2020
15.09.
to overview

Haenel

Sentences
  • Die Eigentumsverhältnisse vom Ausschreibungssieger C.G. Haenel, der indirekt zum arabischen Rüstungskonzern EDGE gehört, könnte nun die Debatte bestimmen. ( welt.de)
  • Auch im Bundestag gibt es noch Fragen: Mutterkonzern von Haenel ist die Waffen-Firma Merkel, die wiederum zur Tawazun-Holding aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört. ( landeszeitung.de)
  • "Sowohl HK als auch Haenel gehören ausländischen Firmen – diesbezüglich hat keiner Vor- oder Nachteile." ( schwarzwaelder-bote.de)
  • Das im Vergabeprozess erfolgreiche Unternehmen C. G. Haenel war im Jahr 2008 neu gegründet worden – der Namensgeber Carl Gottfried Haenel hatte bereits seit 1840 die industrielle Waffenfertigung in Suhl etabliert. ( jungewelt.de)
  • Das gilt für Haenel genauso wie für alle anderen Firmen.“ ( bild.de)
  • Seit 2008 ist der Name Haenel in Suhl wieder ein Begriff. ( neues-deutschland.de)
  • Die Thüringer Waffenschmiede C.G. Haenel - Neugründung einer Suhler Traditionsfabrik und als kleinerer Außenseiter in das Rennen gestartet - soll das neue liefern. ( 24vest.de)
  • Haenel war dabei eine Außenseiterposition eingeräumt worden, weil das Unternehmen bislang keinen größeren Streitkräfteverband mit einem Sturmgewehr ausgerüstet hatte. ( jungefreiheit.de)
  • Alleingesellschafter von Haenel ist die Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH, die zur staatlichen (Emirates Defence Industries Company) aus Abu Dhabi gehört. ( 24vest.de)
  • Ist doch gut dass die Waffenschmiede Haenel in Thüringen los legen und Arbeitsplätze sichern kann. ( focus.de)
  • Laut einem Geschäftsbericht, der dem SPIEGEL vorliegt, beschäftigte die C.G. Haenel GmbH im Jahr 2018 gerade einmal neun Arbeitnehmer und erwirtschaftete lediglich 7,15 Millionen Euro Umsatz. ( spiegel.de)
  • Für Fragen sorgt der Mutterkonzern von Haenel: Er sitzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. ( landeszeitung.de)
  • Für Wirbel sorgen schon jetzt die Eigentümer-Verhältnisse von Haenel: Alleingesellschafter ist die Merkel Jagd- und Sportwaffen GmbH und die gehört wiederum zur staatlichen EDIC-Gruppe (Emirates Defence Industries Company) aus Abu Dhabi. ( bild.de)
  • Kaum Zweifel gibt es dagegen an der Kompetenz von Haenel, das bereits mehrere Polizeibehörden im In- und Ausland mit Sturmgewehren beliefert. ( neues-deutschland.de)
  • Der Entscheid zugunsten von Haenel kam offenbar selbst für viele Insider überraschend, da das Unternehmen zur Merkel-Gruppe gehört, die ihrerseits Teil der Tawazun Holding in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist. ( jungewelt.de)
  • Haenel ist ein deutsches Traditionsunternehmen, das seit dem 19. Jahrhundert Waffen produziert und dabei vielen Regierungen und Regimen seine Dienste leistete: vom preußischen Staat bis zu den Nationalsozialisten. ( focus.de)
  • Ausschreibungssieger Haenel soll die Bundeswehr mit etwas besseren technischen Resultaten und einem günstigeren Angebot beim MK556 überzeugt haben. ( schwarzwaelder-bote.de)
  • Die Thüringer Waffenschmiede C. G. Haenel soll das neue Sturmgewehr liefern. ( spiegel.de)
  • Im Jahr 2008 hatte C.G. Haenel den Betrieb als Neugründung wieder aufgenommen. ( bergedorfer-zeitung.de)
  • Eine Wahl von Haenel ist eine Niederlage in der deutsch-französischen Zusammenarbeit, denn H&K rüstet soeben Frankreichs Soldaten mit neuen Sturmgewehren aus. ( welt.de)
  • Es ist schnell daher gesagt, dass Haenel bisher noch keinen größeren Waffenverband mit Sturmgewehren ausgestattet hat. ( jungefreiheit.de)
  • Haenel liefert der Bundeswehr bereits ein Scharfschützengewehr. ( bergedorfer-zeitung.de)