2020
01.08.
to topic to overview

Verstößen

Sentences
  • Bei Verstößen gegen Hygieneauflagen werden künftig 25.000 Euro statt bislang 5.000 Euro fällig, wie Bayerns Ministerpräsident (CSU) am Montag ankündigte. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Zudem werden die Überprüfungen der Hygieneauflagen verstärkt und der Strafrahmen bei etwaigen Verstößen verschärft. ( abendzeitung-muenchen.de)
  • Bundeswirtschaftsminister härtere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln ausgesprochen. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • “Darüber hinaus werden Verstöße dokumentiert, sodass auch im Nachgang die Ahndung von Verstößen möglich ist”, kündigte die Polizei an. ( landeszeitung.de)
  • BERLIN (dpa-AFX) - Patientenschützer halten nichts von Forderungen nach härteren Strafen bei Verstößen gegen die Corona-Regeln. ( boerse-online.de)
  • Die Mönchengladbacher Polizei ermittelt wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung gegen Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.120. ( nrz.de)
  • Die Polizei kontrolliert auch im Unterallgäu wegen Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkung. ( all-in.de)
  • Wie die Polizei am Samstag mitteilte, dauern die Ermittlungen zu Ordnungswidrigkeiten, Verstößen gegen die Corona-Schutzverordnung und weiteren Straftaten an. ( nrz.de)
  • Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sprach sich für härtere Strafen bei Verstößen gegen die bestehenden Maßnahmen aus. ( tagesspiegel.de)
  • Das bayerische Gesundheitsministerium hat einen Bußgeldkatalog bei Verstößen gegen die Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus erlassen. ( nordbayern.de)
  • Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier spricht sich derweil für härtere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln aus. ( n-tv.de)
  • Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sich für härtere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln ausgesprochen. ( landeszeitung.de)
  • Wie am Samstag mitteilte, dauern die Ermittlungen zu Ordnungswidrigkeiten, Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung und weiteren Straftaten an. ( focus.de)
  • Die Mönchengladbacher Polizei ermittelt wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung gegen Fans von Borussia Mönchengladbach. ( focus.de)
  • Das Kölner Ordnungsamt hat in der vergangenen Woche – vom 27. April bis zum 3. Mai – aufgrund von Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung 350 Verfahren eingeleitet (Vorwoche 528 Verstöße). ( ksta.de)
  • Bei Verstößen gegen die Maskenpflicht müssten erstmals 50 Euro bezahlt werden. ( n-tv.de)
  • Die Stadt Düsseldorf habe bis Ende März nur sehr wenige Bußgelder wegen Verstößen gegen die Corona-Schutzverordnung verhängt, sagte ein Sprecher der Stadt. ( ksta.de)
  • Um kurz vor 15 Uhr muss der Veranstalter beenden, ein Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen den Infektionsschutz läuft. ( tagesspiegel.de)
  • Wer jetzt nach härteren Strafen bei Verstößen rufe, der habe zunächst dafür zu sorgen, dass die geltenden Regelverletzungen geahndet werden. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • "Wir haben seit geraumer Zeit verstärkt Probleme mit Vandalismus, Vermüllung, Ruhestörung und Schmierereien, aber auch von Verstößen gegen kommunale Verordnungen wie Grünflächennutzung, Hundeverbot oder Leinenpflicht", teilt die Stadt auf Anfrage mit. ( nordbayern.de)
  • Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hatte zuletzt härtere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln gefordert und verlangte ein entschiedenes Vorgehen bei "unverantwortlichem Fehlverhalten" ( spiegel.de)
  • BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sich für härtere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln ausgesprochen. ( boerse-online.de)