2020
29.06.
to overview

Welle

Sentences
  • Denn: "Solange wir keinen Impfstoff gegen das Coronavirus haben, wird es hier eine zweite Welle geben." ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Eine zweite Welle könnte sich - so die Befürchtungen - vor allem bei leichtsinnigem Verhalten in der soeben begonnen Sommerreisezeit aufbauen. ( boerse-online.de)
  • Haben Sie keine Sorge vor einer zweiten Welle? ( faz.net)
  • Gesundheitsamtschef Gottschalk„Man kann kaum noch von einer pandemischen Welle sprechen“ ( faz.net)
  • Per Videobotschaft warnt sie Deutschland vor einer zweiten Welle. ( 24vest.de)
  • Die Vorschriften müssten eingehalten und eine zweite Welle verhindert werden. ( hna.de)
  • Die zweite Welle breitete sich demnach seit den Urlaubstagen im Mai aus. ( come-on.de)
  • Die Mehrheit der Wissenschaftler ist sich dessen sicher und viele gehen auch davon aus, dass es eine dritte Welle geben wird“, sagte Wieler der „Bild“. ( mopo.de)
  • Dort erklärten die Ärztin und der zuständige Dezernent Jan Welzel (CDU), dass die Verwaltung auf eine zweite Welle der Pandemie gut vorbereitet sei. ( solinger-tageblatt.de)
  • Laut Krisenstab erlebt der Betrieb schon jetzt die zweite Welle mit mehr Erkrankungen. ( 24vest.de)
  • Ministerpräsident Markus Söderwarnte derweil am gestrigen Montag erneut vor einer zweiten Welle. ( op-online.de)
  • Auf die Frage, ob sie Angst vor einer zweiten Welle habe, sagte die Kanzlerin: „Angst ist das falsche Wort.“ ( mopo.de)
  • Die Fallzahlen steigen: Kommt nun die zweite Welle? ( bzbasel.ch)
  • Erst am Sonntag hatte es bei der Endrunde der Kommunalwahlen in Frankreich eine "grüne Welle" gegeben. ( bzbasel.ch)
  • Ich denke, eine zweite Welle wird es nicht geben sondern lediglich ein Steigen und Sinken der Infizierten. ( focus.de)
  • Zu einer möglichen zweiten Welle der Pandemie sagte Merkel, sie glaube nicht, "dass es sich genau so wiederholt, wie es war". ( n-tv.de)
  • Drosten im Corona-Podcast: „Schon jetzt vorsichtig sein mit der Entwicklung einer zweiten Welle“ ( hna.de)
  • Hierbei handelt es sich um Analysen und Vorhersagen, ob und in welchem Maße diesen Ländern eine zweite Welle droht, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht eindeutig festlegen. ( focus.de)
  • Und eine zweite Welle wohl nicht ausgeschlossen. ( op-online.de)
  • Mit dem Abebben der ersten Welle scheint sich die Zahl der Neuinfektionen zwar insgesamt auf vergleichsweise niedrigem Niveau einzupendeln. ( n-tv.de)
  • "Solange dies gelingt, dürfte die zweite Welle in Europa glücklicherweise ausbleiben, allerdings bleibt sie als Risiko bestehen", so Schickentanz. ( boerse-online.de)
  • Update vom 23. Juni, 10.08 Uhr: Südkoreanische Behörden haben erstmals offiziell eingestanden, dass es im Land eine „zweiten Welle“ von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus gibt. ( come-on.de)