. ( kleinezeitung.at)
  • Bombardier befindet sich derzeit in einer Krise. ( bo.de)
  • Es wurde erwartet, dass sich Alstom und Bombardier noch am Donnerstag dazu äussern. ( blick.ch)
  • Bombardier hatte die Mehrheit an dem A220-Projekt schon vor eineinhalb Jahren an Airbus abgegeben und nun aus finanziellen Gründen den kompletten Ausstieg gesucht - obwohl das Flugzeug sich inzwischen gut verkauft. ( wiwo.de)