2020
31.07.
to overview

Ferien

Sentences
  • In den Ferien habe er kürzlich gemerkt, "wie krass es mich erfüllt hat, meinen Sohn hautnah zu erleben. ( badenertagblatt.ch)
  • Grundsätzlich plädierte der CSU-Politiker für mehr Tests nach den Ferien. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Zum Ferien in Bayern haben wir uns am Nürnberger Flughafen umgehört, mit welchem Gefühl die Urlauber in Corona-Zeiten in den Flieger steigen. ( nordbayern.de)
  • Die freiwilligen Corona-Tests könnten nach den Ferien die Schließung ganzer Schulen oder Kitas nach sich ziehen, wenn die örtlichen Behörden die Infektionslage als ernst einstufen. ( ksta.de)
  • Die traumhaften Ferien am Mittelmeer können zum Albtraum bei der Rückkehr werden. ( blick.ch)
  • Bis Ende August ist das Gutshaus nun ausgebucht, aber Ferien auf dem Land sind auch später eine gute Idee und bieten eine entspannte kleine Flucht in die ausserordentliche Welt von Rensow. ( blog.bernerzeitung.ch)
  • In den Ferien sucht man überraschende Erlebnisse und andere Welten. ( blog.bernerzeitung.ch)
  • Aber das Ende der Ferien rückt näher und dann fangen die Schulen wieder an. ( badenertagblatt.ch)
  • Für Familien, die in Risikogebieten Ferien oder Heimaturlaub machen, gelten spezielle Regeln. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Es werde aber in den Ferien Angebote für Schüler geben, die durch das Lernen auf Distanz nicht erreicht werden konnten. ( soester-anzeiger.de)
  • Bayern, wo die Ferien erst im September enden, hat sich noch nicht festgelegt, wie es weitergeht. ( stern.de)
  • Vermissen Sie etwas in den Ferien, wenn Sie ans Regieren denken? ( grenchnertagblatt.ch)
  • "Gerade junge Leute sitzen in den Ferien sicher nicht daheim", sagt Thomas Geppert, Landesgeschäftsführer des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Auch die Vorsitzende der Landeselternkonferenz, Anke Staar, betont: "Viele Familien sind in den Ferien auf Betreuungsangebote angewiesen, um ihren Job retten zu können." ( soester-anzeiger.de)
  • Natürlich habe man Verständnis, dass angesichts der sehr dynamischen Lage die Zeit der Ferien ausgereizt werde, betont Ruschmeyer. ( ksta.de)
  • "Das Virus macht keine Ferien." ( n-tv.de)
  • Schlagwörter des Artikels "Regelbetrieb startet nach den Ferien" ( wn.de)
  • Es ist Sommer, die Ferien rufen! ( nordbayern.de)
  • Andererseits waren Kinder und Jugendliche bis zu den Ferien kaum in der Schule und hatten weniger Kontakte als die Gruppe der arbeitenden Bevölkerung, wo es nach Alter die meisten bekannten Infektionen gibt. ( n-tv.de)
  • Jetzt sind Ferien in der Heimat angesagt. ( blick.ch)
  • Wenn aber die Ferien näher rücken, dann denke ich schon daran. ( grenchnertagblatt.ch)
  • Die Reise ins Ungewisse steht erst nach den Ferien an. ( augsburger-allgemeine.de)