2020
01.08.
to overview

Hülkenberg

Sentences
  • Formel-1-Liveticker: Hat Nico Hülkenberg eine Chance aufs Podium? ( motorsport-total.com)
  • Silverstone (dpa) - Auf Umarmungen und nette Plaudereien musste Nico Hülkenberg wegen den Corona-Regeln zwar zunächst verzichten, doch die Freude über seine Rückkehr ins Formel-1-Fahrerlager war groß. ( azonline.de)
  • Nico Hülkenberg (32) strandete bei seinem Comeback nach achtmonatiger Zwangspause auf dem 13. Startplatz. ( express.de)
  • Der 32-jährige Hülkenberg springt beim Grand Prix von für den mit dem Coronavirus infizierten Mexikaner Sergio Perez ein. ( sueddeutsche.de)
  • «Er ist ein Top-Fahrer, um ein starkes Rennen zu fahren», sagte Seidl und machte deutlich, was Hülkenberg gerade leisten muss: «Es ist verdammt schwer, hier reinzuspringen und sofort auf dem Niveau zu sein wie sein Teamkollege.» ( bernerzeitung.ch)
  • Blitz-Comeback: Hülkenberg trägt jetzt das Teamoutfit von Racing Point. ( blick.ch)
  • Im letzten Qualifying-Abschnitt verbesserte sich Stroll dann deutlich und fuhr auf den sechsten Rang, weshalb der Abstand zu Teamkollege Hülkenberg in der Startaufstellung am Sonntag deutlich sein wird. ( sport1.de)
  • Racing Point hatte Hülkenberg am Donnerstag nach England geholt, dort musste er sich zunächst einem Coronatest unterziehen. ( sueddeutsche.de)
  • Nico Hülkenberg kam im Wagen von Racing Point nicht in den entscheidenden dritten Abschnitt der Qualifikation und musste sich mit Platz 13 begnügen. ( focus.de)
  • Und Hülkenberg, 0,6 zurück, wurde Siebter. ( blick.ch)
  • Und als es darauf ankam, konnte Hülkenberg nicht mehr nachlegen. ( motorsport-total.com)
  • Stroll, Hülkenberg, Albon und Verstappen sind noch nicht auf der Strecke. ( focus.de)
  • Deshalb ärgerte sich Hülkenberg bei auch ein wenig, denn "das Auto hat die Pace". ( sport1.de)
  • "Es war nicht einfach, den Rhythmus zu finden", sagte Hülkenberg bei Sky: "Es war aber auch utopisch zu erwarten, dass nach acht Monaten Pause auf Anhieb alles glatt geht." ( n-tv.de)
  • Am Freitag kehrte Hülkenberg überraschend zurück und startet am Sonntag beim Großen Preis von Großbritannien. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Für Hülkenberg, Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans 2015, sprach vor allem seine große Erfahrung und die gute Kenntnis des Teams aus Silverstone. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Bricht Nico Hülkenberg beim Comeback seinen Podiumsfluch? ( express.de)
  • Der 32-jährige Hülkenberg springt beim Grand Prix von Grossbritannien für den mit dem Coronavirus infizierten Mexikaner Sergio Perez ein. ( bernerzeitung.ch)
  • Rennserien-Chef Gerhard Berger spricht im SPORTBUZZER-Interview über die Perspektiven der DTM sowie die beiden deutschen Formel-1-Piloten Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg. ( landeszeitung.de)
  • Sollten die britischen Gesundheitsbehörden auf eine zehntägige Quarantäne für Pérez bestehen, käme Hülkenberg ein weiteres Mal zum Zug. ( spiegel.de)
  • Hülkenberg zu F1-Rückkehr "Kann das alles noch gar nicht fassen" ( n-tv.de)
  • Im Starterfeld war auch Nico Hülkenberg, der unverhofft zu einem Comeback in der Rennserie kommt. ( spiegel.de)