2020
31.07.
to topic to overview

Schulen

Sentences
  • Eigentlich sollen die Schulen wegen der Corona-Pandemie erst am 4. Mai wieder öffnen. ( soester-anzeiger.de)
  • Eine neue Regelung gibt es auch für Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts in Schulen: Handelt es sich um keine schulische Veranstaltung, liegt es in der Verantwortung des Schulträgers, über die Durchführung oder Absage zu entscheiden. ( 24vest.de)
  • Damit die beruflichen Schulen des Kreises weiterhin attraktiv bleiben, empfahl der Ausschuss, an der Theodor-Frey-Schule in Eberbach den zweijährigen Bildungsgang Bautechnik als Schulversuch einzuführen. ( rnz.de)
  • Interview mit NRW-Schulministerin „Wir planen Corona-Tests an ausgewählten Schulen“ ( ksta.de)
  • Dies könne etwa für das „feste Arbeitsumfeld“ und für Schulen und Kitas gelten. ( mopo.de)
  • Online-Unterricht für Kinder aus Risikogruppen wird nach Einschätzung der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) künftig zu einer Herausforderung für die Schulen. ( morgenpost.de)
  • Wegen der Corona-Pandemie waren die Schulen seit Mitte März bundesweit geschlossen. ( mopo.de)
  • Auf Grund der Ausbreitung des Coronavirus können zahlreiche Menschen nicht zur Arbeit, die Kinder können nicht in Kindergärten und Schulen und öffentliche Einrichtungen wie Schwimmbäder und Kultureinrichtungen sind geschlossen. ( gmuender-tagespost.de)
  • Der neue Weg werde viele Gäste, namentlich Gruppen, Schulen und Familien, begeistern und gleichzeitig für die Natur- und Kulturlandschaft sensibilisieren. ( luzernerzeitung.ch)
  • Gleichzeitig stärkt man damit den Schulstandort Eberbach, der vom Schülerrückgang an den beruflichen Schulen besonders stark betroffen ist. ( rnz.de)
  • Bei hohen Infektionszahlen in einer Region könne in den dortigen Schulen eine Rückkehr zum Homeschooling nötig sein – die vierte Stufe. ( landeszeitung.de)
  • NRW, Berlin und andere Bundesländer folgen eine Woche später: Die Schulen kehren zum Präsenzunterricht zurück, in jedem Land nach eigenen Regeln. ( n-tv.de)
  • Berlin (dpa/bb) - Der Landeselternausschuss hält die geplante Maskenpflicht an Berliner Schulen wegen der Corona-Krise für richtig und erwartet keine großen Umsetzungsprobleme. ( n-tv.de)
  • In den vergangenen Tagen haben das Kultusministerium zahlreiche Anfragen von Schulen und Eltern erreicht, wie derzeit mit Schüleraustauschen, Studien- oder Klassenfahrten umzugehen ist. ( gmuender-tagespost.de)
  • Denn nur wer verlässlich haushaltet, kann Schulen modernisieren, Feuerwehr und Vereine unterstützen sowie Straßen und Fußwege sanieren. ( nordkurier.de)
  • Alle Hamburger Lehrer und anderen Beschäftigten der Schulen können sich mehrfach kostenlos auf Corona testen lassen. ( landeszeitung.de)
  • Am 10. August sollen Berlins Schulen trotz Corona im Normalbetrieb starten - ein Unterfangen mit vielen unbekannten Größen. ( morgenpost.de)
  • Um den Schulen mehr Sicherheit zu geben, sollen vor Beginn des Schuljahres alle Lehrer getestet werden. ( ksta.de)
  • Der abrupte Wechsel ins virtuelle Klassenzimmer nach den Schulschließungen Mitte März habe den Großteil der Schulen vor eine kaum lösbare Herausforderung gestellt. ( sueddeutsche.de)
  • Es brauche einen transparenten, nachvollziehbaren Plan für die weitere Wiedereröffnung der Schulen nach wochenlanger Corona-Zwangspause. ( soester-anzeiger.de)
  • In Berlin starten die Schulen wieder am 10. August. ( sueddeutsche.de)
  • Wie geht es an den Schulen in NRW in Zeiten des Coronavirus* weiter? ( 24vest.de)