2020
29.06.
to overview

Rot am See

Sentences
  • Rot am See liegt zwischen Crailsheim (Baden-Württemberg) und Rothenburg ob der Tauber (Bayern). ( focus.de)
  • In der Gemeinde Rot am See wurden vor knapp fünf Monaten sechs Menschen erschossen, zwei weitere schwer verletzt. ( welt.de)
  • Laut Staatsanwaltschaft soll der Deutsche Ende Januar im baden-württembergischen Rot am See 30 Schüsse auf seine Familie abgegeben haben. ( 24vest.de)
  • Für eine Anwältin der Nebenkläger, Christina Glück, stehen Kälte, Kalkül und Gier hinter den blutigen Geschehnissen von Rot am See. ( esslinger-zeitung.de)
  • Allein, zu wissen, dass seine Mutter nach Rot am See komme, habe bei ihm "Migräne, Schlaflosigkeit, Panikattacken" ausgelöst. ( spiegel.de)
  • Mit 30 Schüssen tötete der Mann im Januar bei einem Familientreffen im baden-württembergischen Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) sechs Verwandte und verletzte zwei weitere schwer. ( n-tv.de)
  • Rückblick: Es war kurz nach halb eins, als am 24. Januar 2020 im Gasthaus „Deutscher Kaiser“ in Rot am See (5300 Einwohner, Baden-Württemberg) die ersten Schüsse fielen. ( bild.de)
  • Mit 30 Schüssen soll der Mann im Januar bei einem Familientreffen im baden-württembergischen Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) sechs Verwandte - darunter seine Mutter - getötet und zwei weitere schwer verletzt haben. ( bild.de)
  • Der Medienrummel ist groß beim Prozessauftakt um die Gewalttat mit sechs Toten in Rot am See bei Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg). ( landeszeitung.de)
  • Adrian S. erschoss in Rot am See sechs Familienmitglieder, zwei verletzte er schwer. ( spiegel.de)
  • Ein junger Mann soll im Januar in Rot am See einen Teil seiner Familie getötet haben. ( focus.de)
  • Am 24. Januar, einem Freitag, hatte sich die Familie von Adrian S. in der Gaststätte seines 65 Jahre alten Vaters in der Bahnhofstraße in Rot am See getroffen. ( faz.net)
  • Am Tag der Tat war die Familie zur Beerdigung der Großmutter von Adrian S. in der Wohnung des Vaters in Rot am See zusammengekommen, wo auch Adrian S. lebte. ( dtoday.de)
  • In einer ausführlichen Einlassung berichtete der Angeklagte am Montag dem Gericht, wie er sechs Verwandte - darunter seine Eltern - im Januar bei einem Familientreffen im baden-württembergischen Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall) getötet hat. ( sueddeutsche.de)
  • Weil in Rot am See der Polizeiposten nur 500 Meter vom „Deutschen Kaiser“, der Gaststätte seines Vaters, entfernt liegt, konnte er binnen weniger Minuten festgenommen werden. ( faz.net)
  • Vor einem halben Jahr werden in Rot am See sechs Menschen getötet. ( n-tv.de)
  • Der Medienrummel ist groß beim Prozessauftakt um die Gewalttat mit sechs Toten in Rot am See bei Schwäbisch Hall. ( pz-news.de)
  • Der Medienrummel ist groß beim auftakt um die Gewalttat mit sechs Toten in Rot am See bei Schwäbisch Hall (). ( esslinger-zeitung.de)
  • Ellwangen (dpa) - Der Angeklagte im Prozess um die Gewalttat in Rot am See hat nach eigenen Angaben unmittelbar nach der Tat mit dem Gedanken gespielt, sich selbst umzubringen. ( sueddeutsche.de)
  • Ellwangen (AFP) - Im baden-württembergischen Ellwangen beginnt am Montag (09.00 Uhr) der Prozess gegen den mutmaßlichen Sechsfachmörder von Rot am See. ( dtoday.de)
  • Der Angeklagte wird während des Prozessauftakts um die Gewalttat in Rot am See mit sechs Toten am 24. Januar 2020 vor dem Landgericht Ellwangen in den Gerichtssaal geführt. ( landeszeitung.de)
  • Großer Medienandrang: Die Bluttat mit sechs Toten in Rot am See sorgte in der ganzen Republik für Aufsehen. ( pz-news.de)