2020
31.07.
to topic to overview

Regelbetrieb

Sentences
  • Schlagwörter des Artikels "Regelbetrieb startet nach den Ferien" ( wn.de)
  • Die Länder hatten vor dem Sommer gemeinsam die Absicht erklärt, im neuen Schuljahr wieder in den Regelbetrieb zurückzukehren. ( stern.de)
  • Lehrer, Eltern und Schüler sorgen sich um den baldigen Start des neuen Schuljahres: Ist ein Regelbetrieb, wie er im neuen Schuljahr geplant ist, realistisch, wenn die Infektionszahlen wieder steigen? ( express.de)
  • Bereits am Montag kehrt das Amtsgericht Remscheid zum Regelbetrieb zurück. ( rga.de)
  • Am 8. Juni startet der Regelbetrieb in nordrhein-westfälischen Kindertageseinrichtungen, jedoch mit reduzierter StundenzahlBetreuung bei Tagespflegepersonen wird dann wieder aufgenommen. ( rga.de)
  • In Nordrhein-Westfalen sollen alle Kinder ab dem 8. Juni wieder in ihre Kitas und die Tagespflege zurückkehren können - in einem eingeschränkten Regelbetrieb. ( mopo.de)
  • Abgesehen davon sollen die Schulen trotz Corona-Krise wieder weitgehend im Regelbetrieb arbeiten - also mit Präsenzunterricht ohne Mindestabstand. ( morgenpost.de)
  • Nach den Sommerferien kehren in einigen Bundesländern die Schulen und Kitas im August zum Regelbetrieb zurück. ( landeszeitung.de)
  • Zunächst sollen aber die Schulen am 31. August in den Regelbetrieb starten. ( otz.de)
  • Auch müsse jedem müsse klar sein: „Es ist ein Regelbetrieb unter den Bedingungen der Pandemie.“ ( express.de)
  • Man sei nun in der zweiten Phase so weit, einen improvisierten Regelbetrieb ins Auge fassen zu können. ( mopo.de)
  • Zudem nehmen in einigen Bundesländern Schulen und Kitas den Regelbetrieb wieder auf. ( landeszeitung.de)
  • Dann startet auch wieder der Regelbetrieb mit dem üblichen Betreuungsumfang. ( ksta.de)
  • "Mit großem Engagement haben Schulleitungen, Lehrkräfte und das pädagogische Fachpersonal im Offenen Ganztag diesen wichtigen Schritt wieder hin zu einem verantwortungsvollen Regelbetrieb an unseren Schulen möglich gemacht", teilte die Ministerin mit. ( soester-anzeiger.de)
  • Die Kindergärten in Nordrhein-Westfalen sollen ab dem 17. August zurück in den Regelbetrieb. ( ksta.de)
  • Das Leitungsteam der Profilschule ist zuversichtlich, dass nach den Sommerferien der Regelbetrieb in Verbindung mit klar definierten Corona-Schutzmaßnahmen starten kann. ( wn.de)
  • Dabei geht es nach Ministeriumsangaben vor allem um den Regelbetrieb unter den Bedingungen der Corona-Pandemie sowie um den Infektionsschutz für Kinder, Jugendliche und Lehrer. ( otz.de)
  • Die Rückkehr zum Regelbetrieb in den Kitas heißt ab dem 17. August auch, dass es keine strikte geben wird. ( 24vest.de)
  • Nach dem Ende der Sommerferien im August sollen die Schulen in vielen deutschen Bundesländern wieder in den Regelbetrieb zurückkehren; unter anderem in Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen. ( n-tv.de)
  • Sehen Sie im Video: Schulen sollen nach Sommerferien mit Regelbetrieb starten – Deutscher Lehrerverband hat Bedenken. ( stern.de)
  • Für alle anderen muss es zunächst bei wenigen vor den Sommerferien und der Aussicht bleiben, dass ab September ein eingeschränkter Regelbetrieb für alle möglich sein müsse. ( soester-anzeiger.de)
  • Und wie soll der Regelbetrieb in den NRW-Kitas in Zeiten des Coronavirus konkret aussehen? ( 24vest.de)